Avatar

Rollleinen, Flexileinen ja/nein

  • ANZEIGE

    Hallo an alle ich möchte eure Meinungen Flexileinen ja od nein und warum? Meine Meinung dazu kommt später....wenn ihr mögt. Danke LinouAlexandra

  • ANZEIGE
  • Ich benutze die Flexi bei Arashi sehr gerne.


    Er hat, nach seinem letzten Ausbüxer eh Leinenknast. Und entweder Flexi oder Schlepp. Je nachdem auf was ich gerade Lust habe. Die Flexi mache ich am Bauchgurt fest, so habe ich die Hände frei.

    Zum Lügen gehören immer Zwei. Einer der lügt und einer der es glaubt. <- Homer Simpson
    42

  • Also so ab und an finde ich sie ehrlich gesagt mega praktisch. Bei uns kommt sie manchmal im Dunkeln zum Einsatz, da bei uns viele Hasen und Kaninchen unterwegs sind und wir Alf da nicht ohne Leine laufen lassen, wenn wir selbst nicht mehr gut sehen, was er so treibt bzw ob er iwo vorsteht. Auch im Wanderurlaub in den Bergen ist immer eine dabei und wird am Rucksack fest gemacht, da hängt nichts auf der Erde und man hat die Hände frei, während der Hund ein paar Meter "Freiheit" hat. Schleppleinen finde ich in beiden Situationen nervig.


    Allerdings gab es bei uns das erste halbe Jahr gar keine Flexi, dann kurz mal für eine Woche im Urlaub ab und an kurze Strecken und anschließend wieder länger gar nicht. Alf sollte erstmal eine annehmbare Leinenführigkeit entwickeln und nicht in dem Wissen aufwachsen, dass man die Leine wie von Zauberhand verlängern kann :D
    Zudem kommt sie bei uns ausschließlich ans Geschirr und NIE ans Halsband. Am Geschirr ist uns eine lockere Leine ohnehin nicht ganz so wichtig, weil bei allen Aktivitäten mit Geschirr die Leine eben eh gespannt ist (Joggen und Trailen). Da passt das mit dem minimalen Zug auf der Flexi ganz gut denk ich. Wobei ALf auch am Geschirr mit seiner normalen Leine ordentlich gehen kann, schließt sich also nicht aus.


    Wir kommen so gut zurecht, die Flexi wird nicht oft genutzt, aber ab und an finde ich sie schon praktisch und würde auch immer eine Zuhause haben wollen.

    Lieben Gruß, Kieselchen


    mit
    Alf, unserem Terror-Streber (*23.2.2013), Deutsch Drahthaar,
    Chilli (*20.06.2013), X-Malinois und
    Charly im Hundehimmel (*28.8.2000 +20.11.2013), Deutsch Drahthaar/Epagneul Breton


    ALF - Null Problemo!! Schaut mal rein

  • ANZEIGE
  • Hallo,


    ich halte von diesen Flexileinen gar nichts. Erstens finde ich sie gar nicht mal ungefährlich für andere Hunde, Passanten, Fahrradfahrer, etc. Zweitens beobachte ich leider oft, dass die Flexileine benutzt wird um Erziehungsdefiziten aus dem Weg zu gehen. Hund ist nicht leinenführig, also Flexi dran. Hund ist nicht abrufbar im Freilauf, also Flexi dran, dann hat er wenigstens etwas mehr Bewegungsfreiheit.
    Natürlich kann man nicht alle Flexileinen-Nutzer über einen Kamm scheren, und es gibt sicher auch Halter, die aus anderen Gründen eine Flexi benutzen, aber mir kommt keine Flexi ins Haus.
    Ich habe eine stinknormale 2m Führleine, eine Schleppleine und eine Moxonleine. Damit kommen wir gut zurecht.


    Lg,
    Rafaela

  • Ich habe einen Hund der mit ordentlich Jagdtrieb gesegnet ist und nutze grad im Dunkeln und im Wald gerne die Flexi.
    Ich kann mit der Flexi umgehen und mein Hund läuft damit genauso leinenführig wie an der kurzen Leine oder Schlepp.

    LG von Lisa & Lino



    "Und beim Anblick dieser Schönheit fällt mir alles wieder ein: Sind wir nicht eigentlich am Leben, um zu lieben,um zu sein?

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • wir haben ne Flexi und benutzen die auch. Leinenführig ist sie trotzdem und der Abruf sitzt auch. Aber neben ner doppelt 4 spurigen Straße mit zwei Straßenbahnschienen in der Mitte will ich trotzdem nicht ableinen. Und so hat sie mehr Bewegungsfreiheit als an ner kurzen Leine.


    Flexi ist aber auch immer am Geschirr, da ist minimaler Zug erlaubt.

  • Ich find die Flex für uns passend.


    "Bei Fuß" muss sie selten, ansonsten kommt sie nur an die Leine, wenn wir mal Leute mit oder ohne Hund treffen.


    Allerdings waren wir mal beim Hundesport. Und die Trainerin hat mir ganz schnell eine andere Leine verpasst. Ist ja klar, Parkour und Tunnel und so... das war etwas blöd von mir.... :pfeif: Jetzt gehen wir nicht mehr zum Sport- unsere Kleine findet zu viel andere Hunde zu streßig.

    Wir sind das grausamste Lebewesen auf der Erde. Bewahrt uns diese Eigenschaft vor der Ausrottung?

  • Hmmm... Sorry, aber das Thema kommt immer wieder auf und gab es hier im Forum auch schon zig mal.
    Es ist immer wieder dasselbe:
    Manche finden sie toll, manche schei**, andere finden sie gut, wenn...


    Ich finde: Wer den Stoppknopf betätigen kann, kann sie gern benutzen.


    http://www.dogforum.de/index.p…t/308939/?highlight=Flexi

  • Link funktioniert nicht....

    Theo | Pudelterriermix |*03/18

    Arya | Malinois | *20.03. 18


    Emmy, unvergessen und für immer im Herzen


    ~Die Liebe ist viel mächtiger als die Vernunft~

    Tyrion Lannister



  • Schade ;) Dann müsst ihr selber suchen.


    In die Suchfunktion oben rechts "Flexi" eingeben, außerdem Häkchen setzen bei
    Nur Betreff durchsuchen
    und
    Ergebnisse als Themen anzeigen


    Da kommen seitenweise Ergebnisse.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!