ANZEIGE

Beiträge von Hecuda666

    Im Rudel ist er ziemlich dreist,wenn ich ihn lassen würde , er klaut Nuki das Fressen sogar aus dem Maul wenn man nicht aufpasst .
    Sein Essen verteidigt er vor Nuki , mit einer beeindruckenden Stimme.
    Anfangs ging er Nuki den ganzen Tag auf den Sack,hat ihn immer bespielt obwohl Nuki nicht wollte,da Nuki sich nicht effektiv wehrt und zu mir kommt und mich um Hilfe fragt hab ich es unterbunden. Nuki will nicht mit ihm spielen bzw nur sehr selten ,er hat halt auch Schmerzen.
    Die beiden liegen aber öfter angekuschelt da,wobei es immer Raven ist der sich ankuschelt.
    Er hat auch noch einen Labradorkumpel in der Hundeschule mit dem er richtig gerne spielt.Mal ist der eine oben mal der andere...
    Mit dem Rüden meiner Schwester kann ich ihn nicht zusammen lassen,da fliegen die Fetzen. Der ist nämlich Not amused, dass Raven einen auf Macker macht,und Raven fühlt sich erst recht angestachelt wenn ihn ein anderer Hund anknurrt,dann wird er nämlich auch pissig, und geht drauf.


    Hin und wieder treffen wir 3 JRT's , und die sind wie JRT's nun mal sind recht schnell dabei unverschämtes Verhalten zu quittieren. Eine Ansage von einem Jrt und Raven ist mega höfflich und ein Engel in Hundegestalt.
    Nicht ängstlich,mehr so Ah okay mit dem brauche ich es nicht zu versuchen :p


    Und mit Nachbars Dackel spielt er gerne,das sieht auch recht harmonisch aus.



    Was mir auch aufgefallen ist,ist dass er ruhiger ist wenn ich ihn in den Arm nehme oder auf den Arm nehme.

    Jein ,also Unsicherheit ist es definitiv nicht. Der Kleine hat ein Ego das ist unglaublich.
    Die ganze Körpersprache ist selbstbewusst.


    Die Trainerin meint es ist selbstbelohnendes Verhalten und auch ne ordentliche Portion Frust.
    Ohne Leine geht es eigentlich,
    kommt drauf an bei unsicheren Hunden will er mobben. Und Hundegruppen gehen nicht, die treibt er zusammen und dann vor sich her,ich glaub er wäre gut an den Schafen.
    Er reagiert generell stark auf Bewegungsreize, je hektischer die Bewegungen desto mehr. Da will er regulieren und es stoppen. Davon lässt er sich aber recht gut abbringen. Eine Gehorsamkritsübung und er ist wieder da.

    Wir haben die Ausstellung in unserer Klasse am Sonntag gewonnen mit einem SG1 :p
    War aber nicht schwer,denn wir waren die Einzigen ...
    Best Puppy of Show hätten wir schaffen können ,aber Raven hat sich wie befürchtet wie ein Teufel aufgeführt als andere Hunde im Ring waren , der Platz ging dann verdient an wen anders :)


    Da muss ich mir echt was einfallen lassen.
    Er ist echt super ausser wenn es um andere Hunde geht.
    Hab ich bei einem Welpen noch nie erlebt ,dass der so offensiv auf andere Hunde losgehen will. Das macht er ja schon seid er 8 Wochen alt ist...

    Du könntest auch Glück haben,Hexe war ihr ganzes Leben pflegeleicht und Gehorsam :)


    Raven sollte ja eigentlich sauber bleiben bis Sonntag wegen der Ausstellung,was macht klein Raven? Entdeckt auf einmal seine Liebe zu Wasser und springt in den zugemülltesten Tümpel der Umgebung ,und hat den Spaß seines Lebens :D


    Gestern war er bei der Physio ,zwei kleinere Blockaden gelöst und hat die ganze Einheit verpennt :p


    Er ist so herrlich entspannt,ausser bei anderen Hunden,das wird noch so Hölle viel Arbeit....

    Wir haben den ersten richtigen Schneidezahn!
    Ich bin jetzt schon froh wenn der Zahnwechsel durch ist ,Raven ist so eine Mimose...
    Der war gestern Abend ungelogen die ganze Zeit am fiepsen und umherrennen.


    Ich weiß ja ,dass Schäferhunde gern mal gesprächig sind aber Raven topt echt alles.


    Langweile: Winsel


    Aufregung:Winsel ,kreisch


    Schmerzen und sei es nur eine
    Minischramme: Hört gar nicht mehr auf zu fiepsen


    Freude:Kläff


    Frauchen entfernt sich: Schreit wie ein Hund der grade abgestochen wird


    Hunger/Durst : Winsel


    Streicheln: Kopf in einen vergraben und winseln


    Irgendwas passt ihm nicht :Winseln


    Zu unbequem:Theatralisch seufzen und fiepsen


    Ebenso wenn er sich im Schlaf durch irgendwelche Geräusche gestört fühlt


    Eigentlich hat er immer was zu erzählen :D


    Jetzt weiß ich wenigstens was der Züchter meinte mit Raven seie nervig ,er sagte Raven würde mir das schon erzählen ^^

    Huhu ,nächste Woche ist ja die Ausstellung.
    Raven ist in der Welpenklasse gemeldet ,nur momentan sieht sein Fell echt scheusslich aus.Er ist mitten im Fellwechsel,und sein Fell ist größtenteils Matt und schuppig. Zwischendurch sind glänzende Stellen da ,das ist das das neue Fell.
    Bringt es was wenn ich ihn vor der Ausstellung dusche? Da ich aktuell nix da hab und bestellen zu lange dauert,hat evtl jemand einen Tipp was man da mit Haushaltsmitteln machen kann ?Äußerlich?

    Wann hat bei euch eigentlich der Zahnwechsel angefangen? Bei Raven ist mit 17 Wochen noch kein einziger lockerer Zahn in Sicht. So langsam könnten diese fiesen Spitzen Dinger mal raus finde ich

ANZEIGE