ANZEIGE

DogForum.de das große Hundeforum

Großes rasseunabhängiges Hundeforum mit zahlreichen Themen rund um Hunde, Hundeerziehung, Medizin, Hundesport und Hundeernährung sowie Giftköderwarnungen.

Die letzten 20 Beiträge

Thema Antworten Zugriffe Letzte Antwort

Du merkst, dass du hundegeschädigt bist... Teil II

24 964

Sunti

Welches Futter für Bichon Mischling aus Ungarn

13 351

Gwen04

"Aus" geben - wie am besten beibringen?

15 571

dalai_Lina

Terrieristen

6.108 288.051

Zucchini

"Bald zieht ein Hund ein!" - Der Wartezeit - Laberthread

3.038 218.879

FairytaleFenja

Unsere Junghunde...der alltägliche Wahnsinn Teil VI

5.428 271.774

FairytaleFenja

Plauderthread für Ausstellungsverrückte-Besucher &Aussteller

4.676 263.195

Itundra

"Verbands"-Hund?

40 1.671

frolleinvomamt

Neue Tierarzt-Doku auf VOX

1.508 103.887

Tuuka

Fragen, die man sich sonst nicht zu stellen traut - Teil IX

329 14.436

anfängerinAlina

schlafen gehn, alleine bleiben, und alles zerstören

19 298

Jadra

Hund nimmt meine Hand ins Maul

5 325

frolleinvomamt

Gassi Treffen in Hannover

  • RottiAnju
  • Nebula
1.299 52.455

Nebula

Kauhufe, Geweih - Kalorien?

7 212

Naszumi

Hohe Leberwerte, Fieber . . .

25 610

frolleinvomamt

Warum immer Hunde vom Züchter?

1.624 76.249

Laurentide

Leaky gut Syndrom - Erfahrungen?

7 332

Rimarshi

Aktiver "Anfänger"hund?

92 5.789

Regula

Was habt ihr zuletzt für euren Hund gekauft? Teil III

7.354 416.383

37mara73

Richback, Tschiuaua & Co Part II

4.850 324.822

Helfstyna

Letzte Aktivitäten

  • Gandorf -

    Mag den Beitrag von Combo im Thema Warum immer Hunde vom Züchter?.

    Like (Beitrag)
    Es ging auch darum, eine Hunderasse auf der Ausstellung kennenzulernen. Vom Wesen bekomme ich im und neben dem Ring als Fremder nur wenig mit. In erster Linie sehe ich da das Aussehen. Und das ist eben beim Pudel im Ausstellungsring ungewöhnlich und…
  • Gandorf -

    Mag den Beitrag von Pirschelbär im Thema Warum immer Hunde vom Züchter?.

    Like (Beitrag)
    Ich sag ja nicht, dass es logisch ist. Aber frag doch mal irgendjemanden, was er von nem Pudel hält. Zu 90% haben die dann das Bild von diesen frisierten Hunden im Kopf und riegeln komplett ab. Ohne überhaupt nähere Informationen über die Rasse…
  • Sunti -

    Mag den Beitrag von Pirschelbär im Thema Unsere Junghunde...der alltägliche Wahnsinn Teil VI.

    Like (Beitrag)
    Zitat von Belial: „Und du hast nicht ein Handyfoto für uns vom Malik? “ Tatsächlich hab ich leider kaum Bilder. Mein Handy ist zu schlecht für so nen schwarzen wuseligen Hund. Die beiden hätte ich noch 27595549ia.jpg 27595550mp.jpg Da sieht man…
  • Gandorf -

    Mag den Beitrag von Pirschelbär im Thema Warum immer Hunde vom Züchter?.

    Like (Beitrag)
    @Lockenwolf Meinetwegen brauchst du dich nicht so ereifern. Fakt ist aber, dass das Image des Pudels mögliche (passende) Interessenten schon im Vorfeld abschreckt. Was ja wiederum auch nichts macht, nicht jeder braucht einen Pudel. (Blöd halt nur,…
  • fragments -

    Mag den Beitrag von WauzBauz im Thema Neue Tierarzt-Doku auf VOX.

    Like (Beitrag)
    Zitat von Sus.scrofa: „ Wahrscheinlich hab ich einfach eine Dosis "Tough Love" zu viel abbekommen. Ich empfinde in vielen Alltagssituationen Menschen als "verweichlicht", wo andere das Verhalten als völlig normal einstufen. Wäre also durchaus…

Sie sind Begleiter, Beschützer, Helfer, Therapeuten oder einfach „nur“ die treuesten und besten Freunde der Welt: Haustiere!

Die Nase ganz weit vorn hat dabei seit jeher der Hund, der mit seinen vielfältigen Rassen, Zuchtformen und schier unendlichen Mischlingsvarianten kleine und große Hundehalter glücklich macht.

Vom Airdale bis zum Zwergpinscher, vom Rassehund bis zur Promenadenmischung - fast sieben Millionen Hunde leben unter deutschen Dächern. Und obwohl sie alle die gleichen Wurzeln haben, unterscheiden sich ihre Vorlieben und Charaktere oft gravierend. Bewegungshungrig, gemütlich, ausgeglichen oder voller Temperament - jede Rasse ist anders und jeder Hund stellt ein Individuum mit eigenständiger Persönlichkeit dar. Ganz klar, dass jeder Hund darum auch sehr individuelle Pflegeansprüche stellt. Hier ist bei der Haltung nicht nur Tierliebe gefragt. Hier werden vom Hundehalter solide Sachkenntnis, Verständnis, Vorausschau und Verantwortungsgefühl verlangt.

Grund genug, dem Hund in diesem Forum ein virtuelles Heim zu bieten, in dem sich Herrchen und Frauchen zu allen Fragen austauschen können, die die Haltung ihres speziellen Hundes mit sich bringt. Hundeerziehung, Hundesport, Ernährung, Gesundheit, Medizin, Giftköderwarnungen und vieles mehr: In unserem großen, rasseunabhängigen Hundeforum finden Hundehalter Antworten, wichtige Informationen, Kontakte zu anderen Tierfreunden und jederzeit ein offenes Ohr!

Doch damit nicht genug, denn auch die Halter von Samtpfote, Feder, Flosse und Co. sind im Hundeforum gern gesehen. Hunde, Katzen und was da sonst noch alles „kreucht und fleucht“: Haustiere verbinden und machen glücklich! Noch dazu sind sie ein unerschöpfliches Thema für Austausch, Diskussion oder einfach nur kurzweilige Unterhaltung unter Gleichgesinnten. In unserem Hundeforum sind darum alle aktiven Tierhalter willkommen. Und auch solche, die es erst noch werden wollen, finden jede Menge Tipps und Anregungen zum Haustier ihrer Wahl.

Vielfältige Gesprächsfäden in den zahlreichen Kategorien unseres Hundeforums warten auf Ihre Frage, Ihre Antwort oder Ihren Kommentar!

Also raus aus dem Körbchen und hinein ins pralle (Hunde)Leben - wir wünschen Ihnen und Ihrem Haustier dabei viel Spaß!

ANZEIGE