Hündin nässt ins Bett

  • ANZEIGE

    Unsere vierjährige kastrierte Hündin hatte heute morgen einen nassen Fleck um ihr Hinterteil. Sie ist sonst sehr reinlich und absolut stubenrein. Stark gerochen hat der Fleck auch nicht, sodass wir nicht glauben, dass es Pipi ist. Hat jemand eine Idee was das sonst sein könnte?
    Vielen Dank für Eure Ideen,
    Gruß,
    Toey

  • In Euer Bett oder ihr Hundebett?
    Kann es sein, dass sie aus übertriebener Körperpflege alles nass geschleckt hat?
    Ansonsten würde ich es tierärztlich abklären lassen.

    Grüße von Barbara & Idgie (*08.11.2012)
    ------------------------------------------------------------


    Leckerlis 2 Euro
    Regenjacke 20 Euro
    Sofareinigung 200 Euro
    Idgie beim Schlammbaden zugucken - unbezahlbar!

  • Das mit dem Schlecken kommt schon auch vor, dafür war der Fleck jedoch zu gross. Jedoch nicht wirklich nass, sondern nur etwas feucht. Heute haben sich auch einige Rüden für sie interessiert, was normalerweise nicht der Fall ist. Kann das irgendein Vaginalsekret sein ?
    Gruss,
    Toey

  • ANZEIGE
  • Kann alles sein, aber Vaginalsekret würde sicherlich nicht so ein großer Fleck sein, denke ich. Dann müßte der Hund ja wirklich sehr viel davon verlieren und das kann ich mir nicht vorstellen, dann müßte er sich sicherlich auch so permanent abschlecken, kämen solche Mengen. Wenn meine Hündin Ausfluß hatte, war es immer sehr wenig. Ist die Flüssigkeit denn klar? Das würde ja als ehestes aufs Lecken hinweisen und dann würden m.E. auch keine Ränder zurückbleiben. Bleiben Ränder zurück und ist es leicht gelblich würde ich auf Urin tippen. Wenn viel getrunken wurde, kann der Fleck auch schon mal ziemlich hell sein, aber dann ist es auch meist hier richtig nass und nicht nur feucht wie beim Lecken

  • PS: wegen dem Riechen: das Pipi von meiner Hündin riecht gar nicht, wenn es aufs Bett kommt und frisch ist und sie einigermaßen viel getrunken hat.

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Ich glaube nicht dass das ein Vaginalsekret ist, entweder es ist Urin (der muss nicht riechen) oder sie hat sich so extrem geschleckt dass wirklich so ein großer Bereich nass geworden ist.
    Ich würde es beobachten und falls es nochmal vorkommt auf jeden fall den TA drauf schauen lassen.

    Sam mit Emma (Galgo-Podenco-Mix *15.04.12) & Lotte (Podenco-Mix *01.03.13) Bin (Galgo-Mix *16.02.2017)


    Unser Fotothread

    Eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung ist es, dass das Wort "Tierschutz" überhaupt geschaffen werden musste. (T.Heuss)

  • Hallo,


    vielleicht war ihr arg warm und sie hat geschwitzt? Newton hinterlässt manchmal auch einen kleinen Schweißabdruck auf den Fliesen. Allerdings eher in der Pfoten- und Kopfgegend.


    Lg,
    Rafaela

  • Wenn es wieder vorkommt, würde ich sie mal dem Tierarzt vorstellen. Gerade da Du erwähnst, dass sich Rüden für sie interessieren. Bei Blasenentzündungen kommt es vor, dass ein Geruch entsteht, der dem bei der Läufigkeit ähnlich ist.


    LG Appelschnut

    Wenn Du merkst, dass Du ein totes Pferd reitest, steig ab!
    (Sprichwort der Dakota Indianer)

  • Wie alt ist denn der Hund?


    Also meine Hündin verliert ab und zu(relativ selten) auch Urin im Schlaf-auch der riecht nicht...manchmal merken Hunde das selbst nicht....einfach beobachten- kann alles mögliche sein- vielleicht auch "nur" Blasenschwäche.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!