ANZEIGE

Es gibt jetzt Nassfutter von Select Gold!

  • ANZEIGE

    Gestern habe ich eine Dose davon mal mitgenommen, da dachte ich, ich stelle euch das Futter hier mal vor. Ich habe die Sorte Huhn und Reis, es gibt aber auch Hirsch und Kartoffel, Lamm und Reis und Lamm pur.


    "Ausgewogene Premium-Nassnahrung für ausgewachsene Hunde."
    "Die glutenfreie rezeptur enthält Huhn als einzige Fleischsorte sowie ausschließlich hochwertige Kohlenhydrate aus Reis. Die wenigen, aber hervorragend verträglichen zutaten minimieren das Risiko von allergischen Reaktionen. Die optimale Verdauungstätigkeit wird durch Anis und Kümmel unterstützt. Glänzendes Fell und geschmeidige Haut werden durch Omega-3- und -6-Fettsäuren aus wertvollem Raps- und Sonnenblimenöl gefördert."


    Deklaration:


    Zusammensetzung:
    Hühnerfleisch und Innereien vom Hun (63%), Hühnerfleischbrühe (30%), Naturreis (5%), Anismehl (0,75%), Kümmelmehl (0,75%), Sonnenblumenöl (0,4%), Rapsöl (0,1%)


    Inhaltsstoffe:
    Rohprotein 8,8% (endlich mal nicht so lächerlich hoch)
    Rohfett 6%
    Rohfaser 0,5%
    Rohasche 2%
    Feuchtigkeit 79%
    Calcium 0,33%
    Phosphor 0,23 %


    Zusatzstoffe:
    Vitamin A 3000 IE
    Vitamin D3 200 IE
    Vitamin E 30 mg


    Auf dem Etikett steht "made in EU", auf dem Dosenboden "hergestellt in Deutschland".

  • ANZEIGE
  • Schlecht hört sich das nicht an!
    Ich fände es toll wenn nen bischen Obst und/oder Gemüse mit drin wäre.

    LG
    Tamara


    mit dem Chaoten
    Paco *10.08.2007

  • Könnte man ja selber noch zugeben oder separat füttern. Ich finde auch, dass es sich von den meisten Produkten der Kette positiv abhebt, vor allem die Deklaration. Leider habe ich die Dose noch nicht aufgemacht (gibts heute Mittag). Ich erzähle euch dann später, wie mir/uns der Inhalt gefällt.

  • ANZEIGE
  • Ja, erzähl mal!! Da bin ich gespannt!


    Hört sich wirklich nicht so schlecht an, finde ich. Auch besser als das "dazu passende" Trockenfutter.
    Da die ja auch mit RN ne gute NaFu Sorte haben, kann man zumindest NaFu wohl dann endlich ganz gut beim Fressnapf einkaufen. Hört sich zumindest so an für mich jetzt.

    Zack Zack, Malinois (*30.3.2018), Thilde, Malinois (*14.06.2013) - und alle lieben Begleiter, Sportskollegen und Lehrer vor ihnen


    Die Hummel-Hunde


    Alles Wissen, die Gesamtheit aller Fragen und alle Antworten sind im Hund enthalten. (Franz Kafka)

  • Die einzigen Marken die ich vom Fressnapf fütern würde an Nassfutter ist das Real Nature. Das Selct Gold ist ja auch nicht vekehrt.
    Ansonsten haben die nur Rinti als bessere Marke. Der Rest ist eben das bekannte Supermarktfutter

    LG
    Tamara


    mit dem Chaoten
    Paco *10.08.2007

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Friedelschnupp,
    was kostet eigentlich eine 400g Dose?


    Ich werde mir auch eine Dose im FN kaufen,wenn es das NF bei uns geben sollte.

    LG

  • So, jetzt sind 130 g von dem Futter in unserem Teppichwolf verschwunden - und zwar in Rekordzeit, also schmecken muss es wohl wunderbar.


