ANZEIGE
Avatar

Tierversuche bei Iams Eukanuba, Hundezucht für Tierversuche

  • ANZEIGE

    Liebe Hundefreunde,


    sicherlich ist es keine Neuheit mehr für die Mehrheit der liebevollen Hundebesitzer, dass diverse und zahlreiche Tierfutterhersteller sich der Tierquälerei schuldig machen. Daher sehe ich es als meine Pflicht an, Euch über die skandalösen Laborsituationen seites Iams (bekannt durch das Tierfutter Eukanuba) und anderer Hersteller zu informieren.



    Die dort geqäulten Hunde werden zudem oft aus Deutschland bezogen, die verantwortliche Tierzucht Harlan ist weiter unten neben anderen wichtigen, informativen und ausklärenden Links aufgeführt.


    Iams hat teilweise schon auf die Situationen in ihren Vertragslaboren reagiert. Ich betone nochmals, dass es sich um Vertragslabore handelt, die nur von Iams beauftragt werden, nichtsdestotrotz ist Iams nicht unfrei von den dortigen Zustäden zusehen, denn Unwissenheit schützt vor Schaden nicht.



    Bitte überzeugt Euch auf unten verlintken Seiten über die unhaltbaren und skandalösen Zustände, die im Namen der (des) Tierliebe(-futters) gemacht werden und vielleicht von Euch/Uns unwissentlich mitfinanziert wurden.


    Nutzt auch die dort vorzufindenen eMails und Online-Petitionen, um die Verantwortlichen zur rechenschaft zu ziehen. Schaut Euch auch das erschreckende Video an, welches geheim aufgenommen wurde seitens der Tierrechtsorganisation PeTa.



    Helft denen, die sich nicht von alleine helfen können!!






    Edit: Links entfernt

  • ANZEIGE
  • Hallo Echnaton2000,


    eigentlich ist es ja seit Jahren hinlänglich bekannt das IAMS mit dieser Art Tierversuche Arbeitet.
    Ergänzend dazu: Auch Waltham und Hills arbeiten so bzw. nutzen die Ergebnisse aus solchen Versuchen.
    Leider gibt es nur eine Positivliste. Eine Negativliste mit Herstellern oder Produkten die generell auf Tierversuche verzichten gibt es nicht. Selbst für Händler ist es praktisch unmöglich, rechtsverbindliche Aussagen über den Verzicht auf Tierversuche oder die Nutzung von Ergebnissen aus diesen zu bekommen.

  • Hallo Wakan,
    deine Aussage, dass es keine Listen gibt, auf denen Hersteller aufgeführt sind die garantiert Tierversuchsfrei arbeiten, ist so nicht richtig - diese Liste gibt es tatsächlich.
    Peta kontaktt dafür in regelmäßigen Abständen Futtermittelhersteller. Wer auf dieser Liste aufgeführt ist, kann man auf der Peta Homepage einsehen.
    Ich selbst kaufe grundsätzlich kein Futter oder Leckerchen von Herstellern, die diese Vertragslabore nutzen und unterstützen, denn damit würde ich mich indirekt mitschuldig machen....
    LG
    Nina

    Liebe Grüsse
    Nina
    ***************************************
    mit Billy & der Schäferbande
    & Toby im Regenbogenland
    ***************************************


    Ein Hund ist der einzige
    Freund,
    den man kaufen kann.

  • ANZEIGE
    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Sallymaus,Du solltest dich mal besser informieren. Nicht nur angenehme Berichte lesen,um sich zu beruigen,sondern tiefer blicken! Ich habe schon
    Berichte über diese Tests gesehen(mit Fotos u. Videos) ,die dir den Schau-
    er über den Rücken jagen.Die stehen auch im Internet.

  • Zitat Eukanuba:


    Zitat

    darin eingeschlossen Analysen von Urin, Kot, Blut und Immunzellen, Allergietests sowie Haut- und Muskelbiopsien.


    Zitat Deutsche Gesellschaft für Muskelerkrankungen:

    Zitat

    Eine Muskelbiopsie wird unter Lokalanästhesie durchgeführt. Nach einem kleinen Schnitt werden drei oder vier kleine Muskelproben entnommen. Dieser kleine chirurgische Eingriff verursacht nur geringe Beschwerden. Die Muskelproben werden unmittelbar nach der Entnahme zur Präparation und Färbung ins Labor gebracht und untersucht.

    Liebe Grüße lunanuova

  • Zatat Eukanuba


    Zitat

    Falls die Gefahr besteht, dass Schmerzen oder Leid
    auftreten könnten, tun wir alles, was in unserer Macht steht, um dies zu vermeiden
    oder abzustellen.


    Das kann alles und nichts heißen.

    Liebe Grüße lunanuova

  • Willst du ein Mensch mit ein Hund vergleichen? Sei froh das manche Test gemacht werden was wäre wenn du krank wirst und die ganzen Medikamente an dir ausprobiert werden oder dein Hund wird krank und keiner weiss was für Wirkstoffe helfen aber anscheind soll dein Hund lieber schmerzen haben. Die wissen schon was die machen ohne diese versuche wären weniger Lebewesen auf der Welt. Also nicht alles negativ sehen ausser dem dürftest du auch nicht mehr alles essen und nehmen was meinst du wo die Lebensmittel und Medikamente herkommen aber daran denkst du nicht

    • Neu

    Welches Futter ist das beste?

    Einer meiner Hunde war Allergiker und zudem ein eher mäkeliger Esser. Jetzt habe ich einen gemütlichen Senior aus dem Tierschutz, der leicht verwertbares Futter benötigt und außerdem Nährstoffe für die arthritischen Gelenke braucht.


    Bei jedem meiner Hunde stellte sich die Frage nach dem richtigen Futter: Welches verträgt der jeweilige Nahrungsspezialist am besten? Welches wird seinen Ansprüchen gerecht und kommt seiner Gesundheit zugute?


    Es war müßig und natürlich auch teuer, für meinen Allergiker das geeignete Futter zu finden. Ich weiß nicht mehr, wie viele Hersteller und Sorten ich durchprobiert habe - es war zum Verzweifeln. Irgendwann stieß ich auf den Futtercheck Schaden kann es nichts, also versuche ich es einfach, dachte ich.


    Gesagt, getan: Details zu meinem Hund wurden abgefragt und schon einige Tage später erhielt ich kostenlose Futterproben - optimal auf die Bedürfnisse meines Sensibelchens hin ausgesucht. Es gibt bis zu fünf Proben unterschiedlicher Hersteller. Tatsächlich war genau das Richtige dabei und die lange Suche hatte endlich ein Ende.


    Ich habe natürlich nicht lange gezögert, später auch für meinen Senior gleich einen Futtercheck gemacht und dank der kostenlosen Proben schnell das für ihn beste Futter gefunden. Versucht es selbst - auch für Katzen gibt es übrigens den kostenlosen Futtercheck!


    LG Chris hugging-dog-face


Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE