ANZEIGE

Die Weihnachtsmenüs eurer Hunde.....

  • Da ich gestern beim Einkaufen schon mal etwas besonderes zu Weihnachten für meine Hunde eingekauft habe, wollte ich doch mal von euch wissen, ob es für eure Hunde auch etwas besonderes zu den Feiertagen gibt....?! =)


    Egal ob Barfer, Trofuverfütterer oder andere......ich würde mich über jede Antwort freuen. :^^:


    Bei uns wird es folgendes für die Hunde kinder geben......


    Wachteln mit Pastinaken-Feldsalat-Apfel-Walnuss-Leinöl-Mix
    Lachs mit Spinat-Joghurt-Kräuter-Pinienkern-Lachsöl-Mix

    Liebe Grüße, Sonja


    Hunde sind Persönlichkeiten, die es verdient haben, dass wir uns mit ihren Stärken, Schwächen und Wünschen beschäftigen!

  • Zitat von "Cheyasha"

    Wachteln mit Pastinaken-Feldsalat-Apfel-Walnuss-Leinöl-Mix
    Lachs mit Spinat-Joghurt-Kräuter-Pinienkern-Lachsöl-Mix


    :schockiert:


    Wow also wenn das nix edles ist. Sowas edles bekommen bei uns nicht mal die Menschen *schäm* *g*


    Bei uns gibts Raclette und wenn der Hund Glück hat im Timing dann klaut er wieder Käse vom Tisch..
    :pfeif:


    Ne also ich denk er bekommt ein Wienerle zu Heiligabend oder nen Knochen und vielleicht ne feine und gute kleine Dose.. aber sowas wie du deinen Hunden gibst nicht :^^:

    Wir geben dem Hund das, was übrig bleibt an Zeit, Raum und Liebe - doch der Hund gibt uns alles was er hat!

  • Naja Barfer halt :lol:


    Bei uns gibt's nichts besonderes. Ich feier bei meiner Oma, also werden die Hunde von mir eh nur sehr wenig zu fressen bekommen. Meine Oma kauft ihnen grad ständig irgendwas und ich denke, sie hat auch für Weihnachten was (ein frisch geschlachtetes Huhn o.ä.) :roll:


    Und meine Mutter kauft ihnen dann noch Kauzeug als Weihnachtsgeschenk :roll:

    Wir sind zusammen an Grenzen gegangen nur um diese um ein unendliches zu erweitern.
    (©Lockenwolf)



    Peter Pan (Weimaraner-Mix *15.06.2011), Kalle Wirsch (Malinois *13.06.2012), Foudre (Malinois *19.02.2014), Itsy Bitsy (Malinois *20.12.2014)


    Die Malis und der Pan

  • Bei uns gabs im letzten Jahr Kaninchenschenkel und Beinscheibe unterm Christbaum.


    Bisher habe ich mir über dieses Jahr noch keine Gedanken gemacht. Was besonders Feines gibts aber schon.


    Hm... vielleicht Lammkotelette oder so... gebratener Lachs wäre auch gut... mal sehen. Jedenfalls muss er an den Weihnachtstagen mal ausnahmsweise nicht seine "Arthrose-Diät" machen, hab ich beschlossen. Da gibts reines, leckeres Fleisch und Knochen.


    Es lebe die Vermenschlichung!! :D

    Zack Zack, Malinois (*30.3.2018), Thilde, Malinois (*14.06.2013), Theo, Épagneul Breton (22.05.2002 - 22.02.2018), Pepe, Terrier-Mix (Oktober 1998 - 1.10.2011)


    Die Hummel-Hunde


    Alles Wissen, die Gesamtheit aller Fragen und alle Antworten sind im Hund enthalten. (Franz Kafka)

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


  • oh goooott... hahaaaaaaa :lachtot:


    also ehrlich gesagt habe ich mir darüber noch gar keine gedanken gemacht...


    aber wo wir schonmal dabei sind... bei uns wirds an heilig abend wahrscheinlich wieder fondue geben, und da passt es ja wie die faust aufs auge, dass lotta die übriggebliebenen fleischreste bekommt.. also so was rind-huhn-garnelen-mix-mäßiges oder so, natürlich roh ;)


    auweia, resteessen für den hund zu weihnachten, das klingt ja.. :D

    grüße von veni mit
    lotta (*21.05.2007)


    "Ob Menschen wohl zur Treue taugen,
    so lang voll Reiz das Neue ist?
    Schau in Deines Hundes Augen -
    sie sagen Dir, was Treue ist!"