    Es macht auch nach dem Öffnen der Dose noch einen guten Eindruck auf mich - schönes, festes, appetitliches Futter, kein Formfleisch oder so und auch das Gelee ist nur sehr, sehr wenig. Ich hasse das immer, wenn man eine Dose aufmacht und das glibbert einem schon entgegen. Ist hier definitiv nicht der Fall. Es duftet auch sehr gut, irgendwie nach diesem "Frühstücksfleisch", falls ihr das kennt. Ganz ähnlich wie RN Nassfutter. Ich war fast versucht, es zu probieren. :D


    Also ich bin begeistert - und da Herrmanns sich bei uns als Reinfall entpuppt hat (lag aber an meiner Hündin, nicht an der Qualität von Herrmanns), werden wir nun einen Langzeitversuch starten. Das heißt, wenn uns nicht heute Nacht oder morgen früh Verdauungsschwierigkeiten überraschen. Gekostet hat die 400g-Dose, glaube ich, 1,09 oder 1,19 Euro. Auf jeden Fall nur knapp über einen Euro, was ja sehr vertretbar ist. Ich schau aber noch mal nach und sags euch genau.

  • Meine haben heute Hirsch und Kartoffel probiert und für superlecker befunden. ;) Output war auch gutdanach,werde ich nun öfter holen.


    Lieben Gru0 :xmas3_smilie:

    Liebe Grüße Eisblümchen

  • Ich war letztens mal rein informativ :D im Fressnapf, und ich habe mir mal spasseshalber zwei Real-Nature-Dosen mitgenommen.
    Ich muss sagen, dass es wirklich zu empfehlen ist.
    Ich wechsele ja das Dosenfutter immer zwischendurch mal.


    Select-Dosen habe ich gar nicht entdeckt, hören sich aber ganz ordentlich an.
    Obwohl der prozentuale Ölanteil eher zu vergessen ist...0, nochwas :???:
    Na ja, Sonnenblumenöl ist auch sowieso nicht mein Favorit unter den Ölsorten.


    Aber eine andere Frage habe ich noch.
    Was habt ihr denn eigentlich gegen Gelee im Dosenfutter? Das bedeutet doch eigentlich nichts Unnatürliches.
    Wenn ich heute Hühnchen koche, dann ist die Brühe im erkalteten Zustand morgen auch Gelee. :???:

    Liebe Grüße
    Britta

    Flat Coated Dino 1994-2003 und Flat Coated Sir- Bonny 2003-2016 für immer in meinem Herzen



    **Ein Hund hat in seinem Leben nur ein Ziel -sein Herz zu verschenken.**


    -J.R.Ackerley-

  • Ab und zu haben wir auch mal ein paar dosen...meist real nature..das ist auch sehr zu empfelen..von select gold habe ich auch noch kein nassfutter entdeckt ,beim nächsten mal werde ich dann doch mal die augen weiter öffnen. ich hoffe der geschmack ist anders wie beim trofu von sg weil dieser Lilly mal so gar nicht zusagte..schade weil das Futter eigentlich echt ne alternative gewesen wäre =)
    lg meike

    • Neu

    Welches Futter ist das beste?

    Einer meiner Hunde war Allergiker und zudem ein eher mäkeliger Esser. Jetzt habe ich einen gemütlichen Senior aus dem Tierschutz, der leicht verwertbares Futter benötigt und außerdem Nährstoffe für die arthritischen Gelenke braucht.


    Bei jedem meiner Hunde stellte sich die Frage nach dem richtigen Futter: Welches verträgt der jeweilige Nahrungsspezialist am besten? Welches wird seinen Ansprüchen gerecht und kommt seiner Gesundheit zugute?


    Es war müßig und natürlich auch teuer, für meinen Allergiker das geeignete Futter zu finden. Ich weiß nicht mehr, wie viele Hersteller und Sorten ich durchprobiert habe - es war zum Verzweifeln. Irgendwann stieß ich auf den Futtercheck Schaden kann es nichts, also versuche ich es einfach, dachte ich.


    Gesagt, getan: Details zu meinem Hund wurden abgefragt und schon einige Tage später erhielt ich kostenlose Futterproben - optimal auf die Bedürfnisse meines Sensibelchens hin ausgesucht. Es gibt bis zu fünf Proben unterschiedlicher Hersteller. Tatsächlich war genau das Richtige dabei und die lange Suche hatte endlich ein Ende.


    Ich habe natürlich nicht lange gezögert, später auch für meinen Senior gleich einen Futtercheck gemacht und dank der kostenlosen Proben schnell das für ihn beste Futter gefunden. Versucht es selbst - auch für Katzen gibt es übrigens den kostenlosen Futtercheck!


    LG Chris hugging-dog-face


Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE