ANZEIGE

Beiträge von FeeMom

    Würde mich auch sehr interessieren wie Deine Erfahrung dort war da ich dort mit einem Hund zum MRT möchte.
    Wennst magst, kannst DU mich auch gerne per EMail kontaktieren.
    *EDIT by Mod: Emailadresse entfernt.*


    Ach ja, sollte vielleicht auch noch sagen, dass ich in anderer Sache, in Dr. Grappendorf, dort einen sehr kompetenten Tierarzt vorgefunden habe!!


    Danke

    Um Weiterleiten wird gebeten .................


    Emily ist eine knapp 2 Jahre junge Irish Soft Coated Wheaten Dame.
    Sie ist am 26.12.2008 am Borner See (Brüggen) entlaufen. Sie trägt ein rotes Geschirr.
    Zuletzt (26.12.) wurde sie in der Nähe von Roermond/Swalmen (NL) gesehen.
    Bitte nicht versuchen sie einzufangen da sie sehr ängstlich ist.
    Kontakt Familie Köller 0049 (0)2163-4826 oder über Polizeinotruf
    Weitere Bilder auf meiner Webseite
    http://www.doebeedogs-wheaten.de
    Butten "Notfelle"



    Scheinbar hat sie sich entlang einer Landesstrasse von Brüggen Rg. Swalmen/Roermond bewegt. Das war am 26.12. danach hat sie leider keiner mehr gesehen ...
    Ich hoffe jetzt auf die Hilfe einer Tier Kommunikatorin

    Man sollte nicht einfach mit Homöpathie loslegen wenn die Ursache nicht geklärt ist. Du muss hier mal die Suchfunktion benutzen denn es gab ein ähnliches Problem mit einer kleinen Hündin.
    Hatte dazu mal mein Züchterforum befragt und bekam diese Antwort:
    So was ähnliches wurde mal bei einer verkauften Hündin aus meiner Zucht
    festgestellt, sie musste dann operiert werden, eine Niere wurde entfernt, da
    diese nicht richtig entwickelt war und irgendwie die Harnröhre behinderte.
    Die Hündin ist jetzt 11 Jahre alt und seit der OP stets gesund gewesen.


    Liebe Grüße, MLD

    Zitat

    Den Propalinsirup bekommt sie, wenn die anderen Tests jetzt alle negativ ausfallen. Dann kann es wohl nur noch die Inkontinenz sein und wenn ich ehrlich bin, wär mir das am liebsten...


    Ich würde hier zuallerst dann mit Homöopathie rangehen. Diese Revet Globuli waren echt gut und mit Sicherheit weniger schädlich als die Chemie ;-)

    Vielleicht ist die Verkühlung noch nicht auskuriert und sie träumt in der Nacht intensiv.
    Sollte das wirklich länger anhalten würde ich mal einen Spezialisten aufsuchen. Irgendwo dämmert da was in meinem Hinterkopf von Harnleiterausgang an falscher Stelle.
    Darf ich Deinen Post mal noch wo anders posten?????

ANZEIGE