Zeigt her Eure Halsband-Garderobe/-Aufbewahrung

  • ANZEIGE

    Huhu!


    Es gibt zwar schon zahlreiche Threads über das Zubehör Eurer Hunde verschiedener Marken, aber einen über deren Alltags-Aufbewahrung habe ich noch nicht gefunden.


    Also wo die Sachen dran/drin/drauf sind, die Ihr im Alltag verwendet und greifbar haben wollt.



    Ich grübel aktuell an einer Möglichkeit, das ganze Zeug von mir gescheit unterzubringen, ohne, dass ich mir eine Wand zuhänge mit Halsbändern usw. Es gibt eine Garderobe, die war für 2 Hunde ausgelegt und hat gerade so gereicht. Nun hängt da alles dran, an 2 Nägelchen, und es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis sie aufgibt.
    Unterzubringen sind: 4 Geschirre, 5 Halsbänder, 5 Leinen, 1 Flexi, 5 oder eher 10 Leuchthalsbänder,


    Und das nach Möglichkeit irgendwie getrennt/sortiert, damit ich nicht lange kramen muss. Also eine Kiste wo ich alles reinschmeiße kommt nicht in Frage.



    Da ich gerade eh einen Handwerker inkl Werkzeug und Fähigkeiten da habe, würde ich mich gerne inspirieren lassen, und mal sehen, wie Ihr das so habt :)

  • Wir haben als Garderobe meinen alten Kleiderschrank. Echtholz (Kiefer) mit 3 Schubladen. Da sind Spielzeug, Taschenlampe, Dummy und Hundeputzzeug drinnen. An der Seite von dem Kleiderschrank hab ich (gefühlt 1000) Haken eingeschraubt. An denen hängen sortiert Normale Halsbänder, normale Leinen, Mantrailzeug, Schleppleinen, Zuggeschirre, normale Führgeschirre und Jöringleinen.
    Das Zeug ist (für einen Stunk) schon viel zu viel (aber da ist noch gaaaaaaanz viel Platz )


    Deswegen bin ich froh, das wir diese Haken reinschrauben konnten und man von der Haustüre aus, das alles nicht sieht. erst wenn man vom Gäste WC kommt, wird man "erschlagen"

  • ANZEIGE
  • Bei 5 Hunden wirst du, wenn es kein Geramsche in einer Box werden soll, um eine größere Fläche an der Wand nicht herumkommen. ;)
    Ich habe Handtuchstangen von Ikea mit den passenden Haken, daran hängen ca. 100 Leinen, Halsbänder und Geschirre. (so viel braucht man nicht, ich weiß ;) )
    Ein Körbchen für die Leuchtsachen hängt da noch dran, einen Haken nutze für Pfeifen und Maulkörbe.
    So kann ich alles fix greifen und auch wieder weg sortieren.
    Dann gibt es in der Wintersaison noch einen Einkaufskorb für die Mäntel und Pullis.

  • Ich habe vor der Wohnungstüre einen ausklappbaren Haken an der Wand, dort hängt die Flexileine, die 2m-Leine und daran hängen die beiden Halsbänder, die täglich im Gebrauch sind.
    Nebenan steht unser Schuhschrank und da liegt eine Rolle Kackbeutel (ich reiß mir immer welche ab zum Mitnehmen) und der Hundemantel.

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Bei uns sieht es so aus:



    Da hängen 6 Leinen, 7 Halsbänder, 2 Geschirre und 1 Leuchthalsband.


    Der Rest liegt in einer Schublade im Sideboard im Eingangsbereich (Kotbeutel, Leckerliebeutel, Futterbeutel, etc..).

  • Aaah danke für Eure Antworten!


    Ich glaube, ich hab ne Idee. Hab ja im Moment eh n Handwerker hier, der "nur für die Küche" da ist, und nebenbei 2 Türen repariert hat, 2 Glühbirnen ausgetauscht hat, um die Lichtschalter herum geweißt hat und bestimmt kann der mir auch noch meinen Garderoben-Wunsch verwirklichen.



    @Eilinel das hab ich nicht gefunden, das thema. verdammt -.- vielen dank für den link!

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!