ANZEIGE

Pinkelt sich selber an

  • Hallo,


    ich wollte mal nachfragen, ob mein Hund irgendwie seltsam ist, oder ob das anderen auch passiert:


    Mein 7 Monate alter Rüde hebt fleissig das Beinchen und teilt sich die Menge schon halbwegs ein, so dass es zum Markieren auf der gesamten Strecke des Spaziergangs reicht.


    ABER: Er pinkelt sich ständig selber an! Die Vorderpfoten immer, und meistens auch noch die Brust oder noch besser, gleich ans Kinn. Beim ersten Mal ist er dabei selber erschrocken!
    Das heisst täglich das Brustgeschirr waschen und seinen "Unterboden" auch zweimal die Woche, weil er natürlich müffelt wie ein grosser.


    Meint ihr er lernt das noch oder bleibt das so ?????


    Liebe Grüsse,
    Manu

    Liebe Grüsse,
    mag


    Für's Leben gibt es keine Generalprobe!

  • Hi,


    ich denke mal das gibt sich irgendwann. Hatte vor einiger Zeit einen Border zur Pflege der konnte das auch ganz prima. Er war ein Jahr alt.

    Lg Friederike mit Lilli und Heather
    Anja du bist in meinem Herzen!


    FOTOGALERIE DER USERHUNDE S.10 und 17


    "Solange der Mensch denkt, dass Tiere nicht fühlen können, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken können."

  • Hi,


    macht mein Fipsy meistens , bin auch schon am Verzweifeln :kopfwand:
    Er ist jetzt 18 Monate alt .
    Markieren tut er übrigens gar nicht , auch nicht an Bäume pinkeln und so . Das ist doch auch komisch ?

    Viele Grüße von Heike und Fipsy, dem " Terrorpudel " :-)

  • Nicht so schlimm.


    Die Treffsicherheit muss auch geübt werden.
    Bei jungen Rüden kommt es schon vor, dass sie sich selbst nass machen.
    Bei Gegenwind passiert das ein ganzes Hundeleben lang. :D


    LG, Friederike




    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen kostenlosen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den kostenlosen Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


  • mein ist 9 monate und pinkelt sich auch noch manchmal ans beinchen. lol

  • Das schaffen bei mir beide.
    Mit einem und zwei Jahren noch :D


    Gut, nicht bis unters Kinn, aber an die Vorderbeine.


    Noch verständnisloser bin ich aber, wenn das Tom pinkelt und der Tucker seinen Kopf darunter hält oder nicht rechtzeitig in Sicherheit bringen kann.
    :???:
    Schnauze, Kopf und Ohren voll.
    Stört aber weder den einen noch den anderen :D

  • Hallo,


    Filou macht das auch und es kam auch schon bei uns des öfteren vor, dass Ronja ihre Rübe drunter gehalten hat.


    Guckt dann bisschen belämmert aber mehr auch nicht.


    Liebe Grüße


    Steffi

    Liebe Grüße


    Steffi E.


    ____________________________



    Filou August 2007 der Spanier
    Murphy April 2010 der Amerikaner
    Ronja 10.08.1998 - 13.06.2012 die Deutsche, tief im Herzen und unvergessen

  • Hallo



    :lachtot: kenn ich mein Rüde ist jetzt 13 Monate und pinkelt sich auch noch öfters an. Früher in der Übungsphase hat er oft nach Pipi gerochen. :/:roll: Ja genau wenn sein Freund ein Prager Rattler ist dann müssen sie genau an der selben Stelle markieren. Dann sind beide manchmal geduscht aber die störts nicht. :lachtot:

    LG
    Nicole

ANZEIGE