ANZEIGE

Habt ihr eine Steuermarke?

  • Hi,


    meine Frage ist nicht, ob eure Hunde angemeldet sind und ihr Steuern zahlt, sondern ob ihr eine Marke habt.


    Wir haben nämlich keine (nördliches S-H) und frage mich, ob das so normal ist??? Steuern zahlen wir für Benji...

  • Wir hier in NRW haben eine. Mittlerweile die 2., weil die Erste plötzlich weg war... und sogar Kontrolle hier und da...

    LG Mareike mit Macho Nico

  • Wir haben auch Steuermarken für die Hunde. Hier in Duisburg ist es sogar Pflicht das die Hunde die am Halsband tragen.


    Da Carina ihre aber schon etliche Male verloren hat, habe ich jetzt die Genehmigung die Steuemarke an der Leine befestigen zu dürfen. :irre:

    LG
    Tamara


    mit dem Chaoten
    Paco *10.08.2007

  • Guten Morgen!


    Hier in Rheinland-Pfalz gibt es auch Steuermarken und sie muß "vom
    Hund getragen werden". :D


    Nach wenigen Monaten hatte Askja ihre erste Marke bereits verloren und wir
    bekamen kostenlos (!) Ersatz.


    Kontrolliert wurden wir nach mittlerweile 15 Jahren Hundehalter-Dasein noch nie.

    LG Claudia mit Askja
    Mandy immer in Gedanken und im Herzen bei uns
    (03.06.1993 - 09.08.2006)


    Ich bin nur dafür verantwortlich, was ich sage. Aber nicht dafür, was du verstehst!!

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen kostenlosen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den kostenlosen Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


  • Also wir hier im südlichen S.-H. haben auch für jeden Hund eine Steuermarke.

    Es grüßt Denise


    Wirbelwind Jale (*13.11.2017)
    Für immer im Herzen mein Seelenhund Luna ( *4.2.2007 † 23.11.2017)

  • Ja, wir haben eine.
    Hier wird auch kontrolliert.
    Stell dir mal vor, ich hätte keine, dann müsste ich immer heim rennen und den Steuerbescheid holen. :roll:


    Lieben Gruss

    Jeannette und Behle
    *27.03.2008

  • Hallo,


    Wir haben auch hundemarken und die sind sogar zu 95% am Hund :-)


    Liebe Grüße
    Dana und wauzis

    "Keine Beleidigung würde mich so hart treffen, wie ein misstrauischer Blick meiner Hunde"

  • wir haben auch ne Steuermarke am Halsband. Als die nicht mehr lesbar war, gab es kostenlos und sofort eine neue. Kontrolliert wurde hier noch nie jemand. Dorf halt.

    Liebe Grüße Dark


    "Würde ich meinem Leithund nach dem Rennen eine Zigarette geben, bekäme ich eine Woche später mind. zehn Zigaretten zu sehen, die aus den Schnauzen anderer Hunde heraushingen!"


    George Attla

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen kostenlosen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den kostenlosen Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


ANZEIGE