Demenz beim Hund: Erste Anzeichen?

  • Charly benimmt sich seit ein paar Wochen manchmal seltsam, vor allem, wenn es um Futter geht. Ab und zu bleibt er im Raum stehen, und ich muss ihn zur Futterschüssel führen. Manchmal muss ich sogar die Schüssel zu ihm hin tragen. Und dann springt er wieder wie früher neben mir fröhlich von der Küche zum Futterplatz.


    Sonst hat sich eigentlich (noch) nichts geändert. Er ist ja auch erst neun Jahre alt.


    Kann das beginnende Demenz sein?


    Bestimmt hat hier jemand Erfahrung diesbezüglich und kann uns einen Rat geben.

  • Filmen unbedingt, neun ist für einen kleinen Hund echt nicht so alt. Vielleicht fällt dir beim Filmen etwas auf, dass dir so nicht auffällt.

    Dann einen Hundeneurologen aufsuchen, kannst dann den Film zeigen.

    Es gibt ne Menge, was man tun kann um die Durchblutung zu verbessern. Öle, Karsivan. Würde ich dann mit dem Neurologen besprechen, der hat doch meist ein umfangreicheres Wissen als Hausärzte.

    Viel Erfolg! Ich wünsch dir, dass es nur was mit dem Napf zu tun hat, irgend ne blöde Verknüpfung. Ihm mal aus versehen auf die Pfoten getreten? Irgendwas?

    Ich würde mal gezielt kucken, hats mit den Lichtverhältnissen zu tun? Sind seine Augen noch richtig blank?

  • Bei meinem 14jährigen Pudel zeigte sich damals die Demenz zuerst in unermüdlichen Laufen. Auf einmal lief er bei Spaziergängen immer weiter und weiter vor, man musste hinterher rennen und ihn einfangen. Abends und Nachts wurde er unruhig und verließ immer wieder seinen Korb. Er bekam plötzlich Panikattacken aus dem Nichts. Mit dem Futter hatte er keinerlei Probleme, bis zum Schluss. Irgendwie klingt das für mich bei dir nach einem anderen Problem. Vielleicht Zahnschmerzen und dann Meiden des Napfes, weil es da zum ersten Mal aufgetreten ist?


    Die Idee mit dem Filmen von Sockensucher find ich klasse und auch so Zusätze wie Karsivan oder VitaminB12, Magnesium oä sind bestimmt hilfreich - aber immer nur in Absprache mit dem TA.

  • Donna63


    Zahnschmerzen war auch meine erste Erklärung, weil es vor etwa 3 bis 4 Wochen anfing und ihm vor 10 Tagen ja 12 Zähne gezogen werden mussten.


    In der ersten Zeit war es weit schlimmer wie jetzt, aber inzwischen müssten die Schmerzen vom Zähne reißen eigentlich aufgehört haben.


    Vielleicht mache ich mir auch zuviel Sorgen.

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


  • Vielleicht hat er auch Magenschmerzen vom Schmerzmittel oder das Schmerzgedächtnis ist aktiv noch bei ihm.

  • Solche Zahn OPs können auch im Nachgang Nackenschmerzen und Verspannungen nach sich ziehen. Evtl könnte das auch mit reinspielen.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!