Wie sind eure Hunde zu ihren Namen gekommen?

  • ANZEIGE

    Huhu,


    ich glaube, dass es so einen Thread schon gibt - findet jemand den Link?

    Falls es ihn noch nicht gibt: Wie habt ihr die Namen für eure Hunde ausgesucht? :mrgreen-dance:


    Liebe Grüße,


    Kata

  • Namen eurer Hunde und ihre Bedeutungen


    Ist aber schon älter und nicht sehr umfangreich.

    Denke ein Neustart wär da sicher keine schlechte Idee.


    Die Namen meiner Hunde basieren immer auf zwei Säulen: Dem Anfangsbuchstaben des Wurfs (wenn ich einen Namen aussuchen darf, will ich einen der auch im Pedigree steht, ok einmal hab ich etwas geschummelt) und einem meiner aktuellen (oder all-time) Lieblingsfandoms.

    LG Raphaela


    The problem is not the problem, the problem is your attitude about the problem - Cpt. Jack Sparrow

    She was not looking for a knight, she was looking for a sword. - atticus

  • Von allen Namen, die in der Familie zur Debatte standen, gefiel mir Sky mit am wenigsten:pfeif: meine Mutter mochte meine Namen nicht, hat gegoogelt und beschlossen: Sky. Alle anderen fanden den Namen auch gut, ich war nicht Recht überzeugt. Als einer meiner Brüder allerdings dann anfing, komische Anime Namen in den Raum zu werfen, hab ich mich geschlagen gegeben:ka:

    Jetzt darf ich öfter erklären, warum mein fast schwarzer Hund Sky heißt und ein Rüde ist:ugly:


    Aber egal, ich hab beschlossen: Sky ist mein Geschenk des Himmels:herzen1:

    Mittelspitz Sky (*11.03.20, eingezogen 10.05.20)

  • ANZEIGE
  • Bei Puck und Flip hab ich eeeewig das Internet durchforstet nach einem Namen, der zum jeweiligen Hund passt. Bei Puck wollte ich etwas germanisches/mystisches und bin eben beim Fabelwesen "Puck" hängen geblieben. Flip kam schlussendlich aus dem isländischen "Flippi" - Pferdename für Pferde, die eine weiße Stelle an der Lippe haben. Belle hat mein Freund in die Beziehung gebracht und hat ihren Papiernamen leicht verändert behalten (dort heißt sie "Bell" - Österreicher sind seltsam |)) . Bei Thorin war die Namensuche recht leicht: das es ein Zwergenname werden soll, war klar. Und so ein kleiner Hund braucht einen mächtigen Namen. Also Thorin Eichenschild - als einziger Hund ohne Papiere hat er auch den Nachnamen bekommen und wird auch so angesprochen, wenn er frech ist :hust:.


    LG Anna

    Bei gleicher Umgebung lebt doch jeder in einer anderen Welt.
    Arthur Schopenhauer

    Chaos WG

    Puck (*2011), Belle (*2012), Flip (*2016), Chinese Crested Dog; Thorin (*2019), Quotenchihuhuamix
    Barni (*2009), Samy (*2014), Tigerle (2014-2018 - für immer im Herzen), Hauskatzen

  • Ich war faul und unkreativ und hab einfach den Namen, den die Züchterin ihr gegeben hat und der in den Papieren steht, übernommen |)



    Ihr Züchterin vergibt grundsätzlich britische/gälische Namen und nachdem Jin der einzig goldene Hund des Wurfes war, bekam sie den passenden Namen: Gold auf gälisch :cuinlove:

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Bisher habe ich bis auf einen Namen alle vom Tierheim/Vorbesitzer behalten und würde es immer wieder so tun, wenn ich den Namen nicht ganz dämlich finde. Der eine war unerträglich, ein alter, deutscher Männername:flucht: Da wurde es dann ganz unspektakulär eine Romanfigur:tropf:


    Menschennamen finde ich als Lehrerin aber generell schwierig, kaum einer, zu dem man nicht schon ein Kindergesicht im Kopf hat.

