DogForum.de das große rasseunabhängige Hundeforum

Großes rasseunabhängiges Hundeforum mit zahlreichen Themen rund um Hunde, Hundeerziehung, Medizin, Hundesport und Hundeernährung sowie Giftköderwarnungen.

Letzte Artikel im Hundeforum

Schutz für Mensch & Tier: Thermacell hält Gärten und Grünflächen zeckenfrei

Selbst das hochwertigste Zeckenmittel bietet keinen 100-prozentigen Schutz für Mensch und Tier - immer mal wieder schafft es doch ein kleiner Blutsauger, sich in der Haut festzubeißen. Diese eine Zecke kann schon zu viel sein, wenn sie Krankheitserreger in sich trägt. Die Wahrscheinlichkeit eines Zeckenbisses sinkt allerdings mit deren Anzahl: Wo wenige bis keine Parasiten sind, ist es am sichersten. Hier setzt Thermacell an. Es bekämpft Zecken dort, wo sie ihren Ursprung nehmen.

Angsthunde richtig sichern: Sicherheitsvorkehrungen, Spezialgeschirr, Halsband und zwei Leinen

Was ist eigentlich ein Angsthund? Dafür gibt es keine pauschale Definition. Worum es geht, ist: Ein Hund, der in Panik verfällt, sich erschreckt, unsicher ist oder schlechte Erfahrungen gemacht hat, reagiert unvorhersehbar. Unvorhersehbar sind auch oft die Situationen, in denen das geschieht. Schnell ist es passiert - der Hund hat die Flucht ergriffen. Mit der richtigen Sicherung wird das Risiko minimiert.

Der große Schreckmoment: Hund entlaufen - was ist zu tun?

Es gibt viele Gründe, aus denen ein Hund plötzlich verschwindet. Davor schützt auch die beste Erziehung nicht. Ein unvorhergesehener Schreckmoment, ein Unfall, Jagdtrieb oder auch der Geruch einer läufigen Hündin oder eines unkastrierten Rüden können dazu führen, dass sich selbst ein ansonsten treuer, gehorsamer und charakterfester Begleiter von seinem Besitzer entfernt. Die folgenden Tipps helfen Ihnen bei der Suche.

Hundebetreuung im Notfall: nicht nur bei Corona vorbereitet sein

Eine Krankheit oder ein Unfall ist selten vorhersehbar. Vorausschauende Hundebesitzer machen sich Gedanken, wer sich in einem solchen Fall um das geliebte Tier kümmert. Leben Sie mit einem Partner oder der Familie zusammen, ist der Hund in der Regel versorgt. Andernfalls muss der Hund im Notfall untergebracht werden oder Sie benötigen Unterstützung durch Bekannte oder Freunde. Erkranken Sie an Corona, muss sich sogar zwingend eine haushaltsfremde Person zur Unterstützung finden. Was ist zu beachten?

Spaß mit Beutespielen: Wie lernt der Hund apportieren?

Nicht jeder Hund ist begeistert davon, zu apportieren - andere Beschäftigungen können je nach Veranlagung interessanter für ihn sein. Grundsätzlich lernen kann es aber jeder Hund, das aufnehmen, zurückbringen und übergeben eines Objekts. Möchten Sie das Apportieren üben, ist zunächst ein Gegenstand vorteilhaft, den der Hund toll findet, auf den er aber nur zu Trainingszwecken Zugriff hat. Ideal ist außerdem das Üben mit Geschirr und Schleppleine. Wie gehen Sie am besten vor?

