ANZEIGE
Avatar

Ratespiel - was ist das??

  • ANZEIGE

    Hallo Ihr Lieben!


    Nach 3wöchigem Schuften ist es endlich soweit - isch habe fertisch und ihr dürft raten ;-)


    Was ist das?


    Stimmt - ein Koffer.
    Nächster Schritt...




    Ein offener Koffer mit Deckplatte ;-)
    Weiter gehts...


    Ja, der erste Mini - Agi - Koffer zum besseren Einprägen von Parcours ist da! ;-) Alle Teile sind maßstabsgetreu 1:40, in mühevollster Handarbeit gefertigt *ächz*.


    Und so sieht das Ganze aus, wenn es mal aufgebaut ist:





    War echt eine Mistarbeit teilweise, vor allem bei der Wippe und beim Reifen bin ich echt lang gesessen. Aber jetzt ist er endlich fertig und schaut noch dazu recht nett aus :-)
    Allerdings ist er unverkäuflich - ist für meine langjährige Trainierin - ich hoffe bloß, sie freut sich...


    lg
    schnupp (die schon ein bissal stolz auf sich ist *gg*)


    PS.: Wenn jemand Pläne/ca. Materialverbrauch & Kosten wissen mag, sagt Bescheid!

  • ANZEIGE
  • Hallo,


    sieht doch Klasse aus dein Parcour. :gut:


    Wenn sie sich darüber nicht freut, dann weiß ich auch nicht mehr weiter. :wink:


    Klar erzähl mal aus was für ein Material du den gefertigt hast. Damit kannst du ja in Serie gehen, so was hab ich noch nie gesehen. Sieht super aus. Erzähl doch mal ein bischen mehr dazu.
    Würde mich doch interessieren was das ganze gekostet hat und aus was du es gebastelt hast. :freude:


    Kannst es mir ja auch privat schicken wenn du magst. Ich weiß ja nicht ob du es öffentlich schreiben möchtest.

    Ein Aussie wird immer mit viel Potenzial geboren!
    Nur um dieses richtig anzuwenden
    liegt in deiner Verantwortung! ( von T.K.)


    LG
    Claudia & Sky & Icy

  • Och, vor Nachahmern hab ich nicht soo die Angst - weils 1. recht umständlich ist, viel Zeit kostet und eine "Fitzelarbeit" ist (Steg z.B. hat eine Breite von 1,5cm...) und 2. das Ganze auch noch relativ teuer ist.


    Materialien waren:
    Holz (Holzabschnitzel aus dem Baumarkt - die haben größtenteils gar nichts gekostet)
    Rundhölzer (so ca. 3m, Kostenpunkt bei ca. 3€)
    Filz, diverse Kleinigkeiten (das nicht filzige Stück vom Sacktunnel ist irgendein Teil aus der Sanitärabteilung - frag mcih nicht, wie die Dinger heißen *gg*)
    ein alter Spielzeugautoreifen
    der Koffer halt (der war relativ teuer mit ca. 16€ - aber er hat halt einfach gepasst ;-))
    Farben, Lacke (rot, gelb, Klarlack)
    Klebstoffe (Holzleim, Superkleber, Heißklebepistole)
    Schaumgummi (das schwarze Zeug, wo die Geräte im Koffer drin liegen, das passgenau auszuschneiden war eine sch... arbeit..)
    Die dreieckigen Dinger bei den Hürden sind aus einer lufttrocknenden Knetmasse. (Da hat das halbe Kilo im Angebot 2€ gekostet - normalerweise ist die glaub ich viel teurer, aber Glück braucht der Mensch *gg*)
    Naja, und dann halt alles, was man so als Hilfsmittel braucht, vom Lineal über ne Holzsäge, Schere, Schleifpapier, Pinsel....


    Ich schätze mal, mit allem Drum & Dran (also inkl. Koffer und Buch) wird das Set so um die 80€ gekostet haben. Die Lacke sind halt relativ teuer, weil es die nicht in so Mini - Größen gibt. Wollte aber unbedingt wetterbeständige Farben nehmen...


