Futterkosten 2021 — Wieviel gebt ihr fürs Grundfutter aus?

  • Das Thema scheint doch immerwieder aktuell zu sein, aber die letzten Threads sind tatsächlich schon etwas her.


    Reden wir übers Grundfutter, weil Leckerli und Kausachen ja ein Thema für sich sind.


    Was habt ihr für einen Hund? Rasse/Alter/Gewicht

    Wie aktiv ist er?

    Welches Futter bekommt er und wieviel?

    Wieviel kostet das monatlich?


    Hier:


    1 Border Collie Rüde, 6 Jahre, 20kg

    sehr aktiv (täglich Rad/ Hundesporttraining)

    Trockenfutter 300-330g (Acana, Platinum)

    32€ bzw. 44€

  • Gandorf

    Hat den Titel des Themas von „Futterkosten 2021 — Wieviel gebt ihr aus?“ zu „Futterkosten 2021 — Wieviel gebt ihr fürs Grundfutter aus?“ geändert.
  • 1 Gonczy Polski, Rüde, 8,5 Monate, 24 kg, Zielgewicht 30 kg

    Sehr aktiv (Konditionsaufbau für jagdlichen Einsatz)

    70% Trockenfutter: Bosch Junior Lamm/Reis, etwa 400 g

    30% Frisch (Was bei der Jagd anfällt, mit Haut und Haar)

    Ich komme auf ca 20€

  • Mischlingsrüde aus Rumänien, ca. 6 Jahre alt, 16,5 kg

    normal aktiv (Gassi, gelegentliche Wanderungen, 1x wöchentlich Mantrailing)

    Trockenfutter 150-180 Gramm tägl. (Mac's)

    17,10€ - 20,50€/Monat

    (4,5 kg - 5,4 kg/Monat)


    Mischlingshündin aus Polen, ca. 13,5 Jahre alt, 15,5 kg

    normal aktiv (altersgerechtes Gassi, ab und an kleine Wanderungen oder Ausflüge)

    Trockenfutter 180-240 Gramm tägl. (Royal Canin Veterinary)

    35,99 € - 47,99 €/Monat

    (5,4 kg - 7,2 kg/Monat)


    Mischlingshündin aus Italien, ca. 12 Jahre alt, 32 kg

    mäßig aktiv (altersgerechtes Gassi, selten Ausflüge)

    Trockenfutter 300-350 Gramm täglich (Bosch)

    17,30 € - 20,15 €/Monat

    (9 - 10,5 kg/Monat)



    Eigentlich kauf ich immer die größtmöglichen Gebinde, nur bei dem Futter für die 13,5-jährige hab ich bisher immer den 6 kg-Sack bestellt... wenn ich mir den Preis so anschaue, macht der 12 kg-Sack definitiv mehr Sinn :lepra:

  • Was habt ihr für einen Hund? Rasse/Alter/Gewicht

    Nicki: Mischling (Jagdhund, Nordischer), 9 Jahre, 15 kg

    Maja: Biewer Terrier, 6 Jahre, 3 kg


    Wie aktiv ist er?

    Nicki: sehr aktiv

    Maja: normal aktiv


    Welches Futter bekommt er und wieviel?

    Nicki:


    Belcando finest GF Lamb, ca. 3-4 kg im Monat

    Josera Lamm, ca. 1-2 kg im Monat oder Mera versch. Sorten, ca. 1-2 kg im Monat


    Maja:


    Belcando finest GF Lamb, ca. 1,5 kg im Monat


    Wieviel kostet das monatlich?

    Ca. 30-40 Euro.

  • Ein Labradorrüde, 3 1/2 Jahre alt, 32 kg, sehr aktiv (ZHS, THS und ausgiebige Gassirunden, außerdem ist er einfach eine Rennsemmel)


    Er bekommt Josera Active Nature, täglich 360 - 400 Gramm (passe das der Tagesaktivität an). Kostet mich alle 5 - 6 Wochen 50 €

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


  • Was habt ihr für einen Hund? Rasse/Alter/Gewicht

    Border Terrier: Baxter 5,5 Jahre (9,5kg) und Calle 4 Monate (5,5kg)


    Wie aktiv ist er?

    Na ich denke normal aktiv, Calle etwas aktiver als Baxter


    Welches Futter bekommt er und wieviel?

    Baxter Mera Pure Sensitive Truthahn & Reis: 80g pro Tag (ab und an 70g Köbers pro Tag)

    Calle Mera Pure Sensitive Truthahn & Reis Puppy: 100g pro Tag


    Am Wochenende:

    Baxter: zwischen 200-390g Mr Fred / pro Tag

    Calle: 200-390g Mr Fred / Tag


    (liest sich alles so wenig, da sie ja noch Leckerlies zwischendurch bekommen)


    Wieviel kostet das monatlich?

    Baxter sein Mera kostet mich derzeit rund 10€ pro Monat (direkt aus dem Fressnapf)

    Calle sein Mera kostet mich alle 6 Wochen knapp 17€ (Sparabo bei Amazon)


    Nassfutter liegt bei

    Baxter bei um die 2,60€ bis 5,20€ pro Wochenende

    Calle bei 2,23€ bis 4,45€ pro Wochenende (Sparpaket)


    Also bin ich bei zwei kleinen Hunden bei rund: 36€ pro Monat


    Wenn Calle ausgewachsen ist sollen Beide dasselbe Trockenfutter bekommen (Mera Pure Sensitive Truthahn & Reis sowie hin und wieder Defu), dann kann ich auch größere Säcke bestellen. Preislich bin ich dann auch so bei um die die Hälfte, da es bei 12,5 Kilo ja bei Beiden ca. 2 Monate hält.

  • 2 Border Collies - Rüde 3 Jahre 18-19kg - Hündin 10 Monate 12kg - beide normal aktiv, der Rüde etwas aktiver


    Wenn ich koche, was ich die meiste Zeit mache, variiert die Summe, je nach Fleischsorte/Herkunft zwischen 70 und 120€ all incl. (also KH + Gemüse + Öl etc.).
    Aktuell füttere ich aus Gründen, ausschließlich trocken und komme da auf 40-50€ Monat.

  • Dogs-with-Soul


    Ich glaub ich hatte das schonmal gefragt aber wieder vergessen. Du warst doch so extrem begeistert vom Trockenbarf. Warum hibst du das nicht mehr? Da es hier nicht hin gehört gerne PN

  • Was habt ihr für einen Hund?

    Goofy und Yara


    Rasse/Alter/Gewicht

    Goofy ist ein Schweizer Niederlaufhund, 5 Jahre alt, 17kg

    Yara ist ein Alaskan Husky, 18 Monate, 17kg


    Wie aktiv ist er?

    Goofy schläft gern, begleitet mich aber beim Wandern und Laufen natürlich.

    Yara ist leicht hyper ;)

    Beide machen alpine Wanderungen und Canitrail mit mir, Yara bolzt zwischendurch gern durch die Gegend.


    Welches Futter bekommt er und wieviel?

    Acana Sport and Agility, zusammen am Tag ca 700-800 Gramm. Wobei Yara den größeren Anteil bekommt.

    Wenn das nicht greifbar ist gibt es halt was anderes.


    Wieviel kostet das monatlich?

    Ca 85-100€

  • Labrador Rüde, 27kg, 2,5 Jahre

    Aktiv (Fahrrad fahren, wandern usw.)


    Chako bekommt Josera Ente&Kartoffel und Sensi Plus gemischt. Davon gibt's ca 350g am Tag und ich komme zusammengerechnet auf ca 46€ im Monat.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!