ANZEIGE
Avatar

Rottweiler an der AB ausgesetzt

  • ANZEIGE

    Diese traurige Geschichte hat mir gestern ein lieber Bekannter geschrieben:



    Hallo zusammen,


    an Sylvester ist uns was passiert, was eigentlich nie passieren sollte und wir bisher nur aus Zeitungen kannten.
    Wir waren im Westerwald auf der Sylvesterfeier. Bedingt durch eine Erkältung haben wir uns gegen 1 Uhr auf den Weg nach Hause gemacht. Auf der Autobahn zwischen Limburg und Bad Camberg sah ich plötzlich auf dem Standstreifen etwas laufen. Noch ein Stück näher und mich traf fast der Schlag. Es kam uns ganz allein ein Rottweiler entgegen. Gerade uns, die wir selber eine haben.
    Wir haben schnell gedreht, die Polizei angerufen und sind wieder Richtung der Stelle gefahren wo wir den Hund gesehen haben. Die Polizei wusste schon davon, so kam es dass die Streife kurz vor uns wieder an der Stellen eingetroffen ist.
    Beim stehen bleiben haben wir gesehen das der Rottweiler ganz verängstigt hinter der Leitplanke stand. Also raus aus dem Auto, Leine und Leckerchen mitgenommen und ganz langsam auf den Hund zu. Die beiden Polizisten saßen im Auto, Kommentar über den Außenlautsprecher „Wir haben Angst und steigen nicht aus“. Außer einem „Platz“ hatten die auch nichts weiter gemacht. Verständlich wenn man mit Hunden nichts am Hut hat und Angst davor hat.
    Nachdem wir dran waren an dem Hund, sahen wir es ist eine Hündin, ganz verängstigt, Nass und durchgefroren. Sie lies sich an die Leine nehmen, ist schön mit uns ins Auto in den Käfig gegangen und war super anhänglich.
    Nach kurzer Beratung mit den beiden Polizisten haben wir beschlossen den Hund an die Diensthundeführer zu übergeben, damit der Hund ins Tierheim kommt und so seinem Herrchen wiedergegeben werden kann. Leider hat uns schon beim auffinden so ein schlechtes Gefühl im Bauch gedrückt. An dem Hund war soweit keine Marke oder ähnliches zu finden und Anfragen an die Polizei wegen eines entlaufenen Hundes gab es auch nicht.
    Die kleine kam ins Tierheim, wo sie auch heute noch ist. Niemand hat sich bisher gemeldet und nach dem Hund gefragt. Somit ist es wohl mehr als sicher, dass der Hund nicht wegen der Sylvester Knallerei weggelaufen ist, sondern ausgesetzt wurde. Heute haben wir mit dem Tierheim gesprochen und werden die Hündin ab Montag zu uns übernehmen. Sollte sich der Besitzer nicht melden, geht sie in unseren Besitz über. Das Tierheim ist sehr froh das wir sie nehmen und dem Hund damit das Leben vereinfachen.


    Soviel zum Thema Tierliebe und was daraus wird !


    LG


    Markus


    Hier der Link zu seiner Seite. Ich denke er wird hier ständig neues berichten.


    http://www.familie-lischka.de

    Otto mein Herzhund *04.03.2008 - † 22.07.2018
    Herbert *29.09.2018


    - Spanne den Bogen, aber lass nicht los. - Noch gefürchtet zu werden ist wirksamer. -
    *chin. Sprichwort, gefunden im www*

  • ANZEIGE
  • Ich finde es superklasse von deinen Bekannten, dass sie den Hund eingefangen habven und ihn jetzt sogar aufnehmen wollen, wenn sich kein Besitzer findet!
    Wäre schön wenn es mehr so Leute geben würde, die nicht einfach dran vorbeibrettern und sich nix bei denken!


    lg Susanne

  • Hallo Markus,


    grüss bitte mal Deinen Bekannten und sag ihm, gut dass es Menschen wie ihn gibt!


    So hatte die arme Maus Glück im Unglück.



    Leider gibt es immer wieder - gerade zum Jahreswechsel, Leute die ihre Hunde aussetzen...
    Im unserem TH waren es letztes Jahr im Januar mehr als 30 Hunde die im Grossraum aufgefunden wurden, viele Welpen dabei :banned:


    Viel Glück für die Rottimaus!

    Liebe Grüße, Ines mit Bonny & Sir Cooper

    Man braucht nur mit Liebe einer Sache nachzugehen,
    so gesellt sich das Glück dazu.
    Johannes Trojan


    "Denk an unseren fröhlichen-Weiber-Lebensabend, denn jedes graue Haar meiner Schnauze steht für einen wertvollen Tag."
    Bonny

  • ANZEIGE
  • Super, dass ihr euch um die Kleine gekümmert habt und euch auch weiter kümmern wollt.


    Ich hatte mal ein ähnliches Erlebnis mit einem geschorenen Bobtail auf einem Parkplatz bei MCDo. Polzei gerufen, Hundefänger kam. Wer hat den Hund am Ende gefangen? Ich!


