Auslaufsicherer Thermobecher gesucht

  • Guten Morgen liebe Freunde warmer coffeinhaltiger Getränke,


    gestern habe ich mir vor meinem Termin in der Tierklinik fast meinen gesamten Inhalt meines Kaffeebechers über Jacke, Pulli, Hose und Stiefel gekippt. :face_with_rolling_eyes: Was war passiert? Coffeinzombie Ulli hatte es eilig, hat sich den Becher eilig in die Seitentasche des Rucksacks gesteckt, sich zu den Hunden gebeugt und :hushed_face:.


    Kurzum:

    Ich suche nach einem Thermobecher, der meinen Kaffee bei solchen Aktionen in sich behält, denn wenn ich um 7:30 Uhr bei einer TÄ stehe, möchte ich das mit wachem Geist und fleckenfrei...

    Ultralange Warmhaltezeiten sind dagegen nicht nötig. Der Kaffee wird bei mir schnell inhaliert.


    Hat jemand Empfehlungen?

  • Meine Arbeitskollegin schwört auf den von WMF ☕


    Kaffee bleibt lange heiß und er scheint auch dicht zu sein, sie hat den häufig in ihrer Tasche "liegen"


    Ich liebäugel auch schon... 😬

  • Der hier: https://www.emsa.com/produkt/travel-mug-classic


    Seit 10 Jahren im Einsatz, sieht noch aus wie neu. Kann in den Geschirrspüler, läuft auch kopfüber nicht aus, hält stundenlang heiß (wirklich heiß, Verbrennungsgefahr in den ersten beiden Stunden :ugly: ) und ist stabil.


    Begleitet mich seit Jahren auf Reisen, Seminaren usw. und hält meinen Kaffee oder Tee warm. Nimmt auch wie ich finde den Geschmack nicht an, dh. man kann zwischen Kaffee und Tee gut wechseln.

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


  • Wir haben insgesamt schon 5 oder 6 Flaschen von 24 Bottles. Wir haben die großen, auch Thermoflaschen dabei, ab 500ml. Aber die haben auch kleinere Flaschen und ich glaube auch Becher. Bislang ist noch überhaupt nichts ausgelaufen, sie sind sehr leicht und auch optisch total cool.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!