Lauftraining (mit und ohne Hund) Teil 2

  • ANZEIGE

    Irgendwie ist der Wurm drin. Der Shop von der Hundling zickt rum und ich komme immer wieder in den Warenkorb statt zur Bezahlung :ka:


    Jetzt hab ich aus Verzweiflung bei Amazon gekauft, weil außer Überweisung (die dann wahrscheinlich erst Dienstag da ist) konnten sie mir nix anbieten.


    Aber wir haben ein Zuggeschirr :applaus:

    Oh was für eins?


    Für Gurte und Leinen kann ich sonst den Shop von Lauflust empfehlen. Damian bei mir immer alles innerhalb von zwei Tagen an :bindafür:

  • ANZEIGE
  • ANZEIGE
  • Morgenrunde im Trockenen gestartet, mit leichtem Nieselregen beendet und im strammen Regenguss zu Hause wieder rein 🤣


    Somit ist unser Tag schon sehr abwechslungsreich gestartet.


    Wir sind eben für Tag 5 des JuniStreak gelaufen. Ich gestehe gestern waren es nur 1.6 km schnelles spazieren, aber es waren abends (20.30) noch 25 Grad und das war für meinen Kreislauf echt nicht so prickelnd...


    60922bc4a66a5b9455be9bc.jpg

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • ich musste im Mai schon wieder weitgehend pausieren wegen meinem Problemfuß... Nachdem ich jetzt über zwei Wochen mal nur das nötigste gemacht hab, hab ich gestern mal wieder einen kleinen Versuch gestartet. Knapp 40 Min schön locker in der Regenpause am Nachmittag.. Und heute hab ich leichten Muskelkater, aber es ist die Art Muskelkater, die ich so vermisst hab :herzen1:

    Fuß tut auch nicht weh heute, da freu ich mich noch mehr drüber. Kann's jetzt bitte bitte so bleiben? :sweet:

  • Coco muss laut Arzt jetzt nicht mehr geschont werden. Sie soll viel laufen, um Muskeln aufzubauen. Die Kreuzbandriss-OP ist gut verheilt, aber der Knochen/Knorpel im Knie ist kaputt. Bewegung ist aber auf jeden Fall gut und wichtig. Nur hüpfen/springen soll sie nicht viel.

    Am Wochenende waren wir jetzt wieder zum ersten Mal seit November wandern und heute morgen habe ich kurz getestet: sie kann wieder normal traben, ohne dass sie das kaputte Bein hochzieht.

    Ich werde diese Woche mal mit der Physio abklären, ob wir endlich auch wieder langsam joggen dürfen. Ich denke für den Muskelaufbau wäre das nicht schlecht.

    So schnell, dass Coco galoppieren muss, laufe ich sowieso nicht...


    Ich habe beim wandern gemerkt, wie untrainiert ich bin. Bergauflaufen war doch ziemlich anstrengend :tropf:

    Grüße von Sarah

    mit Coco(lina) (*10/2013) Jagdsau-Herdenschutz-Bergsteigerhund aus Griechenland (seit Mai 2015 bei mir)

    oft dabei: Finja (*02/2012) gemütlicher Herdenschutz-Strubbel aus Rumänien (seit November 2012 in der Familie)

    Nie vergessen: Familienhund Leika (02/1998-08/2012)

    Foto-Thread

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!