    L'enfer n'existe pas pour les animaux, ils y sont déjà - Victor Hugo

  • Kimi hieß schon Kimi bzw heißt auf dem Papier Kim. Das habe ich dann auch behalten und Kim bedeutet ja „die Kriegerin“, von daher passt es auch einfach super zu ihr.


    Elliot heißt auf dem Papier Dream Dancer, das fand ich einfach schön und außerdem ist er ein Träumer und hat selbst für einen Pudel einen wahnsinnig schönen, tänzelnden Gang, daher passt das auch zu ihm gut.

    Elliot habe ich gehört als jemand über den Film Elliot der Drache sprach. Den Namen fand ich gut, ich wollte einen, den man nicht überall ständig hört und der schön klingt. Außerdem bedeutet Elliot „Geschenk der Sonne“ und damit war es dann klar. Mir ist die Bedeutung der Namen schon auch wichtig. Und ein Geschenk der Sonne konnten wir gerade zu diesem Zeitpunkt wirklich brauchen.

    Kimi - Zwergpudel *2013

    Elliot - Kleinpudel *2018

    Sammy - Teilzeit-Labrador *2012


    I choose you.

  • Bei Puck und Flip hab ich eeeewig das Internet durchforstet nach einem Namen, der zum jeweiligen Hund passt. Bei Puck wollte ich etwas germanisches/mystisches und bin eben beim Fabelwesen "Puck" hängen geblieben. Flip kam schlussendlich aus dem isländischen "Flippi" - Pferdename für Pferde, die eine weiße Stelle an der Lippe haben. Belle hat mein Freund in die Beziehung gebracht und hat ihren Papiernamen leicht verändert behalten (dort heißt sie "Bell" - Österreicher sind seltsam |)) . Bei Thorin war die Namensuche recht leicht: das es ein Zwergenname werden soll, war klar. Und so ein kleiner Hund braucht einen mächtigen Namen. Also Thorin Eichenschild - als einziger Hund ohne Papiere hat er auch den Nachnamen bekommen und wird auch so angesprochen, wenn er frech ist :hust:.


    LG Anna

    Bei Flip und Puck musste ich an Biene Maja denken :ops:

  • Oh das dauert jetzt

    Bei Cedric weiss ich gar nicht mehr. Ist schon so lange her. Ich glaube das war ein Vorschlag meines Vaters

    Justin hieß schon so


    Felix sollte Feifel heißen. Da ich das grauenhaft fand musste was anderes mit F her


    Bei Lionn brauchte ich was mit G. In einem Tolkien Lexikon habe ich Gelion gefunden. Gedanke war das als Papiername und Lion als Rufname. War dann doch nix geworden aber den Lion wollte ich behalten. Also habe ich ihm ein zweites N verpasst, damit es keiner mit nem Löwen verwechselt


    Caya war schlichtweg das Erste was mir auf dem Rückweg vom Tierheim eingefallen ist


    Leni hieß Amy. Da mir ein Hund mit so einem Namen aber nicht ins Haus kommt |) hatte sie 3 Tage keinen Namen. Eine Kundin auf der Arbeit hat dann Leni vorgeschlagen


    Lucca wusste ich schon seit ich vor Jahrzehnten immer Emergency Room geguckt habexD Allerdings habe ich ihm als Andenken an Cedric ein zweites C verpasst. Das Lucca mit zwei C ein Mädchenname ist ist mir erst danach aufgefallen xD

    LG Tamara und die Shelties und Spitze

  • Ich war faul und unkreativ und hab einfach den Namen, den die Züchterin ihr gegeben hat und der in den Papieren steht, übernommen |)

    Ich auch und der Name meiner zweiten Hündin gefällt mir nicht wirklich, aber sie hört drauf und eine ganz anderslautende Abkürzung gibt es auch.


    Dem Hund ists ja egal.;) Hauptsache, Liebe und Futter....:D

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!