Länge der Gassirunden

  • ANZEIGE

    Hallo,


    ist es dem Hund wohl egal, ob ich zum Beispiel 3x1 Stunde zu unterschiedlichen Zeiten mit ihm laufe oder 1x3 Stunden und noch 2 kurze Pippi Runden.


    Was meint Ihr???

  • Das kommt sicher auf den Hund an. Wenn ich mit Kira länger als maximal eine Stunde gehe, dreht sie am Rad, weil sie mit den Eindrücken draußen geflasht wird. Daher gehen wir eher mehrere Runden über den Tag verteilt und wenn notwenig Mini-Pipi-Runden.

    Aber ich hab eben auch einen schlecht sozialisierten Hund :ka:

    Liebe Grüße von Madlaine

  • Mailo kann entweder lang und ruhig oder kurz und unruhig.

    Und dazu reine Löserunden. Wie ich das verteile ist jedoch egal



    You wake up every morning to fight the same demons that left you so tired the night before, and that my love is braveyou stand up every You wake up every morning to fight the same demons that left you so tired the night before. And that my love is bravery


    An meiner Seite: Mailo, LZ DSH, *29.07.17

    In meinem Herzen: Barry, Aron, Cimba, Dragon

  • ANZEIGE
  • Bei meiner Hündin ist das egal.

    Zuhause gehe ich 3 Runden, insgesamt zw. 2-2,5 Std.

    Im Urlaub sind wir täglich mehrere Std. am Stück Wandern.

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Hängt sicher auch vom Hund ab, aber ich versuche schon, eine gewisse Regelmäßigkeit und Vorhersehbarkeit in unseren Alltag zu bringen.

    Also, ich stell jetzt nicht die Uhr, aber wenn wir gassitechnisch früh 1/2h, mittags ein kurzes Ründchen zum Beinheben, nachmittags eine lange Runde von 1/2 bis 1h oder sogar länger je nach Wetterlage, und nachts nochmal Gartenpipi praktizieren, sind meine beiden okay und happy damit.


    Sind wir mal lange unterwegs, weil wir zb wandern oder einen Ausflug machen, sind sie danach eher kaputt und nicht mehr zu sehen.


    Kommt auf den Hund, das Lauftempo, die Kondition, das Gelände, das Wetter und anderes an, schätze ich.

    Loslassen heißt finden


    Sammy *04.2008 pflichtbewusster Dackel-Westie- Mix

    Jack *12.2020 neugieriger Irish Soft Coated Wheaten Terrier

    In ewiger Erinnerung und für immer in meinem Herzen: Locke•Kyra•Rocco•Charlie•Toni•Cäsar

  • Das kommt immer darauf an. Gerade im Winter drehen wir nur eine große Runde am Tag um Tageslicht auszunutzen. Und da mein Hund abwechslungsreiche Runden braucht und wir dementsprechend oft woanders hinfahren muss sich das schon lohnen. Bei meinem eher ängstlichen Hund ist das besser als 3 x am Tag , er ruht dann den Rest des Tages. Ausnahme wir machen etwas aufregendes wie Stadtpark, da ist er nach 30 Minuten drüber. Aber ansonsten sind unsere Runden eher ruhig, heute waren wir 2 Stunden auf dem Feld ohne jemanden zu treffen. Wir haben aber in diesen 2 Stunden nur 4 km Strecke gemacht, also ganz ruhig und chillig.

    Liebe Grüße Jana und Wuffel

  • Bei uns ist das total egal. Baldur kommt mit allem klar.

    Es gibt Tage da geht es nur zum lösen raus. Tage an denen wir 2 Mal 1std draußen sind. Und an manchen Tagen gibt's dafür die große Runde mit 3-5 Std (wobei wir da nicht durchgängig laufen sondern auch Pausen machen)


    Regelmäßigkeit gibt es hier keine. Mein Mann arbeitet Schicht und dazu kommen 3 Kinder mit ihren Hobbys.

  • Ich glaube, das kann man machen wie es passt. Jedenfalls mach ich das so. Wir stoppen auch nicht die Zeit. Und das kann täglich unterschiedlich sein.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!