ANZEIGE

DogForum.de das große Hundeforum

Großes rasseunabhängiges Hundeforum mit zahlreichen Themen rund um Hunde, Hundeerziehung, Medizin, Hundesport und Hundeernährung sowie Giftköderwarnungen.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Die letzten 20 Beiträge

Thema Antworten Zugriffe Letzte Antwort

Vorkontrollen/Nachkontrollen No-Go's

625 31.167

Einstein51

Warum starrt mein Hund mich permanent an?

101 3.309

straalster

Welpe allein sein

6 188

Gina23

Schönes und Schweres - zeigt Eure Rumänen

60 2.955

IsOrl

Unsere Junghunde... der alltägliche Wahnsinn Teil VIII

4.949 248.182

Maya2003

Bemerkenswerte Sätze - Teil VII

1.050 98.295

Gina23

Echte Wölfe und blöde Fragen

9.089 737.324

Chris2406

Spaniel/Setter Besitzer und Interessenten gesucht!

1.004 72.862

Rudeboy

Parson Russell Terrier

153 5.140

IsOrl

Der Bully-Thread

36 1.719

LeBrune

Silvester 2018 - Der Angsthundethread

41 1.753

mittendrin

Unverträglichkeit Trockenfutter

12 147

tina71

Österreich: Mieter, Makler und Mietvertrag erlauben Hunde, Hausordnung nicht

17 455

Maxzimmer

Vegetarisch/Veganer Laberthread :-)

7.811 465.121

Ulixes

Welpe mit Ersthund 2 Stunden alleine lassen?

11 339

Dackelbenny

Fragen die man sich sonst nicht zu stellen traut Teil XII

8.178 413.318

YvonneKuchen

Junghund immer hungrig

34 1.190

Hundundmehr

Prepper unter sich :)

478 17.933

Crispywhisky

Der Katzen-Laber-Thread

4.845 261.401

SOACalifornia

Wochenplan-Sammlung

54 2.533

miamaus2013

Letzte Aktivitäten

  • Einstein51 -

    Hat eine Antwort im Thema Vorkontrollen/Nachkontrollen No-Go's verfasst.

    Beitrag
    Ich schrieb nichts von Einschränkungen verschweigen sondern von der Diagnose. Und ob ich einmal ins Jahr für eine Behandlung einer herzkrankung ins Krankenhaus gehen muss oder wegen Depression ist ja erstmals egal. Aber bei Diagnose z.b Depression…
  • straalster -

    Hat eine Antwort im Thema Warum starrt mein Hund mich permanent an? verfasst.

    Beitrag
    Wenn die gesundheitliche Seite abgeklärt wurde, möchte ich dir noch etwas anderes zu Bedenken geben: "Wenn ich sie beachte, bekommt sie ja ihren Willen." Umkehrschluss: Wenn du sie nicht beachtest, brichst du ihren Willen. Diese Einstellung ist…
  • Gina23 -

    Hat eine Antwort im Thema Welpe allein sein verfasst.

    Beitrag
    Bei einem 16 Wochen jungen Hund wundert es mich nicht, dass er rein gemacht hat, wenn er 5 Stunden alleine war. Ich denke nicht, dass er schon so lange aushalten kann. Ich würde es aber, ehrlich gesagt, nicht wiederholen. Eher für eine Betreuung…

Sie sind Begleiter, Beschützer, Helfer, Therapeuten oder einfach „nur“ die treuesten und besten Freunde der Welt: Haustiere!

Die Nase ganz weit vorn hat dabei seit jeher der Hund, der mit seinen vielfältigen Rassen, Zuchtformen und schier unendlichen Mischlingsvarianten kleine und große Hundehalter glücklich macht.

Vom Airdale bis zum Zwergpinscher, vom Rassehund bis zur Promenadenmischung - fast sieben Millionen Hunde leben unter deutschen Dächern. Und obwohl sie alle die gleichen Wurzeln haben, unterscheiden sich ihre Vorlieben und Charaktere oft gravierend. Bewegungshungrig, gemütlich, ausgeglichen oder voller Temperament - jede Rasse ist anders und jeder Hund stellt ein Individuum mit eigenständiger Persönlichkeit dar. Ganz klar, dass jeder Hund darum auch sehr individuelle Pflegeansprüche stellt. Hier ist bei der Haltung nicht nur Tierliebe gefragt. Hier werden vom Hundehalter solide Sachkenntnis, Verständnis, Vorausschau und Verantwortungsgefühl verlangt.

Grund genug, dem Hund in diesem Forum ein virtuelles Heim zu bieten, in dem sich Herrchen und Frauchen zu allen Fragen austauschen können, die die Haltung ihres speziellen Hundes mit sich bringt. Hundeerziehung, Hundesport, Ernährung, Gesundheit, Medizin, Giftköderwarnungen und vieles mehr: In unserem großen, rasseunabhängigen Hundeforum finden Hundehalter Antworten, wichtige Informationen, Kontakte zu anderen Tierfreunden und jederzeit ein offenes Ohr!

Doch damit nicht genug, denn auch die Halter von Samtpfote, Feder, Flosse und Co. sind im Hundeforum gern gesehen. Hunde, Katzen und was da sonst noch alles „kreucht und fleucht“: Haustiere verbinden und machen glücklich! Noch dazu sind sie ein unerschöpfliches Thema für Austausch, Diskussion oder einfach nur kurzweilige Unterhaltung unter Gleichgesinnten. In unserem Hundeforum sind darum alle aktiven Tierhalter willkommen. Und auch solche, die es erst noch werden wollen, finden jede Menge Tipps und Anregungen zum Haustier ihrer Wahl.

Vielfältige Gesprächsfäden in den zahlreichen Kategorien unseres Hundeforums warten auf Ihre Frage, Ihre Antwort oder Ihren Kommentar!

Also raus aus dem Körbchen und hinein ins pralle (Hunde)Leben - wir wünschen Ihnen und Ihrem Haustier dabei viel Spaß!

ANZEIGE