Hund springt nicht in den Pool

  • Ahoi,


    Mein Hund ist eine Wasserratte, egal wo, sie muss reinspringen.


    Aber nicht in unseren Pool, das ist ihr nix. Ich vermute mal, das es was mit der Optik zu tun hat. Geht mir genauso, wenn ich im Hallenbad auf dem 3m Brett stehe, fühlt sich das an wie 10m.


    Kennt ihr einen Kniff ihr die Angst zu nehmen? Wenn sie partout nicht will, dann muss sie auch nicht. Aber wäre schön wenn...

  • Warum?

    Ich finde es sehr vernünftig von ihr, daß sie nicht in den Pool springen will!

    Ein Hund sollte überhaupt nicht in Gewässer springen, sondern wenn, dann langsam hineingehen an einer Stelle, wo er dann auch selbstständig wieder heraussteigen kann.


    Dagmar & Cara

  • Was ist das denn für ein Pool? Fest eingebaut, also im Boden versenkt oder einer zum Aufstellen?

    Je nachdem könnte man eine sanfte Einstiegshilfe bauen, wie eine Rampe oder Treppe :ka:

    Damit es langsam reingeht.

  • Unser Sammy war die absolute Wasserratte….Labbimix….aber den Pool (Hundepool) im Garten fand er total doof….er hat maximal draus getrunken….wir haben alles probiert :ka:

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


  • Wir haben für unseren Pool so ne Art Podest gebaut, über das die Hunde quasi rein und raus können.





    Nutzen se nur zum Rausgehen, ansonsten wird meistens reingehüpft.

    :D

  • Ist ein fester versenkter Pool, 12x6m.


    Das mit der Rampe ist eine gute Idee, mal schauen was ich da basteln kann so das sie selber entscheiden kann wie weit sie reingeht.


    Ich im Pool bringt nix, Spielzeug reinwerfen auch nicht. Sie wartet dann, bis es (bzw. Ich) an den Poolrand treibt.

  • Wenn kein Ausstieg für den Hund da ist, wär mir das viel zu heikel.

    Da würd ich drei Kreuze schlagen, wenn sie NICHT reingeht.

  • Wenn der Pool eingelassen ist dann ist das eher wie in einen See springen? Versteh ich es richtig? Wenn der Hund von alleine nicht springt dann lass ihn erstmal. Es kann durchaus sein, dass sich dies mit der Zeit noch ändert, mein Labbi z.B. ist erst spät zur Wasserratte geworden und dann auch gesprungen, vorher hätte ich vergeblich Hühnchen ins Wasser schmeißen können. Wenn der Hund aber nicht springt dann hat das ebenso seine Vorteile. Meine andere Wasserratte wollte mal von einer Brücke ins Wasser springen. :shocked: Braucht man auch nicht unbedingt...


    Und in jedem Fall (unabhängig vom springen) einen Einstieg/Ausstieg ranbauen, für die Sicherheit...

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!