Beiträge von Ninma

    Ich glaube ich sage es jedesmal, er ist so wunderbar :herzen1:


    Im Moment ist er wieder mega interessiert an anderen Hunden, auf der anderen Seite genießt er es auch Einzelhund zu sein. Gesundheitlich ist er gerade super drauf und so herrlich albern


    k-p1160561zxkx6.jpgk-p1160578l1koz.jpgk-p1160522pgj6w.jpgk-p1160513xgkc8.jpg

    Ich finde es gibt darauf keine Antwort. Es hängt von so vielen Dingen ab, die hier auch schon genannt wurden. Du kannst Wurfgeschwister haben, der eine lebt bei einer Großfamilie wo immer etwas los ist, immer jemand da ist und der Hund viel Ansprache hat und es auch Garten usw gibt. Der andere lebt bei einer Einzelperson in einer Etagenwohnung und ist 6 Stunden am Tag alleine und ruht. Keine der Haltungsformen ist besser oder schlechter. Während Hund Nr 1 den Spaziergang aber evt zum abschalten und entspannen braucht möchte Hunde Nr 2 endlich raus und etwas erleben.


    In meinen Jahren wo ich Pflegehunde aufgenommen habe hatte ich so viele verschiedene Rassen bei mir und alle führten quasi das gleiche Leben. Die Größe war dabei nicht so relevant, hier lief Chi neben Husky und die Auslastung war die Gleiche. Aber nicht jeder Hund passte zu mir und zu meinen Hunden. Das ergab sich weniger als in der Art der gewünschten bzw nötigen Auslastung, sondern ob die Chemie stimmt. Passt es ergibt sich vieles andere von selbst.


    Mein jetziger Rüde und ich sind da im Einklang, wir laufen gerne, sitzen und kucken gerne, dallern gerne und beschäftigen uns auch mal gerne. Alles ohne muss, nur kann, wollen. Seit ich mich davon gelöst habe das meine Hunde dies oder das müssen, das brauchen, das sollen, leben wir recht gut zusammen.

    Vielleicht nicht perfekt. Aber wer verlangt das schon. Mein Leben ist auch nicht perfekt, muss es auch nicht sein. Wenn wir unsere Hunde fragen würden was sie möchten stände da wahrscheinlich nicht so oft Auslastung in der Sprechblase xD

    Das Schwein sieht gut aus, der Maverick mag es mundgerecht.


    Ich fand die letzte Lieferung Rind etwas fester, aber noch ok. Die Weihnachtsedition war ihm zu fest und er hat etwas gemäkelt.


    Ich finde bei Mr Fred setzt er öfters Kot ab. Aber wichtig ist bei ihm ja nur kein Dünnpfiff und wir haben jetzt immer öfter richtig geformten Kot, ich dachte nicht das der Hund das kann. xD

    Dünnpfiff hat er anscheinend jetzt von selbst gekochten Hühnchen :fear:

    Oh Danke, das ist aber lieb das ihr Euch zurück gehalten habt damit ich gewinne :herzen1:


    Ich freue mich, denn ich mag diesen Schnappschuss sehr gerne und die Öhrchen sind eh die schönsten.


    Neues Thema :???: Hatten wir schon : "Alles was fliegt " ?


    Oder ist das eher ein Sommerthema ? Kreativität sind keine Grenzen gesetzt, das kann auch ein Hund, Ball, Vogel oder Brotkrummen sein. Oder ihr fliegt auf die Nase xD


    Sagt mal ob das für euch passt , sonst muss ich nochmal denken :smile:

    In welchen Abständen hat Mr Fred denn B-Ware? Zum Normalpreis will ich das nicht unbedingt haben. Aber die anderen Sorten gern mal verfüttern, laut Herstellerangaben sollen Hunde ja besonders die Sorte Huhn lecker finden.

    Huhn wurde hier nicht gemocht und Pute nicht , weil Kartoffeln drin. Rind liebt der Mäkler aber und verträgt es . Ich hoffe mal das Schwein wird ohne Kartoffeln und Reis sein, dann würde ich es auch probieren. Ich schaue immer das ich irgendwo einen Gutscheincode finde, zur Not von einem Petfluencer - dann ist das so.


    Ich suche noch empfehlenswerte Reinfleischdosen . Die Konsistenz sollte nicht zu fest sein und geeignet für darmempfindliche Hunde.

    Ich bestelle max 24 Dosen auf einmal . Oder eben Mr Fred , den Tetra Pack finde ich super. Vetconcept hat eh nur kleine Packs.


    Unser Postbote bekommt nichts extra dafür . Er freut sich das wir oft Pakete für Nachbarn annehmen. Ansonsten haben wir eine Abstellgenehmigung , das hilft ihm auch. Der Postbote ist nur das Ende einer Kette von Menschen die schleppen müssen.

    Ich weiss ihre Arbeit sehr zu schätzen, wirklich. Aber dann müsste ich jedem Trinkgeld geben der etwas für mich leistet. Ich persönlich erwarte auch kein Trinkgeld , auch wenn ich wenig verdiene , auf die Idee ist noch niemand gekommen. :???:

    Das Geschirr muss richtig sitzen, dann ist es recht unwahrscheinlich das er raus kommt. Für Maverick hatte ich immer maßgefertigte , die sitzen wie angegossen. Für die Pflegehunde von der Stange, die müssen gut eingestellt werden. Selbst bei einer Panikattacke mit schreien und zerren , die können Kraft entwickeln, war Hund gut verpackt. Zusätzlich mit Halsband ist natürlich optimal. Maverick trug 2 Karabiner, weil der die Kunst entwickelt hat sich jeden abzuwälzen. Schwachpunkt ist oft die Leine , wenn die aus der Hand fällt nützt auch kein Geschirr etwas. Anfangs hatte ich die Führleine am Geschirr und eine zweite leichte längere am Halsband, die nur im Notfall gehalten wurde.


    Und wichtig, 100 Prozent Sicherheit gibt es nie , man kann nur alles versuchen. Und daran arbeiten das der Hund sicherer wird.

    Ich hatte vor kurzem eine witzige Anfrage. Ich habe im letzten Jahr auf Insta eine kleine Reihe über die Demenz meiner verstorbenen Hündin erstellt. Schreibt mich eine Redakteurin eines Klatschblattes an sie würde gerne über Mavericks Demenz berichten xD Sogar einen Fotografen wollte sie schicken. Nun gut ich habe sie dann aufgeklärt das Maverick noch ganz klar im Kopf ist. Ich denke auch das wäre nicht fair gewesen, gegen Maverick hätten Prinz Charles oder Helene Fischer zu blass gewirkt :lol: Und vor allem was hätte das für Follower zur Folge gehabt :shocked:

    Frage zu Kategorie Nr.34: Muss es ein geographischer Ort sein oder darf es auch ein metaphorischer/bildhafter Ort sein? Zum Beispiel würde mich ein Buch über Schattenarbeit zu dem mir bekannten Ort meiner Seele führen. Oder ein Buch über Chakren zum Ort meines Herzens.


    Geht sowas?

    Du hast Ideen :D Meine Idee war ein vertrauter Ort an dem du definitiv schon warst und du in Erinnerungen schwelgen kannst. Wenn das ein bildhafter Ort ist, warum nicht ? Ich mag kreative Ideen . Es sollte nur keine Reise auf den Mond oder etwas unbekanntes sein, vertraut ist wichtig. Nur zu :bindafür: