Unklare Hinken bei Kleinsthund

Es gibt 35 Antworten in diesem Thema, welches 3.463 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von Snaedis.

  • ANZEIGE

    Thorin (Chihuhuamix, 8 Monate, 2,7kg) zeigt seit ein paar Wochen ein typisches Kleinhundhinken hinten links. Das aber nur im Trab. Weder im Schritt, noch im Galopp ist es mir bisher aufgefallen.

    Schonen hat keine Änderung gebracht, Belastung auch nicht. Daher war heute Termin beim TA. Ergebnis: Kniescheibe sitzt gut, Röntgen zeigt auch keine Auffälligkeiten der Hüfte oä.


    Jetzt gibt es erstmal 4 Tage Schmerzmittel und dann gucken wir weiter...


    [Externes Medium: https://youtu.be/-w4TychKK3M]


    Hat jemand Ideen/Erfahrungen, was es sein könnte?


    LG Anna

    Bei gleicher Umgebung lebt doch jeder in einer anderen Welt.
    Arthur Schopenhauer

    Chaos WG

    Puck (*2011), Belle (*2012), Flip (*2016), Chinese Crested Dog; Thorin (*2019), Quotenchihuhuamix
    Barni (*2009), Samy (*2014), Tigerle (2014-2018 - für immer im Herzen), Hauskatzen

  • Das ist m.E.n schon die Kniescheibe, kann sein, dass sie sich manuell nicht luxieren lässt, war bei meinem Dackelrüden auch so.

  • Hallo, Charly zeigt etwas ähnliches, ist auch schon durchgecheckt worden und weder bei Kniescheibe noch bei Hüfte ist etwas zu finden, Vermutung ist ein neurologisches Geschehen, heißt bei Pferden wohl Hahnentritt. Weil er ansonsten schmerzfrei scheint, und sich auch gerne bewegt, ist es jetzt halt so, er hat das immer mal wieder phasenweise und dann eine Weile nicht, eine Physiotherapeutin meinte auch, dass er am betreffenden Bein verlangsamte Reflexe zeigt. Er ist jetzt 6 Jahre alt, angefangen hat es aber auch im jungen Alter und hat sich seither weder verschlimmert noch verbessert. Ich hoffe bei Thorin läuft es auch auf etwas entweder behandelbares oder undramatisches hinaus.

    Viele Grüße Junivera

  • ANZEIGE
  • Also Thorin hinkt etwa 50%-80% der Zeit, die er im Trab unterwegs ist. Kann es dann tatsächlich sein, dass die Kniescheibe nicht manuell luxierbar ist? Wie würde man das feststellen?

    Auf dem Röntgenbild lag die Kniescheibe gut, laut TA.


    @Dackelbenny

    Hast du es operieren lassen oder anderweitig behandelt?


    Junivera

    Flip hinkt bei Nässe und/ oder Kälte. Er wurde auch durchgecheckt und man findet keine Ursache. Bei ihm tipp ich auf einen minimale PL, die nur bei Verspannung zum Tragen kommt

    Bei gleicher Umgebung lebt doch jeder in einer anderen Welt.
    Arthur Schopenhauer

    Chaos WG

    Puck (*2011), Belle (*2012), Flip (*2016), Chinese Crested Dog; Thorin (*2019), Quotenchihuhuamix
    Barni (*2009), Samy (*2014), Tigerle (2014-2018 - für immer im Herzen), Hauskatzen

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Humpelt er denn den gesamten Spaziergang wenn er trabt oder ist es nach einer Zeit vesser/weg (wie warmlaufen)?


    Bei Ringo III kam das damals durch verkürzte Sehnen in den Hinterläufen. Am Anfang hat er ein wenig gehumpelt bis er sich warm gelaufen hat. Da hat bei uns geholfen mehr mit der Muskulatur der Hinterläufen zu arbeiten, besonders auf der humpelseite

    Yvonne und Lennox (05.11.2017 KH/RH Dackel)

    Seine Scheinheiligkeit bittet zu Hofe
    Und immer ein Teil von meinem Leben

    Ringo III - 1999 bis 2005 (RH Dackel); Ringo II - vor 1987 bis 1998 (RH Dackel); Gismo - 2005 - 2016 (Malteser); und alle Pflegis und Sitterhunde die ich begleiten durfte

  • Die Pfoten sehen unauffällig aus und Thorin leckt auch nicht dran rum. Krallen kürze ich regelmäßig. Mir ist bisher nichts aufgefallen.


    Das Hinken ist von Anfang bis Ende des Spazierganges gleich häufig.

    Gestern waren wir knapp 14km unterwegs und ich konnte keine Veränderung feststellen. Er wirkt auch nicht eingeschränkt durch das Hinken - sonst wäre ich früher zum TA und hätte ihn nicht normal weiter belastet


    LG Anna

    Bei gleicher Umgebung lebt doch jeder in einer anderen Welt.
    Arthur Schopenhauer

    Chaos WG

    Puck (*2011), Belle (*2012), Flip (*2016), Chinese Crested Dog; Thorin (*2019), Quotenchihuhuamix
    Barni (*2009), Samy (*2014), Tigerle (2014-2018 - für immer im Herzen), Hauskatzen

  • Tja, das ist die Frage. Er macht nicht irgendwie an Fuß oder Bein rum. Er läuft meiner Meinung nach klar, wenn er nicht gerade hinkt... Er findet doof, wenn man am Bein intensiv rumtastet, am Anderen aber auch. Ganz normales Streicheln, Graulen etc sind ok.

    In der Wohnung wäre mir noch gar nicht aufgefallen, dass er hinkt.


    LG Anna

    Bei gleicher Umgebung lebt doch jeder in einer anderen Welt.
    Arthur Schopenhauer

    Chaos WG

    Puck (*2011), Belle (*2012), Flip (*2016), Chinese Crested Dog; Thorin (*2019), Quotenchihuhuamix
    Barni (*2009), Samy (*2014), Tigerle (2014-2018 - für immer im Herzen), Hauskatzen

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!