Shar Pei - der Talk rund um die Falten

  • ANZEIGE

    Da sich hier doch mindestens eine handvoll (wenn nicht sogar mehr)l Shar Pei Halter und Liebhaber im Forum herumtreiben und bisher kein Austauschthread zum Shar Pei besteht, starte ich doch einfach einmal diesen hier


    Hier können nun also unsere Falten vorgestellt werden, über sie gelacht und geärgert und einfach Stories erzählt und Erfahrungen ausgetauscht werden.


    Hier geht es nicht darum den Sinn oder Unsinn dieser Rasse zu diskutieren, Kritiker können dafür gerne diesen Thread hier benutzen: Shar Pei - Kritik berechtigt?



    Dann starte ich auch direkt einmal mit der Vorstellung unserer Falte, Pastis


    Pastis ist 13 Jahre alt und wurde vor einigen Jahren von uns über einen Tierschutzverein aus Spanien übernommen.
    Er ist eine Seele von Hund, tut keinem etwas zu Leide, nur wenn ein anderer Hund an sein Fressen möchte findet er das nicht lustig, kann ich aber nachvollziehen, da verstehe ich auch keinen Spass :D


    Pastis ist altersbedingt leider vor einem Jahr erblindet und bekommt aufgrund einer Arthrose in der Wirbelsäule täglich Schmerzmedikamente.


    Nun zeige ich einfach einmal ein paar Bilder aus der Blüte seines Lebens, das man weiss, was für ein wundervoller Hund er nicht nur innerlich sondern auch äusserlich ist :smile:





    Und das Bild hier ist vor zwei Wochen entstanden, man sieht ihm förmlich an, das er über den Schnee nicht sehr erfreut ist :p


    Pastis *15.07.2001-22.04.2016 Shar Pei
    Fala *13.01.2006 Cocker Spaniel Mischling
    Zoey *28.06.2014 Berner Sennen-Collie-Schäferhund-Australian Shepherd Mischling


    Zwei mal Zwei macht Sechs

  • ANZEIGE
  • Ui, wie schön, ein Faltenthema mal mit Schwerpunkt auf Austausch ;)


    Ich reihe mich hier als Faltenliebhaberin ein, Bilder posten kann ich grad leider nicht, hole ich später dann nach :)


    Ich freu mich dann auch auf noch viel mehr Peibys hier und den regen Austausch von Erfahrungen, Bildern und guten Infoseiten/-büchern etc.

    Die Knötsch in Schrift und Bild: Das Faltentier und ich




    Tief im Herzen und unvergessen:
    Muschi (EKH) *1989 +2006
    meine Hoppelbande Nike, Milo, Joy, Scully, Hannibal, Zaphira und Cleo

  • Juhu, ein Faltenthread! :D


    Pastis ist schon 13? Wow, das ist mal ein Alter...
    Hätte ich jetzt so vom Schneefoto nicht gedacht, aber ja, seine "Freude" über den Schnee sieht man deutlich. *kicher*


    Wie ist das denn mit dem Alter? Ist das normal das die Hunde so alt werden?
    Ich mein, es sind ja nun doch keine kleinen Hunde mit um die 50 cm.

    Troublemakers, die tun nix! Die wollen nur spielen!
    Prinz Arren: 03.04.2012* Mini Bullterrier
    Prinz Hamilton: 26.09.2012* Whippet


    Vorgegangen, unvergessen: Trolly † 2002, Löle †2012 und die anderen

  • ANZEIGE
  • Oh @Zaphira81 auf deine Fotos freue ich mich schon sehr!


    @Aoleon es ist tatsächlich leider seltener das ein Shar Pei dieses Alter erreicht, aber es kommt doch hin und wieder vor.
    Wir hoffen sehr das Pastis noch länger bei uns bleibt, 13 hätten wir schon nie gedacht, freuen uns aber über jedes Jahr, jeden Monat und jeden Tag den wir mit ihm verbringen dürfen.
    Er ist jetzt in einem Stadium, indem das spazieren gehen keine Bedeutung mehr für ihn hat.
    Pastis schläft lieber und frisst sehr gerne, dazwischen geniesst er Streicheleinheiten.
    Ansonsten merkt man das er die letzte Lebenshälfte erreicht hat, andere Hunde, spielen, Spielzeug etc, alles uninteressant.
    Davon lassen wir uns allerdings nicht mehr irritieren, als das vor zwei Jahren anfing dachten wir schon, ohje, er scheint sich auf den Weg für über die Regenbogenbrücke vorzubereiten, das dem nicht so ist, hat er ja dann deutlich gezeigt ;-)