  • Zitat von "Cheyasha"

    Da ich gestern beim Einkaufen schon mal etwas besonderes zu Weihnachten für meine Hunde eingekauft habe, wollte ich doch mal von euch wissen, ob es für eure Hunde auch etwas besonderes zu den Feiertagen gibt....?! =)



    An Heilig Abend gibt's bei uns Kartoffelsalat und Wiener Wuerstchen......fuer die Hunde fallen dann wohl ein paar Wurstfitzel ab........das war dann das Festmenue :D


    Am 1. Weihnachtsfeiertag gibt's baked ham......auch da fallen dann meist ein paar Fetzen von ab............

    “O Herr, bewahre mich vor der Einbildung,
    bei jeder Gelegenheit und zu jedem Thema
    etwas sagen zu muessen.


    Erloese mich von dem großen Leiden
    die Angelegenheiten anderer ordnen zu wollen.


    Lehre mich, nachdenklich ohne argwoehnisch,
    hilfreich ohne diktatorisch zu sein..”

  • Da wir Weihnachten bei meinen Elter sind und wir da ne weite Fahrt hin haben gibts kein Barf sondern Rentier aus der Dose :D
    Sonst habe ich bis jetzt noch nichts leckeres besorgt aber so wie ich meine Eltern kenne bekommen die 2 sicher rieseige Büffelhautknochen oder Ochziemer mit denen sie dann in der Tür stecken bleiben :schockiert:
    So wars zumindest bisher immer.

  • An Heilig Abend gibt's bei uns Kartoffelsalat und Wiener Wuerstchen......fuer die Hunde fallen dann wohl ein paar Wurstfitzel ab........das war dann das Festmenue :D


    :reib: So siehts bei und auch aus :D

    Viele Liebe Grüße
    Dani mit Oskar


    Mein Foto findest Du auf Seite 7 in der Fotogalerie der User

    • Neu

    Welches Futter ist das beste?

    Einer meiner Hunde war Allergiker und zudem ein eher mäkeliger Esser. Jetzt habe ich einen gemütlichen Senior aus dem Tierschutz, der leicht verwertbares Futter benötigt und außerdem Nährstoffe für die arthritischen Gelenke braucht.


    Bei jedem meiner Hunde stellte sich die Frage nach dem richtigen Futter: Welches verträgt der jeweilige Nahrungsspezialist am besten? Welches wird seinen Ansprüchen gerecht und kommt seiner Gesundheit zugute?


    Es war müßig und natürlich auch teuer, für meinen Allergiker das geeignete Futter zu finden. Ich weiß nicht mehr, wie viele Hersteller und Sorten ich durchprobiert habe - es war zum Verzweifeln. Irgendwann stieß ich auf den Futtercheck Schaden kann es nichts, also versuche ich es einfach, dachte ich.


    Gesagt, getan: Details zu meinem Hund wurden abgefragt und schon einige Tage später erhielt ich kostenlose Futterproben - optimal auf die Bedürfnisse meines Sensibelchens hin ausgesucht. Es gibt bis zu fünf Proben unterschiedlicher Hersteller. Tatsächlich war genau das Richtige dabei und die lange Suche hatte endlich ein Ende.


    Ich habe natürlich nicht lange gezögert, später auch für meinen Senior gleich einen Futtercheck gemacht und dank der kostenlosen Proben schnell das für ihn beste Futter gefunden. Versucht es selbst - auch für Katzen gibt es übrigens den kostenlosen Futtercheck!


    LG Chris hugging-dog-face


ANZEIGE