    Ich frage mich echt, was die in ihrer Ausbildung lernen!

  • wieso die bekannten? die TS nimmt den hund doch bei sich auf oder hab ich jetzt ganz was falsches gelesen?


    ich finde es super von euch :^^: hoffe auf viele fotos von den beiden rotti´s :^^:

    LG Sine mit Amy


    Wir werden geboren ohne das wir es wollen. Wir werden sterben ohne das wir es wollen. Also lasst uns verdammt nochmal leben wie wir es wollen!!


    Amy´s Thread
    Mein Mädchen <3

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Zitat von "SineundAmy"

    wieso die bekannten? die TS nimmt den hund doch bei sich auf oder hab ich jetzt ganz was falsches gelesen?


    Da die Übernahme noch in dem zusammenhängendem Text seines Bekannten erwähnt wird, gehe ich davon aus, daß die Bekannten den Hund aufnehmen ...vor denen ich übrigens alle Hüte ziehe, die ich habe :ua_respect2:

    Du wirst nie zuhause sein,
    wenn du keinen Gast, keine Freunde hast.
    Dir fällt nie der Zauber ein,
    wenn du nicht verstehst, dass du untergehst
    wie alle Menschenschänder aller Herren Länder.

    (Heinz Rudolf Kunze)


    BLUE (Am.Staff-Nashorn-Alligator-Mix)

  • ok jetzt hab ich´s kapiert.. habe den ersten satz nur überflogen :D

    LG Sine mit Amy


    Wir werden geboren ohne das wir es wollen. Wir werden sterben ohne das wir es wollen. Also lasst uns verdammt nochmal leben wie wir es wollen!!


    Amy´s Thread
    Mein Mädchen <3

  • wie schön, dass der rotti so ein glück hatte! manche hunde haben einen sehr aktiven schutzengel. :D ich freue mich total für den hund, dass ihm das tierheim erspart bleibt.


    ich würde jeden, der ein tier aussetzt für eine weile aus dem verkehr ziehen.
    sowas geht gar nicht. soviel gewissen, dass man für den hund ein neues zuhause sucht, wenn die haltung nicht mehr möglich ist, sollte jeder halter haben - und wenn gar nichts mehr geht, ist es sicher nicht zu viel verlangt, das tier mit so vielen infos über das tier wie nur möglich, ins tierheim zu bringen.


    was hätte alles passieren können, wenn der hund auf die autobahn gerannt wäre. mag gar nicht daran denken.


    gruß marion

  • Na da hat wohl einer nur flüchtig gehört das der Rotti jetzt ein Kampfhund ist und sich nicht genauer erkundigt sondern sich diesem entledigt. Armer Hund aber irgendwie auch nicht. Hoffe sie hat für die nächsten Jahren ein tolles Zuhause gefunden. Respekt

    Santi immer in meinem Herzen (+ 03.11.2017)


    Lotta aus Rumänien ist am 15.12.2018 neu eingezogen.

  • ich werde nie verstehen, wenn man sein tier aussetzen kann :/
    toll das deine bakannten so reagiert haben, will nicht drüber nachdenken, was hätte passieren können auf der ab :/

    LG Astrid und Bummelprinz Sammy

    • Neu

    Welches Futter ist das beste?

    Einer meiner Hunde war Allergiker und zudem ein eher mäkeliger Esser. Jetzt habe ich einen gemütlichen Senior aus dem Tierschutz, der leicht verwertbares Futter benötigt und außerdem Nährstoffe für die arthritischen Gelenke braucht.


    Bei jedem meiner Hunde stellte sich die Frage nach dem richtigen Futter: Welches verträgt der jeweilige Nahrungsspezialist am besten? Welches wird seinen Ansprüchen gerecht und kommt seiner Gesundheit zugute?


    Es war müßig und natürlich auch teuer, für meinen Allergiker das geeignete Futter zu finden. Ich weiß nicht mehr, wie viele Hersteller und Sorten ich durchprobiert habe - es war zum Verzweifeln. Irgendwann stieß ich auf den Futtercheck Schaden kann es nichts, also versuche ich es einfach, dachte ich.


    Gesagt, getan: Details zu meinem Hund wurden abgefragt und schon einige Tage später erhielt ich kostenlose Futterproben - optimal auf die Bedürfnisse meines Sensibelchens hin ausgesucht. Es gibt bis zu fünf Proben unterschiedlicher Hersteller. Tatsächlich war genau das Richtige dabei und die lange Suche hatte endlich ein Ende.


    Ich habe natürlich nicht lange gezögert, später auch für meinen Senior gleich einen Futtercheck gemacht und dank der kostenlosen Proben schnell das für ihn beste Futter gefunden. Versucht es selbst - auch für Katzen gibt es übrigens den kostenlosen Futtercheck!


    LG Chris hugging-dog-face


Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE