ANZEIGE

DogForum.de das große Hundeforum

Großes rasseunabhängiges Hundeforum mit zahlreichen Themen rund um Hunde, Hundeerziehung, Medizin, Hundesport und Hundeernährung sowie Giftköderwarnungen.

Die letzten 20 Beiträge

Thema Antworten Zugriffe Letzte Antwort

Fragen, die man sich sonst nicht zu stellen traut - Teil X

4.065 235.802

Florinchen

Der Angsthund-Thread....

890 76.168

Angilucky2201

Echte Wölfe und blöde Fragen

4.729 325.651

orangina

Erfahrungen mit Chihuahuas und anderen Kleinhunden 2.0

229 9.518

Kleenes87

Ich weiß nie was ich kochen soll - Teil III

11.662 586.220

Surina182

Pokemon Go

3.685 180.032

Foxxy25

Kameraauswahl, Tipps zum Fotografieren - Teil IV

10.723 504.761

Linali92

Heimliche Untermieter - lauter Fragen

4 239

Sacco

Collie Besitzer wo seid ihr?

2.841 218.439

Nebula

Wanderungen mit Hund- unser Wanderthread

1.400 123.612

Bretonlotte

Border Collie Quatsch Thread♥

3.565 243.142

Surina182

Was habt ihr schon alles auf Spaziergängen gefunden?

2.275 229.179

KleinGustav

Jagdhunde in Nichtjägerhand - möglich, sinnvoll?

106 8.188

mogambi

aktuelle Gutscheine/Aktionen diverser Hundeshops

7.511 668.245

Chrissilein79

übertreibe ich-oder doch zum Tierarzt gehen?

4 213

vampie98

"Coole" Fotos bestimmter Hunderassen gesucht

1 186

RafiLe1985

Bemerkenswerte Sätze - Teil VI

1.538 190.275

Sacco

Unsere Junghunde...der alltägliche Wahnsinn - Teil VII

3.387 176.659

mary-k

Austausch: Halter mit (vollständig) unverträglichen Hunden

4.837 309.807

Caro1982

Welpen behalten

230 28.423

JennyHund

Letzte Aktivitäten

  • Florinchen -

    Hat eine Antwort im Thema Fragen, die man sich sonst nicht zu stellen traut - Teil X verfasst.

    Beitrag
    Er möchte doch mit dem Hund im Zug befördert werden? Der Zugbetreiber hat quasi das Hausrecht und wenn er möchte das ein Maulkorb nötig ist hat dein Vater sich auch dran zu halten. Er soll hallt einen mitnehmen und vielleicht hat er ja Glück und der…
  • Angilucky2201 -

    Hat eine Antwort im Thema Der Angsthund-Thread.... verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Linali92: „@Angilucky2201 sodass er sich die leckerchen erarbeiten muss? oder wie meinst du? “ Michi69 hat es schon gut beschrieben so meinte ich dass auch :smile: .
  • orangina -

    Hat eine Antwort im Thema Echte Wölfe und blöde Fragen verfasst.

    Beitrag
    Zitat von just2dun: „Zitat von orangina: „Ich verstehe nicht ganz, wieso man den Hund sofort anleinen soll, wenn die Kühe ihn entdecken ? :???: “ Ich denke der Hauptgrund ist, daß damit verhindert wird das der Hund bellend quer durch die Kühe rennt und…
  • WeAreAwesome -

    Mag den Beitrag von Surina182 im Thema Ich weiß nie was ich kochen soll - Teil III.

    Like (Beitrag)
    Gestern gab es Forelle vom Grill mit Rosmarinkartoffeln und griechischen Salat Heute gibt es saftiges Biergulasch
  • Kleenes87 -

    Hat eine Antwort im Thema Erfahrungen mit Chihuahuas und anderen Kleinhunden 2.0 verfasst.

    Beitrag
    @ChiBande muss ja auch nicht sein. Muss ehrlich sagen dass ich gabz froh bin dass ich trotz Läufigkeit mit Bonny zu ihr kann weil alle Kastriert sind. So lang es bei Bonny keine Probleme macht bleibt sie unkastriert. Die Jungs oben sind nicht kastriert…

Sie sind Begleiter, Beschützer, Helfer, Therapeuten oder einfach „nur“ die treuesten und besten Freunde der Welt: Haustiere!

Die Nase ganz weit vorn hat dabei seit jeher der Hund, der mit seinen vielfältigen Rassen, Zuchtformen und schier unendlichen Mischlingsvarianten kleine und große Hundehalter glücklich macht.

Vom Airdale bis zum Zwergpinscher, vom Rassehund bis zur Promenadenmischung - fast sieben Millionen Hunde leben unter deutschen Dächern. Und obwohl sie alle die gleichen Wurzeln haben, unterscheiden sich ihre Vorlieben und Charaktere oft gravierend. Bewegungshungrig, gemütlich, ausgeglichen oder voller Temperament - jede Rasse ist anders und jeder Hund stellt ein Individuum mit eigenständiger Persönlichkeit dar. Ganz klar, dass jeder Hund darum auch sehr individuelle Pflegeansprüche stellt. Hier ist bei der Haltung nicht nur Tierliebe gefragt. Hier werden vom Hundehalter solide Sachkenntnis, Verständnis, Vorausschau und Verantwortungsgefühl verlangt.

Grund genug, dem Hund in diesem Forum ein virtuelles Heim zu bieten, in dem sich Herrchen und Frauchen zu allen Fragen austauschen können, die die Haltung ihres speziellen Hundes mit sich bringt. Hundeerziehung, Hundesport, Ernährung, Gesundheit, Medizin, Giftköderwarnungen und vieles mehr: In unserem großen, rasseunabhängigen Hundeforum finden Hundehalter Antworten, wichtige Informationen, Kontakte zu anderen Tierfreunden und jederzeit ein offenes Ohr!

Doch damit nicht genug, denn auch die Halter von Samtpfote, Feder, Flosse und Co. sind im Hundeforum gern gesehen. Hunde, Katzen und was da sonst noch alles „kreucht und fleucht“: Haustiere verbinden und machen glücklich! Noch dazu sind sie ein unerschöpfliches Thema für Austausch, Diskussion oder einfach nur kurzweilige Unterhaltung unter Gleichgesinnten. In unserem Hundeforum sind darum alle aktiven Tierhalter willkommen. Und auch solche, die es erst noch werden wollen, finden jede Menge Tipps und Anregungen zum Haustier ihrer Wahl.

Vielfältige Gesprächsfäden in den zahlreichen Kategorien unseres Hundeforums warten auf Ihre Frage, Ihre Antwort oder Ihren Kommentar!

Also raus aus dem Körbchen und hinein ins pralle (Hunde)Leben - wir wünschen Ihnen und Ihrem Haustier dabei viel Spaß!

ANZEIGE