Suche Hundemantel mit Bauchschutz

  • Hallo!

    Meine Hündin ist frisch operiert und hat einen rasierten Bauch, ich bin auf der Suche nach einem Hundemantel mit Bauchschutz. Im Moment habe ich einen von Anione, aber da liegt der Latz auch eher in der Mitte des Körpers. Hat Jemand den ultimativen Tip?

    Viele Grüße Nadine

  • Wie groß ist sie denn? Für kleine Hunde hat happymaffi.at irrsinnig viel Auswahl. Das endet aber bei 7kg oder so.


    Die Wolters-Mäntel gehen ansonsten recht weit nach hinten mit Klett seitlich, das ist besser als Latz.

  • Sie wiegt 16 Kilo. Ich hab schon soviel im Netz geschaut, bin mir aber total unsicher. Sie ist 13 Jahre und ich möchte unbedingt, dass Shanti da gut geschützt ist.

  • Ich habe vor Jahren den blauen Trixi-Bademantel (damals gab es die nur ohne Latz) gekauft und habe im Taillienbereich unten einen Druckknopf angebracht. So konnte der Bademantel unten mit einem Druckknopf verschlossen werden.


    Das ging vielleicht beim Dackel ganz gut, weil der niedrig gebaut ist und die Mäntel viel zu breit waren und so um den Bauch reichten.

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


  • Ich mag die Pomppa Jumppa total gerne für eine Hündin, ist aber ein Pulli und kein Mantel, deckt dafür alles sehr schön ab und wenn’s richtig kalt ist kann man noch nen Mantel drüberziehen…

  • Ich habe bei meiner Hündin nach einer OP in einen blauen Sack passend die Beinelöcher reingeschnitten, den Schlitz zum Pullern und ihn unter den anderen Mantel gezwackt, damit er hält. Hat erstaunlich gut geklappt. Der Hund raschelt dann beim Laufen halt ziemlich. :lol:

  • Es gibt außer von FormyDogs nichts, was den Bauch einer Hündin komplett abdeckt.


    Bei Finya gehen die Pomppa Mäntel und das Glacier Jacket (hat sie allerdings ne Nummer größer als nötig) bis zu den Knien. Weiter nach hinten geht quasi nicht.

    Der Feek Comfort von Sofadogwear deckt auch sehr viel ab.


    Das sind aber alles eher hochpreisige Mäntel. Wenn sie die Abdeckung nur jetzt nach der OP braucht, würde ich ihr einfach einen zu großen Fleece- oder Strickpulli kaufen und dann einfach einen Mantel als Nässeschutz drüber ziehen.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!