Avatar

Bettchen für Kleine

  • ANZEIGE

    Huhu Foris, :smile:


    ich suche ein Bettchen für meinen Zwerg.


    Es soll kuschelig sein. Sie hat eins aus Plüschkunstfell, was sich aber elektrisch auflädt - und Zookie damit auch. Es steht neben unserem Bett und wenn sie sich rühert, seh ich im Dunkeln die Funken sprühen :hilfe:


    Die Kudde von Sabro gefällt mir gut für Grosse - aber für Kleine? Meine mag's gern kuschelig.


    Habt Ihr da Tipps von schlichten, schönen, praktischen, kuscheligen Mini-Betten? Was habt Ihr da für welche? Kein rosa Prinzessinnenbett bitte - das mag ich nicht :p


    Danke schon mal!


    LG Falbala

  • ANZEIGE
  • Die besten Betten für Zwerge gibt es meiner Meinung nach hier:
    http://www.katzen-deko.de
    Schlicht, kuschelig UND bei 60°C waschbar! Sind zwar nicht ganz günstig, halten aber bei uns auch nach vieeeeeeeeeelen Wäschen immer noch super.
    LG von Julie

    Größe bedeutet nichts! Sieh mich an, nach meiner Größe beurteilst Du mich? Tust Du das?
    Aber das solltest Du nicht.
    Meister Yoda "Das Imperium schlägt zurück"

  • Merlin schläft Nachts in so einer faltbaren Box aus Stoff. Er hat darin ein Vetbed liegen.
    Tagsüber hat er im Wohnzimmer ne Kudde mit Kuschelbezug. Ist nicht ganz billig, aber ich find die Teile sind jeden Cent wert. Ich hab für Merlin (Zwergpudel) die Größe 2. Kleiner würde ich nicht nehmen.


    Die große Kudde (ein Riesenteil) meiner vorherigen Hündin hat 10 Jahre unbeschadet überlebt. Die ist noch wie neu.

  • ANZEIGE
    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • hab vor kurzem bei Qualipet ganz viele solche Teile wie Ziggy eingestellt hat gesehen.



    (da aber von Caron nur der Hintern darin platz gehabt hätte, hab ich dann doch was grösseres genommen :D)

    liebe Grüsse Kathrin und die Golden-Bande


    Caron - Golden Retriever - 28.06.2007
    Mojito - Golden Retriever - 05.04.2014
    Nevis - Golden Retriever - 25.03.2019

  • Ich hab meiner als neues Körbchen ein Daunenkissen gekauft. Das liegt nun in einem schlichten Weidenkorb und Madam ist glücklich. Thront auf dem Daunenkissen wie die Prinzessin auf der Erbse.
    Das Kissen ist übrigens bei 60 Grad waschbar und trocknergeeignet. Hab's bei Amazone bestellt, 25.- (80x80cm).

  • Ich leg in die Kudden immer ein schönes fluffiges Schafffell. Grhhhhhhh dat iss lecker warm und sprüht auch keine Funken :D
    Helles Schafffell würde Ich allerdings nicht empfehlen, da es auch bei saubergemachtem Hund irgendwann leicht ranzig aussieht.


    LG Katja

    Man kann auch ohne Hund Leben, aber es lohnt sich nicht!!

  • Mach es dir doch einfach:


    Nimm einen geflochtenen Korb, leg da eine Lage Schaumstoff rein (Baumarkt, 5 Euro), dann eine Babydecke mit flauschig-weichem Bezug.


    Super gemütlich, super einfach sauber zu halten - und nicht so teuer wie ein Designer-Teil.

    Zack Zack, Malinois (*30.3.2018), Thilde, Malinois (*14.06.2013) - und alle lieben Begleiter, Sportskollegen und Lehrer vor ihnen


    Die Hummel-Hunde


    Alles Wissen, die Gesamtheit aller Fragen und alle Antworten sind im Hund enthalten. (Franz Kafka)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!