Die letzten 20 Beiträge

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Avatar

    2. Fundstücke des Internets: Lustiges, Kurioses, Interessantes 2,8k

      • Maizy
    3. Antworten
      2,8k
      Zugriffe
      283k
      2,8k
    4. Avatar

      Booster

    1. Avatar

    2. Richback, Tschiuaua und Co - Part IV 619

      • Helfstyna
    3. Antworten
      619
      Zugriffe
      47k
      619
    4. Avatar

      Chien_de_coeur

    1. Avatar

    2. Ideen für Zweithund 102

      • Eto Owl
    3. Antworten
      102
      Zugriffe
      6,2k
      102
    4. Avatar

      Pinky4

    1. Avatar

    2. Leinenpöbeln... Wir arbeiten dran. 43

      • Rübennase
    3. Antworten
      43
      Zugriffe
      2,5k
      43
    4. Avatar

      Rübennase

    1. Avatar

    2. Ich weiß nie was ich kochen soll - Teil V 9,4k

      • Gast86253
    3. Antworten
      9,4k
      Zugriffe
      356k
      9,4k
    4. Avatar

      DerFrechdax

    1. Avatar

    2. Hund will nicht Gassi gehen 31

      • KiraTheMittelspitz
    3. Antworten
      31
      Zugriffe
      928
      31
    4. Avatar

      KiraTheMittelspitz

    1. Avatar

    2. Frühling/Sommer/Hitze Thread für Hund und Mensch 6,1k

      • RedPaula
    3. Antworten
      6,1k
      Zugriffe
      258k
      6,1k
    4. Avatar

      Leo0516

    1. Avatar

    2. Mein 4 Monate alter Welpe hat den Parvovirus 36

      • Rudolfina
    3. Antworten
      36
      Zugriffe
      3,6k
      36
    4. Avatar

      Murmelchen

    1. Avatar

    2. was habe ich da eigentlich fotografiert? - Hilfethread... 4,9k

      • Lucy_Lou
    3. Antworten
      4,9k
      Zugriffe
      427k
      4,9k
    4. Avatar

      Cindychill

    1. Avatar

    2. Welpen-Austausch Teil 4 361

      • Hummel
    3. Antworten
      361
      Zugriffe
      16k
      361
    4. Avatar

      SherlyH

    1. Avatar

    2. Diese 2 Rüden - eure Einschätzung bitte - wird das was auf lange Sicht? 33

      • Clumberine
    3. Antworten
      33
      Zugriffe
      1,3k
      33
    4. Avatar

      Runa-S

    1. Avatar

    2. "Bald zieht ein Hund ein!" - Der Wartezeit - Laberthread Teil II 9,8k

      • Helfstyna
    3. Antworten
      9,8k
      Zugriffe
      1M
      9,8k
    4. Avatar

      Mi-Ja

    1. Avatar

    2. Outside - Out of Order 61

      • Vakuole
    3. Antworten
      61
      Zugriffe
      3,6k
      61
    4. Avatar

      Vakuole

    1. Avatar

    2. Bemerkenswerte Sätze - Teil VII 9,8k

      • SheltiePower
    3. Antworten
      9,8k
      Zugriffe
      1M
      9,8k
    4. Avatar

      Beeblebrox

    1. Avatar

    2. Welpe und Ersthund 19

      • TeamMylow
    3. Antworten
      19
      Zugriffe
      848
      19
    4. Avatar

      TeamMylow

    1. Avatar

    2. Was habt Ihr zuletzt für eure Hunde gekauft? Teil IV 9,8k

      • Helfstyna
    3. Antworten
      9,8k
      Zugriffe
      724k
      9,8k
    4. Avatar

      Dobi98

    1. Avatar

    2. Helvetia Komfort oder Agila Exklusiv Hundekrankenversicherung Stand 2020 41

      • AmonCC
    3. Antworten
      41
      Zugriffe
      3,2k
      41
    4. Avatar

      Infernius

    1. Avatar

    2. Qualzuchten III 3k

      • Helfstyna
    3. Antworten
      3k
      Zugriffe
      240k
      3k
    4. Avatar

      Terri-Lis-07

    1. Avatar

    2. Unsere Junghunde... der alltägliche Wahnsinn Teil 10 5,7k

      • Hummel
    3. Antworten
      5,7k
      Zugriffe
      314k
      5,7k
    4. Avatar

      breetarrr

    1. Avatar

    2. Häusliches Programm 66

      • frostbolzen76
    3. Antworten
      66
      Zugriffe
      4,2k
      66
    4. Avatar

