ANZEIGE

Leinen los in Niedersachsen

  • Hallo !
    Habe beim Forum stöbern gesehen, daß Niedersachsen anscheinend noch ein wahres Hundeparadies ist! :flower:


    ...oder - eigentlich sein sollte....


    Bin neulich indirekt durch einen Jäger bedroht worden, wenn er mich mit meinem Hund nochmal ohne Leine sieht, knallt er sie ab.


    Also habe ich mich mal schnell ganz schlau gemacht:


    In Niedersachsen beschneidet die HVO nur agressive Hunde, die nicht rassespezifisch festgelegt worden sind, sondern aggressiv auffallen müssen.


    Leinenzwang gilt nur in freier Natur während der Brut- und Setzzeit (1. April bis 15. Juli).
    Des weiteren gilt auf allen Straßen, die dem Verkehr freigegeben sind (mündlich wurde mir auch gesagt, auch auf landwirtschaftlichen Wegen und Straßen) gilt generell kein Leinenzwang, selbst nicht in der Brut- und Setzzeit !
    :bindafür:


    Bin echt froh, daß es hier so abgeht....
    Nur, wenn der bekloppte Jäger meine Toti direkt neben mit erschießt, hilft mir das auch nichts mehr oder? Muss mir also irgendwas überlegen, wie ich diese Infos unauffällig zum Jäger bekomme, denke nämlich, der kennt das relativ neue Niedersächsische Wald- und Landschaftgesetz gar nicht.


    Kurz noch ne Frage:
    Darf der Jäger, wenn ihm der Führerschein wegen Trunkenheit abgenommen worden ist, eigentlich überhaupt noch eine Waffe führen? :nixweiss:

  • Ich denke nicht, dass der Förster irgendeine Grundlage hat, deinen Hund "abzuknallen", weil er ohne Leine rumläuft. Allein so eine Aussage von einem Förster... *kopfschüttel*. Aber das ihm der Führerschein abgenommen wurde, spricht ja schon für ihn. *G*

  • Über dieses "Kraft-meine-Amtes"-Gehabe kann man nur den Kopf schütteln. Das mit dem Führerschein und der Waffe ist eine gute Frage. Vielleicht kannst du das mal beim zuständigen Ordnungsamt erfragen, ich denke, die sollten so was doch wissen.

    Viele Grüße
    Daniela und die Cockergang.


    Nicht jeder, der einen Hund hochheben kann, kann auch einen Hund vernünftig halten.

  • juhu!
    oh jaaa, das genieße ich auch sehr! unser eins wohnt ja auch in niedersachsen und wenn ich so von einigen höre,dass dort generell leinenzwang gilt (hallo babsi! :hallo: ), dann tun die mir echt leid...


    aber ich dachte immer bei uns gilt der leinenzwang bis september?!
    woher hast du denn die infos?

  • Zitat von "Angel3 @ 09.06.05 17:37"


    aber ich dachte immer bei uns gilt der leinenzwang bis september?!


    Hi,


    nein gilt bei uns in Niedersachsen vom 01.04.-15.07., das reicht aber auch :!:
    Kannst du auch hier schauen :hallo:

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen kostenlosen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den kostenlosen Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


  • Hallo
    Also mir ist bekannt(wohne auch in Niedersachsen)das ein Jäger oder auch Förster einen Hund nur abschiessen darf wenn er "nachweisslich"Wild jagt bzw.hetzt.Ansonsten gilt in der Brut.-und Setzzeit leider gottes extrem hohe Geldbußgefahr.Oder auch im Nationalpark gilt ja ganzjähriges Leinenzwanggebot.Dieses Wort schon alleine sagt ja 2 verschieden Dinge aus. 1)Zwang und 2)Gebot.Ist doch paradox!?Aber das schlimmste es darf im Augenblick geschossen werden.Grad erst gestern haben meine Hunde Innereien vom toten Stück Wild aufgestöbert was wirklich 15 Meter neben dem Weg lag.Muss das sein??Wir dürfen oder sollten nicht vom Weg abkommen,uns Leise verhalten,die Wuffs dürfen nicht ohne Leine aber die dürfen schiessen??Kann mir das jemand erklären??
    Lieben Gruss Ulrike und Rudel :flower:

