ANZEIGE

Josera Festival und Zahnstein

  • Hallo Foris,


    ich lese und höre in letzter Zeit immer öfter, dass das Festival für akuten Zahnstein verantwortlich sein soll. Jedenfalls, wenn es mit Wasser gemischt wird. Kann man es denn auch nur trocken füttern?
    Und woran kann das liegen?

    Viele Hundefachleute tun so, als hätten sie die Kommunikation der Hunde erfunden.
    Ich warte auf den ersten der sagt, er hätte den Hund erfunden.
    Oliver Jobes, (*1966), Erziehungs- und Verhaltensberater
    _ _ _ _ _ _
    Liebe Grüße von klein Pancho und Christina

  • Meine Zwei bekommen Josera Festival (trocken...dann mögen sie`s lieber :roll: )im Wechsel mit Josera Sensi Plus (immer das gleiche fressen ist ja öde... :hilfe: ).
    Meine Podenco- Ratero Mix Dame ist nun so um die 10 Jahre alt und fit wie ein Turnschuh. War letztens mit ihr zum Impfen und der TA war mehr als erstaunt ob ihrer supertollen Zähne. Er fragte noch `mal genau nach dem Alter, da er gar nicht glauben konnte, dass sie so tolle Zähne hat :D .


    LG waldfee

  • Zitat von "Agathe"

    Hallo Foris,


    ich lese und höre in letzter Zeit immer öfter, dass das Festival für akuten Zahnstein verantwortlich sein soll. Jedenfalls, wenn es mit Wasser gemischt wird. Kann man es denn auch nur trocken füttern?
    Und woran kann das liegen?


    Es ist eigentlich nicht nötig Trockenfutter mit Wasser zu mischen.
    Und Zahnstein kann auch andere Ursachen haben.
    Bekommt dein Hund Kauartikel :???:

    LG Anette
    (Mohikaner/Inventar)
    Diego *2004 - † 21.06.2018



    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen kostenlosen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den kostenlosen Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


  • Carina hat ne ganze Weile nur das Festival bekommen und bekommt jetzt imernoch ab und an. Allerdings nicht eingeweicht.


    Ihre Zähne sind tip-top: Null Zanhstein!


    Allerdings meine Fellnasen auch jeden Tag Kauzeugs

    LG
    Tamara


    mit dem Chaoten
    Paco *10.08.2007

  • Ich denke, man muss unabhängig vom Futter genügend "Kaumaterial" zur Verfügung stellen.


    Ich füttere auch Josera Festival und Sensi Plus und habe da keine schlechten Erfahrungen gemacht.

    Liebe Grüße von
    Kalle, Zoé & Co.

  • Natürlich bekommt er Kauzeugs. Ich selber fütter es (noch) nicht und Zahnstein hat er auch nicht. Ich habe es nur von anderen gehört und mal gego****. Da habe ich so einige schlechte Erfahrungen gelesen. Und wollt nur hier mal nach Erfahrungren fragen.

    Viele Hundefachleute tun so, als hätten sie die Kommunikation der Hunde erfunden.
    Ich warte auf den ersten der sagt, er hätte den Hund erfunden.
    Oliver Jobes, (*1966), Erziehungs- und Verhaltensberater
    _ _ _ _ _ _
    Liebe Grüße von klein Pancho und Christina

  • Zitat von "jamey"

    Waldfee,
    wie sind sie Zähne deines zweiten Hundes?Wie alt ist er?
    Wie lange fütterst du schon Josera?



    Die zweite Hündin ist erst 16 Monate alt, bekommt aber seit sie bei uns ist (ab der 16. Woche) auch Josera; erst Kids und seitdem Festival und Sensi Plus. Auch ihre Zähne sind tiptop in Ordnung (na ja, ist ja auch noch jung; von daher nicht wirklich maßgebend).
    Zusätzlich bekommen meine Zwei natürlich noch Kauartikel, die die Ältere wohl nicht oft frisst.


    LG waldfee

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen kostenlosen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den kostenlosen Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


ANZEIGE