ANZEIGE

DogForum.de das große Hundeforum

Großes rasseunabhängiges Hundeforum mit zahlreichen Themen rund um Hunde, Hundeerziehung, Medizin, Hundesport und Hundeernährung sowie Giftköderwarnungen.

Die letzten 20 Beiträge

Thema Antworten Zugriffe Letzte Antwort

Amy hinterlässt mysteriöse Pfützen

5 255

mittendrin

Welpen abholen, richtiger Zeitpunkt

49 1.868

kingbangkaew

Fundstücke des Internets: lustiges, kurioses, interessantes

14 585

U und M

der Läufigkeitsthread

3.627 179.968

Bonki

Welpen-Austausch Teil III

4.256 229.262

Surina182

Zeckensaison 2017

1.606 97.143

Gandorf

Ausschlussdiät

6 77

frolleinvomamt

Der Impf-Thread!

2.741 167.758

no thyme

"Bald zieht ein Hund ein!" - Der Wartezeit - Laberthread

5.634 445.120

Hrefnaa

Trockenfutter-Erfahrungen-Labe​rthread

2.201 152.055

PocoLoco

Dritthund und die Hundetagesstätte

26 1.420

frolleinvomamt

Vegetarische/Vegane Gerichte

2.750 211.348

Marylove

Bemerkenswerte Sätze - Teil VI

1.140 141.590

U und M

Pokemon Go

3.498 169.687

jannyi

Was mach ich denn nur Falsch?! Hund frisst kein Barf mehr

10 364

nati581

Suche einen besonders lauten Clicker

9 182

Borderlunde

AnnyX-Geschirre?

3.900 368.912

Marciegirl

Der Trekking-Thread

1.908 101.555

Shalea

Mein mitteilungsbedürftiger Hund (böse Zungen würden Kläffer sagen)

4 207

QuoVadis

IBD, chronisch entzündliche Darmerkrankung

391 75.686

lillameja

Letzte Aktivitäten

  • mittendrin -

    Hat eine Antwort im Thema Amy hinterlässt mysteriöse Pfützen verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Amypi: „Die Pfützen sehen aus wie Wasser. Also komplett klar und auch geruchslos. Ich finde aber immer, es klebt leicht. Amy selber ist total unauffällig, trinkt normal und pinkelt draußen auch wie gewohnt. Meine Eltern denken es ist Urin,…
  • Rikah -

    Mag den Beitrag von Lockenwolf im Thema Welpen behalten.

    Like (Beitrag)
    Bist du irre oder hast du nichts zu tun ausser dich um Hunde zu kümmern? Sorry dass klingt jetzt echt böse aber das kannst du echt nur machen wenn du sehr viel Platz, notfalls zum separien hast, du noch mehr Zeit hastum auch jedem Welpen einzeln die…
  • ChaosAyumi -

    Mag den Beitrag von frolleinvomamt im Thema Dritthund und die Hundetagesstätte.

    Like (Beitrag)
    Zitat von aylinm: „Aber so wie es das Schicksal will hat sich auf einmal angekündigt dass wir berufsbedingt ab Oktober für 4 Monate so eingespannt sind, dass wir den Welpen, der dann 5 Monate alt ist, bestimmt 3 Mal die Woche mit den anderen Beiden…
  • Foxxy25 -

    Mag den Beitrag von Czarek im Thema Dritthund und die Hundetagesstätte.

    Like (Beitrag)
    Ihr wohnt in Berlin auf 400qm, arbeitet 5Std und habt genug Geld, um 2 große Hunde jeden Tag in die Huta zu bringen und Trainer zu bezahlen, die auch noch nachmittags mit den Hunden trainieren? Und dann habt ihr die Wochenenden noch frei für Ausflüge…

Sie sind Begleiter, Beschützer, Helfer, Therapeuten oder einfach „nur“ die treuesten und besten Freunde der Welt: Haustiere!

Die Nase ganz weit vorn hat dabei seit jeher der Hund, der mit seinen vielfältigen Rassen, Zuchtformen und schier unendlichen Mischlingsvarianten kleine und große Hundehalter glücklich macht.

Vom Airdale bis zum Zwergpinscher, vom Rassehund bis zur Promenadenmischung - fast sieben Millionen Hunde leben unter deutschen Dächern. Und obwohl sie alle die gleichen Wurzeln haben, unterscheiden sich ihre Vorlieben und Charaktere oft gravierend. Bewegungshungrig, gemütlich, ausgeglichen oder voller Temperament - jede Rasse ist anders und jeder Hund stellt ein Individuum mit eigenständiger Persönlichkeit dar. Ganz klar, dass jeder Hund darum auch sehr individuelle Pflegeansprüche stellt. Hier ist bei der Haltung nicht nur Tierliebe gefragt. Hier werden vom Hundehalter solide Sachkenntnis, Verständnis, Vorausschau und Verantwortungsgefühl verlangt.

Grund genug, dem Hund in diesem Forum ein virtuelles Heim zu bieten, in dem sich Herrchen und Frauchen zu allen Fragen austauschen können, die die Haltung ihres speziellen Hundes mit sich bringt. Hundeerziehung, Hundesport, Ernährung, Gesundheit, Medizin, Giftköderwarnungen und vieles mehr: In unserem großen, rasseunabhängigen Hundeforum finden Hundehalter Antworten, wichtige Informationen, Kontakte zu anderen Tierfreunden und jederzeit ein offenes Ohr!

Doch damit nicht genug, denn auch die Halter von Samtpfote, Feder, Flosse und Co. sind im Hundeforum gern gesehen. Hunde, Katzen und was da sonst noch alles „kreucht und fleucht“: Haustiere verbinden und machen glücklich! Noch dazu sind sie ein unerschöpfliches Thema für Austausch, Diskussion oder einfach nur kurzweilige Unterhaltung unter Gleichgesinnten. In unserem Hundeforum sind darum alle aktiven Tierhalter willkommen. Und auch solche, die es erst noch werden wollen, finden jede Menge Tipps und Anregungen zum Haustier ihrer Wahl.

Vielfältige Gesprächsfäden in den zahlreichen Kategorien unseres Hundeforums warten auf Ihre Frage, Ihre Antwort oder Ihren Kommentar!

Also raus aus dem Körbchen und hinein ins pralle (Hunde)Leben - wir wünschen Ihnen und Ihrem Haustier dabei viel Spaß!

ANZEIGE