  • Schmeißt hier bitte nicht Förster und Jäger in einen Topf!
    Förster sind Beamte des Landes, die sich um den Wald und das Wild kümmer und zwar hauptberuflich. Jäger kann hierzulande eigentlich jeder werden. Ist ein Hobby.
    Meine Erfahrungen mit Förstern sind eher positiv, die mit Jäger einfach nur negativ. Die sehen IHRE Rehe sogar durch meine Schafe bedroht!


    Wenn ein Jäger behauptet, Dein Hund hätte gewildert ist ihm nur schwer das Gegenteil zu beweisen und Dein Hund ist dann eh' schon tot. :(


    Ich kenn eine Geschichte von einem Jäger, der auch einen Hundehalter (sogar vor Zeugen) bedroht hat.
    Der Hundehalter hat ihn angezeigt. Da der Jägersmann schon mehrfach aufgefallen war, war er anschließend seinen Waffenschein los.
    Ich finde es unverantwortlich, wenn jemand mit so einer Gesinnung und einem Alkoholproblem mit einer Waffe rumlaufen darf! :bindagegen:

  • Zitat von "Ulrike Baumgarten @ 09.06.2005 21:46"

    .Grad erst gestern haben meine Hunde Innereien vom toten Stück Wild aufgestöbert was wirklich 15 Meter neben dem Weg lag.Muss das sein??


    Also sie dürfen schon jagen... bestimmte Tiere (z.Zt. wohl z.B. Böcke) ABER sie müssen hinter her auch wieder aufräumen so weit ich weiss und dürfen nichts liegen lassen.


    Wenn du also nen (geschossenen) Kadaver findest, würde ich immer den Förster benachrichtigen (oder Ordnungsamt)

  • Hallo,
    also die Sache mit dem Leinenzwang ist auch so ne Sache.
    Von einer Bekannten hat man den Hund "abgeknallt", weil er Wild im
    Feld aufgescheucht hat.
    Der Hammer dabei ist, der Hund war an einer Flexi Leine (8 m) - hat
    der Jäger nicht gesehn.
    Also am besten den Hund nur an der festen Leine führen.


    Gruss
    Anke

    • Neu

    Welches Futter ist das beste?

    Einer meiner Hunde war Allergiker und zudem ein eher mäkeliger Esser. Jetzt habe ich einen gemütlichen Senior aus dem Tierschutz, der leicht verwertbares Futter benötigt und außerdem Nährstoffe für die arthritischen Gelenke braucht.


    Bei jedem meiner Hunde stellte sich die Frage nach dem richtigen Futter: Welches verträgt der jeweilige Nahrungsspezialist am besten? Welches wird seinen Ansprüchen gerecht und kommt seiner Gesundheit zugute?


    Es war müßig und natürlich auch teuer, für meinen Allergiker das geeignete Futter zu finden. Ich weiß nicht mehr, wie viele Hersteller und Sorten ich durchprobiert habe - es war zum Verzweifeln. Irgendwann stieß ich auf den kostenlosen Futtercheck Schaden kann es nichts, also versuche ich es einfach, dachte ich.


    Gesagt, getan: Details zu meinem Hund wurden abgefragt und schon einige Tage später erhielt ich kostenlose Futterproben - optimal auf die Bedürfnisse meines Sensibelchens hin ausgesucht. Es gibt bis zu fünf Proben unterschiedlicher Hersteller. Tatsächlich war genau das Richtige dabei und die lange Suche hatte endlich ein Ende.


    Ich habe natürlich nicht lange gezögert, später auch für meinen Senior gleich einen kostenlosen Futtercheck gemacht und dank der kostenlosen Proben schnell das für ihn beste Futter gefunden. Versucht es selbst - auch für Katzen gibt es übrigens den kostenlosen Futtercheck!


    LG Chris hugging-dog-face


ANZEIGE