• Hallo,


    ich bräuchte mal kurz Rat..


    Casper hat gestern Abend auf der letzten Löserunde irgendwas gegessen. Ich weiß nicht was es war.


    Heute Nacht hatte er dann Durchfall und hat mich alle 2 Stunden geweckt, weil er raus musste. Bis auf den Durchfall ist er fit. Er hat keine Magen-/Darmgeräusche, würde gerne essen und läuft ganz normal herum.


    Da wir es in der Form noch nicht hatten, frage ich mich, was er heute zu Essen bekommen sollte? Fasten lassen möchte ich ihn ungerne, da er dann zum Nüchternerbrechen neigt.


    Ich habe noch Reste vom Hills i/d Mini Trockenfutter, sein Nassfutter oder sollte ich was kochen? :hilfe:

    Karottensuppe isst er nicht, Hüttenkäse verträgt er nicht.

    • Neu

    Hallo,


    schau mal hier: Durchfall* . Dort wird jeder fündig!

    • Fasten ist das, was den Darm am schnellsten gesund macht.

      Ich persönlich würde da ne Runde Nüchternbrechen in Kauf nehmen.


      Alternativ nur etwas Moro Suppe.

    • Wenn er trinkt, lass ihm Fasten.


      Mailo bekommt bei Durchfall erstmal eine Fresspause und am Tag danach Möhrenpellets von Olewo und Kartoffeln mit Quark und VIEL Wasser als Schonkost.

    Jetzt mitmachen!

    Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!