Was ist das? Haben Hunde Hämatome / blaue Flecken?

  • ANZEIGE

    Hallo zusammen,


    uns ist dieser massive „blaue Fleck“ am Hinterbein aufgefallen. Mr Weasley hat allerdings offenbar keinerlei Schmerzen (man kann ihn dort problemlos anfassen, er bewegt sich normal, frisst etc).

    Wie das in erster Linie überhaupt passieren konnte, wissen wir nicht - es gab keinen Sturz o.ä. von dem wir wissen (er war nicht unbeaufsichtigt).


    Habt ihr sowas schon mal gesehen? Was kann es sein?


  • Hunde können auch blaue Flecken bekommen, wobei mir das eher nach einer Rötung als Reaktion auf irgendwas aussieht.


    So sah der blaue Fleck bei meiner Hündin nach einer OP aus - das war wirklich "blau" und nicht rot.


    Grüße aus Niederbayern von mir und Dackelmädchen Sina.

    Im Herzen:

    DSH Dorli, Eyka, Falko und Una

    Dackel Benny und Tamy

  • ANZEIGE
    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Danke euch beiden schon mal. Es ist nicht oberflächlich, scheint auch nicht zu jucken, weil er sich nicht dort leckt.


    Er hat vor etwa einem Monat entzündete Analdrüsen gehabt und zwei Wochen lang Antibiotikum bekommen, falls diese Info hilft.

    Ich kann mir nicht vorstellen, dass erst 2 Wochen nach Beendigung des Antibiotikums so eine Reaktion darauf auftritt und mit den Analdrüsen hat das m.E.n. auch nichts zu tun.


    Ich würde das die nächsten Tage beobachten, vorausgesetzt, es wird nicht schlimmer, es juckt nicht und verändert sich zum Guten, ansonsten würde ich das mal beim TA ansehen lassen.

    Wobei ich persönlich Ballistolöl draufmachen würde, das ist mein Allroundmittel für alles.

    Grüße aus Niederbayern von mir und Dackelmädchen Sina.

    Im Herzen:

    DSH Dorli, Eyka, Falko und Una

    Dackel Benny und Tamy

  • Sah bei uns nach der Kastration auch so aus, also ja, es gibt blaue Flecken bei Hunden. Sieht aber schon massiv aus :emoticons_look:. Kann er sich irgendwo verletzt haben?

    wir haben uns die Schädel zerbrochen darüber. Natürlich könnte es passiert sein, aber wir sind 24/7 mit ihm zusammen und auch im Freilauf entfernt er sich nicht von uns. Bei einer Verletzung müssten wir doch zumindest einen Schmerz“Schrei“ gehört haben?


    Ich beobachte es weiter und hoffe, es wird besser. Zumindest gehe ich nach euren Antworten nicht davon aus , dass es etwas super Akutes ist, dass einen Notfall-TA benötigt. :)

  • Wart ihr im Wald/hohem Gras?

    Sancho hatte sowas ähnliches mal mit einer Einstichstelle im Zentrum. Ich bin von einem Zeckenbiss ausgegangen. Es war genau im gleichen Bereich wie bei euch!



    "Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen?"
    Kurt Marti


    Sancho, mein Seelenstern *12.12.2007-+11.11.2021

  • Sind beide Schenkel gleich dick?


    Beim Whippet sehen Muskelverletzungen so aus. Häufig der Gracilis.


    Würd ich anschauen lassen. Tippe an der Stelle und mit dem Einblutungsmuster auf Muskelfasereinriss. Das gehört vernünftig ausgeheilt.

  • Ich hätte eher auf eine allergische Reaktion oder einen Hautausschlag getippt! Sieht auf jeden Fall übel aus!

    Sieht für mich auch so aus. Ich hab leider kein Bild, aber meine Chica hatte nach ihrer Knie-OP am ganzen Bein einen Ausschlag, der so aussah. Sie hat das Wundspray nicht vertragen, was genutzt wurde. Da das schon 15 Jahre her ist weiß ich aber absolut nicht mehr, ob es sie gejuckt hat.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!