      Selkie

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Avatar

    2. Fundstücke des Internets: Lustiges, Kurioses, Interessantes 2,8k

      • Letzte Anwort von: Booster
    3. Antworten
      2,8k
      Zugriffe
      283k
      2,8k
    4. Avatar

      Booster

    1. Avatar

    2. Richback, Tschiuaua und Co - Part IV 619

    3. Antworten
      619
      Zugriffe
      47k
      619
    4. Avatar

      Chien_de_coeur

    1. Avatar

    2. Ideen für Zweithund 102

      • Letzte Anwort von: Pinky4
    3. Antworten
      102
      Zugriffe
      6,2k
      102
    4. Avatar

      Pinky4

    1. Avatar

    2. Leinenpöbeln... Wir arbeiten dran. 43

    3. Antworten
      43
      Zugriffe
      2,5k
      43
    4. Avatar

      Rübennase

    1. Avatar

    2. Ich weiß nie was ich kochen soll - Teil V 9,4k

    3. Antworten
      9,4k
      Zugriffe
      356k
      9,4k
    4. Avatar

      DerFrechdax

Sie sind Begleiter, Beschützer, Helfer, Therapeuten oder einfach „nur“ die treuesten und besten Freunde der Welt: Haustiere!

Die Nase ganz weit vorn hat dabei seit jeher der Hund, der mit seinen vielfältigen Rassen, Zuchtformen und schier unendlichen Mischlingsvarianten kleine und große Hundehalter glücklich macht.

Vom Airdale bis zum Zwergpinscher, vom Rassehund bis zur Promenadenmischung - fast sieben Millionen Hunde leben unter deutschen Dächern. Und obwohl sie alle die gleichen Wurzeln haben, unterscheiden sich ihre Vorlieben und Charaktere oft gravierend. Bewegungshungrig, gemütlich, ausgeglichen oder voller Temperament - jede Rasse ist anders und jeder Hund stellt ein Individuum mit eigenständiger Persönlichkeit dar. Ganz klar, dass jeder Hund darum auch sehr individuelle Pflegeansprüche stellt. Hier ist bei der Haltung nicht nur Tierliebe gefragt. Hier werden vom Hundehalter solide Sachkenntnis, Verständnis, Vorausschau und Verantwortungsgefühl verlangt.


Grund genug, dem Hund in diesem Forum ein virtuelles Heim zu bieten, in dem sich Herrchen und Frauchen zu allen Fragen austauschen können, die die Haltung ihres speziellen Hundes mit sich bringt. Hundeerziehung, Hundesport, Ernährung, Gesundheit, Medizin, Giftköderwarnungen und vieles mehr: In unserem großen, rasseunabhängigen Hundeforum finden Hundehalter Antworten, wichtige Informationen, Kontakte zu anderen Tierfreunden und jederzeit ein offenes Ohr!

Doch damit nicht genug, denn auch die Halter von Samtpfote, Feder, Flosse und Co. sind im Hundeforum gern gesehen. Hunde, Katzen und was da sonst noch alles „kreucht und fleucht“: Haustiere verbinden und machen glücklich! Noch dazu sind sie ein unerschöpfliches Thema für Austausch, Diskussion oder einfach nur kurzweilige Unterhaltung unter Gleichgesinnten. In unserem Hundeforum sind darum alle aktiven Tierhalter willkommen. Und auch solche, die es erst noch werden wollen, finden jede Menge Tipps und Anregungen zum Haustier ihrer Wahl.

Vielfältige Gesprächsfäden in den zahlreichen Kategorien unseres Hundeforums warten auf Ihre Frage, Ihre Antwort oder Ihren Kommentar!

Also raus aus dem Körbchen und hinein ins pralle (Hunde)Leben - wir wünschen Ihnen und Ihrem Haustier dabei viel Spaß!