    Pastis *15.07.2001-22.04.2016 Shar Pei
    Fala *13.01.2006 Cocker Spaniel Mischling
    Zoey *28.06.2014 Berner Sennen-Collie-Schäferhund-Australian Shepherd Mischling


    Zwei mal Zwei macht Sechs

  • :D
    @Panama, aber nur, wenn wir dann auch viele Pastis-Bilder bekommen - ich find den so knautschig <3
    An eure Befürchtung kann ich mich noch erinnern, ihr hattet damals ja viel in der SP-Freunde-Gruppe gepostet, oder? Ich hab mich total gefreut, als ich hier euren Thread gefunden hab, dass er noch gesund und munter durch die Welt läuft!


    Aoleon: leider werden viele Pei nichtmal mehr zweistellig alt ;_; die Rasse hat einfach zu wenig frisches Blut hier. Der Vater meiner Hündin hat recht glaubwürdigen Quellen nach zu urteilen um die 2.500 Welpen gezeugt, war praktisch wechsel-wöchig (ist das ein Wort?) bei einer andern läufigen Hündin; er steht im Verdacht, so einiges an ungesunden Dingen vererbt zu haben, viele seiner Nachkommen sind trotz dieser Herkunft ebenfalls weitervermehrt worden usw etc pp... (nicht zu viel OT, sonst würde es eher wieder in SP - Kritik berechtigt? passen).


    Hoffentlich kommen die andern Pei-Halter hier aus dem Forum auch nochmal vorbei und erzählen etwas über ihre Knautschnasen ;)

    Die Knötsch in Schrift und Bild: Das Faltentier und ich




    Tief im Herzen und unvergessen:
    Muschi (EKH) *1989 +2006
    meine Hoppelbande Nike, Milo, Joy, Scully, Hannibal, Zaphira und Cleo

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Ich finde (einige) Exemplare sehr schön und mag hier auch genre mitlesen. :smile:


    Leider habe ich noch nie die Gelegenheit gehabt einen SP anzufassen. Ich stelle mir das sehr besonders vor. Ist das wirklich so anders als bei anderen Hunden? :???:


    Vielleicht aber auch eine dumme Frage. :ops:

  • Moin,


    bei Kunden von mir in der Straße scheint letztes we ein SP Baby eingezogen zu sein. Es ist gestromt. Ist das eine Standard Farbe? Ich kannte die bisher immer nur in einfarbig!

    Liebe Grüße fina, fiete, faxe und fred

  • Uff, das ist dann aber ein verdammt krasser Fall von popular sire!
    Schade das so wenig frisches Blut reinkommt, denn für mich ist zweistellig werden schon ein wichtiges Kriterium.


    Aber hier werden wohl eh nur noch Windige landen, darum belasse ich es beim Schwärmen über die Faltis. :D

    Troublemakers, die tun nix! Die wollen nur spielen!
    Prinz Arren: 03.04.2012* Mini Bullterrier
    Prinz Hamilton: 26.09.2012* Whippet


    Vorgegangen, unvergessen: Trolly † 2002, Löle †2012 und die anderen

  • @Stadtkind
    Beim Shar Pei gibt es drei verschiedene Felltypen.
    Horse-coat, Brush-coat und Bear-coat.
    Beim Horse-coat ist das Fell etwas drahtiger, borstig.
    Wenn man es nicht kennt, kann man sich schonmal "erschrecken".
    Ich nnehme an das meinst du mit anders oder?


    @PfotenKumpel, gestromt ist keine anerkannte Farbe und ich persönlich weiß von keinem gestromten Pei der kein Mischling ist.

    Pastis *15.07.2001-22.04.2016 Shar Pei
    Fala *13.01.2006 Cocker Spaniel Mischling
    Zoey *28.06.2014 Berner Sennen-Collie-Schäferhund-Australian Shepherd Mischling


    Zwei mal Zwei macht Sechs

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!