    Als "Rasenfläche" dienen feste Filzstücke, die haben auch noch so um die 6€ gekostet.
    Allerdings hab ich das Glück, dass ich allgemein gern und viel bastle. So Sachen wie die Pluster - Farben, mit denen ich die rutschfesten Querstreifen auf A-Wand & Co gemacht hab, hatte ich schon daheim. Ebenso halt auch Säge, Pinsel, Heißklebepistole...


    Zeitaufwand ist halt wirklich enorm. Ok, hab auch bei ein paar Sachen recht herumprobieren müssen. Ich würd schätzen, dass so ca. 40 Stunden dabei draufgegangen sind, inklusive Planung.



    lg
    schnupp

  • ANZEIGE
  • Wie niedlich. haste echt schön gemacht, für sowas hätte ich ja nie die Geduld.
    Da wird sich Deine Trainerin ganz bestimmt drüber freuen. :gut:

    Be all you can be

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Hi Schnuppchen,


    das ist ja eine Prachtleistung, die Du da vollbracht hast. Super und mit Sicherheit nicht so schnell zu toppen.


    Da wird sich die Trainerin mit Sicherheit freuen. Das ist ja ein ganz individuelles und dazu noch einzigartiges Geschenk.


    Einfach Grandios.


    LG
    agil

  • Geniales Teil,
    sollest du eine Serienfertigung beabsichtigen, bin als Kunde gleich dabei! :gut:

  • Mit Bestellungen hätt ich kein Problem - allerdings würd das Ding wohl so um die 150-200€ kosten (allerdings schon mit Porto ;-)) Und die Lieferzeit wären wohl auch einige Wochen...


    Ich fürchte, meine ganzen Geschäftsideen sind einfach nicht rentabel ;-)


    lg
    schnupp

  • Supi
    sowas würde ich nie hinkriegen zumindest nicht praktisch aber theoretisch da ich Konstrukteurin bin.....lach.
    Alles was auf´s Papier kommt das kriege ich hin aber es dann bauen ojeeeeeeeeeeeeeeeeeeee....

  • Super so was tolles das da jede Menge Herzblut drinsteckt sieht man :love: Das nenn ich mal ein wunderschönes ,supertolles ,einfachnurnochgeniales Geschenkt ! Wenn die sich nicht freut nem ich es ichfreu mich dann auch gannnnnnnnnnnnnnnnnz viel-war nur ein Scherz.....
    Klasse Arbeit.LG Beate :knuddel:

    Der Verstand ist wie eine
    Fahrkarte: Sie hat nur dann einen
    Sinn, wenn sie benutzt wird.

    • Neu

    Welches Futter ist das beste?

    Einer meiner Hunde war Allergiker und zudem ein eher mäkeliger Esser. Jetzt habe ich einen gemütlichen Senior aus dem Tierschutz, der leicht verwertbares Futter benötigt und außerdem Nährstoffe für die arthritischen Gelenke braucht.


    Bei jedem meiner Hunde stellte sich die Frage nach dem richtigen Futter: Welches verträgt der jeweilige Nahrungsspezialist am besten? Welches wird seinen Ansprüchen gerecht und kommt seiner Gesundheit zugute?


    Es war müßig und natürlich auch teuer, für meinen Allergiker das geeignete Futter zu finden. Ich weiß nicht mehr, wie viele Hersteller und Sorten ich durchprobiert habe - es war zum Verzweifeln. Irgendwann stieß ich auf den Futtercheck Schaden kann es nichts, also versuche ich es einfach, dachte ich.


    Gesagt, getan: Details zu meinem Hund wurden abgefragt und schon einige Tage später erhielt ich kostenlose Futterproben - optimal auf die Bedürfnisse meines Sensibelchens hin ausgesucht. Es gibt bis zu fünf Proben unterschiedlicher Hersteller. Tatsächlich war genau das Richtige dabei und die lange Suche hatte endlich ein Ende.


    Ich habe natürlich nicht lange gezögert, später auch für meinen Senior gleich einen Futtercheck gemacht und dank der kostenlosen Proben schnell das für ihn beste Futter gefunden. Versucht es selbst - auch für Katzen gibt es übrigens den kostenlosen Futtercheck!


    LG Chris hugging-dog-face


Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE