ANZEIGE

Zughundegeschirr?

  • Hallo,


    nachdem wir bei mehreren Husky-Züchtern vorgesprochen haben, gehen wir mittlerweile davon aus, dass in Mia doch weit mehr Husky steckt als gedacht. Mehrere Züchter sagten unabhängig voneinander, dass in ihr sehr viel Alaskan Husky steckt, wenn sie nicht sogar reinrassig ist.


    Nun, da dies so gut wie bestätigt ist, möchte ich sie natürlich ihrer ursprünglichen Bestimmung nicht vorenthalten und sie ziehen lassen. Allerdings brauche ich dafür ein solches Geschirr, wie es eben auch Schlittenhunde tragen...diese, die über dem Rücken gekreuzt werden, eines, bei dem die Leine erst in Beckenhöhe eingehangen wird. Weiß jemand, was ich meine? Und kann mir jemand sagen, wo ich sowas bekomme?


    lg
    freileben

    "Sie sehen meine Kleidung, meine Haare, meine Freunde. Und sie bilden sich ein Urteil, bevor sie einen Blick in mich geworfen haben. Ein solches Urteil zwingt mich zu lächeln- nicht in die Knie." (Kristiane Allert-Wybranietz)

  • Perfekt, so etwas suche ich! Vielen Dank Dir :)

    "Sie sehen meine Kleidung, meine Haare, meine Freunde. Und sie bilden sich ein Urteil, bevor sie einen Blick in mich geworfen haben. Ein solches Urteil zwingt mich zu lächeln- nicht in die Knie." (Kristiane Allert-Wybranietz)

  • Huhu Nikki,


    danke, das werde ich sicher tun! Weiß ja erst seit heute, dass ich scheinbar doch nen Husky habe- die Rasse, die ich nie wollte :lachtot: Bin also Neuling auf dem Gebiet- daher kann ein bisschen Hilfe nicht schaden! :)

    "Sie sehen meine Kleidung, meine Haare, meine Freunde. Und sie bilden sich ein Urteil, bevor sie einen Blick in mich geworfen haben. Ein solches Urteil zwingt mich zu lächeln- nicht in die Knie." (Kristiane Allert-Wybranietz)

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen kostenlosen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den kostenlosen Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


  • Hast du dir schon mal gedanken gemacht was dein Hund ziehen soll? Schlitten? Bollerwagen? o.ä. Wenn du solch ein Geschirr suchst dann wohl eher Schlitten ja? Woher bekommst du den Schnee denn? Meinst du es wird nochmal richtig schneien? Lohnt es sich denn? Ich rate dir zu einem anderes Geschirr ...Brustblattgeschirr und das mit Bollerwagen. Das kannst du das ganze Jahr machen. Ich wünsche dir Aufjedenfall viel Glück und lass es langsam angehen!!!

  • Vorsicht.. wir warnen dich hier nur einmal vor den schrecklichen Folgen des Zughundesports!


    - du willst mehr Hunde
    - du gibst unendlich viel Geld für Zughundezubehör aus
    - du willst einen Dogscooter, dann willst du ein neues Mountainbike und dann ein SaccoCar
    - du entdeckst das Skijöring
    - du fängst das Joggen an
    - du verbringst Stunden im Internet um auf Zughundesport-Seiten zu surfen


    Das sollten wohl die schlimmsten Nebenwirkungen sein. Hab ich noch was vergessen?


    GLG


    Die Hochansteckenden :D


  • Wer fängt denn hier das joggen an?? :lachtot:
    Nikki, wir müssen mal am PC (also aber mit Telefon) telefonieren und die Geschirre mal durchsehen...

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen kostenlosen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den kostenlosen Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


ANZEIGE