Welpe 11 Wochen alt- Fütterungszeiten abends

  • ANZEIGE

    Hallo Zusammen,


    seit 3 Wochen bin ich stolze Besitzerin eines kleinen Maltipoo Welpen.

    Ich bin mit ihr wirklich sehr zufrieden, trotz der aktuellen Situation dass meine Hündin aufgrund der Corona Krise keine Hundeschule besuchen kann und ich ihr alles selbst beibringen muss. Aber das wird schon grinning-dog-face


    Meine Hündin bekommt immer gegen 18 Uhr ihr letztes Futter und dann gehe ich mit ihr ca. 19.30 Uhr Gassi wo sie auch ihr Geschäft macht und etwas rennen kann.

    Das letzte mal gehen wir immer gegen 22 Uhr Gassi, also sprich wenn ich ins Bett gehe. Da mach sie normalerweise auch immer einen Haufen.


    Mein Problem ist, wenn ich sie morgens gegen 5.30 Uhr wieder sehe hat sie meistens in der Zeit vom letzten Gassi gehen bis zum morgendlichen Wiedersehen einen Haufen gemacht.. in meiner Wohnung.


    Liegt das hier noch am Welpenalter und pendelt sich das ein oder soll ich die Fütterungszeit verschieben? Ich meine wir essen ja auch nicht immer Punkt 18 Uhr Abendessen sondern können auch variieren.


    Geht das bei Hunden auch?


    Danke schon mal für eure Antworten.

    Maltipoo Emma *12.01.2020

  • Dr. SAM - dein online Tierarzt
    ANZEIGE
  • Mich würde mal interessieren wie viele Haufen sie generell macht, weil, drei Stück in diesem Zeitraum ist schon ganz ordentlich. Macht sie am Rest des Tages auch noch Haufen?


    Wie kommt es dazu, dass Du das nachts nicht mitbekommst? Wo schläft der Welpe denn?

  • Das ist vollkommen normal, ich bin mit meinem Welpen damals noch einmal zwischen 2.30 und 3.00 Uhr raus gegangen.

    Bis ich gemerkt habe, dass das nicht mehr nötig ist.

    An den Fütterungszeiten würde ich nichts ändern, eher zwischendurch noch mal raus.

    Da ich zwei Wochen mit meinem Welpen auf der Couch geschlafen habe, habe ich gemerkt, wann sie unruhig wurde.

  • ANZEIGE
  • .............


    Mein Problem ist, wenn ich sie morgens gegen 5.30 Uhr wieder sehe hat sie meistens in der Zeit vom letzten Gassi gehen bis zum morgendlichen Wiedersehen einen Haufen gemacht.. in meiner Wohnung.


    ............

    Wo ist denn der Hund über Nacht?

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Mich würde mal interessieren wie viele Haufen sie generell macht, weil, drei Stück in diesem Zeitraum ist schon ganz ordentlich. Macht sie am Rest des Tages auch noch Haufen?


    Wie kommt es dazu, dass Du das nachts nicht mitbekommst? Wo schläft der Welpe denn?

    Sie schläft unten im Wohnzimmer, ich oben im Schlafzimmer. Ich habe 2 Wochen unten auf der Couch geschlafen bis das jaulen und die Eingewöhnung rum war.


    Das mit den Haufen klang etwas viel. In der Regel sind es an einem Tag ca. 3-4 Haufen. Morgens (heute gab es keinen) Mittags und dann nach dem Abendessen und mit Glück vor dem Schlafengehen.



    Die Haufen sind auch nicht jede Nacht. Aber es kommt in der Woche schon 3-4 vor.

    Maltipoo Emma *12.01.2020

  • Die Haufen sind auch nicht jede Nacht. Aber es kommt in der Woche schon 3-4 vor.

    Wie ist es dem Hund möglich Dir Bescheid zu geben, dass er mal muss?


    Wie "gut" ist das Futter? Ich finde 4 Haufen recht viel.

  • Ich würde an den Fütterungszeiten auch nichts ändern. Finde sie eh schon sehr lang - das sind fast 12std dazwischen.:denker:


    Würde einfach mit dem Hund nachts noch einmal raus gehen. Mit der Zeit wird sich das auch geben.

    wie würdest Du sie denn Füttern?


    Ich arbeite von 7 Uhr bis 16 Uhr. Meine Mutter gibt ihr das erste Futter um 8 Uhr, das zweite gegen 14 Uhr und dann eben ich wieder um 18 Uhr.


    Da ich spätestens 22.30 Uhr um Bett liege dachte ich das würde so gehen. Klar am Wochenende sind die Zeiten etwas anders.

    Maltipoo Emma *12.01.2020

  • Also kannst du es überhaupt nicht mitbekommen, wenn der Hund da anzeigen würde, dass er raus muß.


    Mein Ding wäre es nicht ein Hundebaby Nachts völlig alleine zu lassen.

  • Die Haufen sind auch nicht jede Nacht. Aber es kommt in der Woche schon 3-4 vor.

    Wie ist es dem Hund möglich Dir Bescheid zu geben, dass er mal muss?


    Wie "gut" ist das Futter? Ich finde 4 Haufen recht viel.

    In dem Sinne gar nicht. Mir wurde von Bekannten gesagt, dass sie das tranieren muss.


    Das Problem ist ich wohne auf 2 Etagen, Wohnzimmer ist unten wo ihr Fressen, Pinkelmatte( das klappt super) und schlafplatz ist. Im Schlafzimmer soll sie nicht schlafen und im Flur wo ich sie hören könnte auch nicht da ich angst habe das sie die Treppe hochgeht und vielleicht runterfällt.

    Maltipoo Emma *12.01.2020

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!