• ANZEIGE

    Habt ihr schon mal von der "Rasse" Sheeplander gehört? Das ist eine Kreuzung aus Australian Sheperd und Sheltie.


    Bin gerade über dieses Seite gestolpert: http://www.hof-zwergenglueck.de/


    Was sagt ihr zu dieser Verpaarung?

  • ANZEIGE
  • Kopf -> Tisch
    Viel mehr würde ich dazu am liebsten nicht sagen...


    Was ist denn der Sinn dabei?
    Es gibt doch sogar schon Aussies in allen Größen und Shelties und Collies o.o

    Liebe Grüße von Miriam mit Amy

  • ANZEIGE
  • Erst mal ist mir die Seite an sich recht suspekt. Keine Vorstellungen der vorhandenen Hunde, dafür ein "Oft werden wir gefragt: Warum habt ihr eigentlich so viele Hunde?", bei den Würfen kein Wort zum Deckrüden, keine Auskunft darüber, warum man überhaupt diese Verpaarung macht. Das ist letztlich auch die Frage, die sich mir stellt: warum verpaart man Aussie und Sheltie :???: . Gibt ja mittlerweile auch massig Mini-Aussie-Züchter, falls man einen Aussie in klein möchte, bzw. den Sheltie gäbe es ja auch in Merle, wenn man unbedingt einen bunten Hund möchte... Ich versteh ehrlich nicht so ganz, was das soll (und nach den Infos auf der Homepage würde ich mir die "Zucht" auch gar nicht erst näher anschauen... Zumindest eine kurze Vorstellung der Hunde in der Zucht mit entsprechenden Infos zu Gesundheit, Zuchtziel etc. sollte schon da sein, bzw. ein paar Infos allgemein zu Wesen, Deckrüden, warum hat man den Hund in die Zucht genommen...)

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Ich finde die toll.
    Ich will so einen.
    Und so unterschiedlich sind die Rassen jetzt auch nicht.

  • Was findest du denn gerade an der Mischung toll?
    Und wo hat die Mischung Vorteile gegenüber der Ursprungsrassen?


    Im Worst Case bekommt man ein unsicheres, übersensibles Hündchen mit einer Neigung zur Aggression bei Konflikten und territorialer Veranlagung.
    Eine Traummischung. ;-)

    LG,
    Christine und Finna

  • Da hatte wohl jemand einen Aussi und einen Sheltie und wollte Welpen. :headbash: Ich seh ehrlich gesagt keinen Grund dazu diese zwei Rassen miteinander zu kreuzen. Die Welpen sehen sehr merkwürdig aus, schön ist anders.

    Viktor 1993- Jänner 2013
    seit dem 23. März 2013 - Prinz - Serbischer Senfhund
    seit dem 10.Mai 2014 - Chili- Mudi (vermutlich- sieht so aus, verhält sich so, hört sich so an
    )
    >>keep calm its a dog not a freakin shark<<

  • Es gibt auch keinen guten Grund allgemein zu züchten.
    Bis auf ein paar Arbeitsrassen und dann nur so viele wie auch zur Arbeit eingesetzt werden würde der Hund aussterben.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!