ANZEIGE

Optimales Reiseangebot mit Hund - Eure Meinung ist wichtig!

  • Hallo,
    ich benötige für einen Reiseveranstalter Input von möglichst vielen Hundebesitzern zum Thema "Urlaub mit Hund". Bitte helft uns, ein optimales Reiseangebot für Hundebesitzer zu gestalten!
    Ich würde mich sehr freuen, wenn möglichst viele die folgenden Fragen beantworten könnten.
    Herzlichen Dank im Voraus für die Unterstützung und Hilfe!


    Urlaub mit Hund - Fragebogen für Hundebesitzer


    1. Wie häufig verreisen Sie durchschnittlich pro Jahr (ab 3 Übernachtungen):
     Nie  1-2x  3-5x  >5x
    2. Wie lang ist Ihre durchschnittliche Reisedauer:
     3-5 Tage  6-9 Tage  10-14 Tage  >14 Tage
    3.Wie oft verreisen Sie davon mit Ihrem Hund/Ihren Hunden:
     Nie  selten  oft  immer
    -----> Wenn Sie mit „Nie“ geantwortet haben, welche Faktoren hindern Sie daran?


    Frage 4-6 bitte nur beantworten, wenn Sie mindestens 1x mit Ihrem Hund/Ihren Hunden verreisen:
    4. Welche Form des Urlaubs bevorzugen Sie mit Hund/Hunden?
     Flugreisen  Autoreisen Deutschland  Autoreisen Nachbarländer
    5. Welche Unterkunft favorisieren Sie auf diesen Reisen?
    Ferienwohnung /-haus  Hotel  Pension
    -------> Wenn Sie mit „Ferienwohnung/haus“ geantwortet haben, aus welchen Gründen kommt ein Hotel/eine Pension nicht in Frage?


    6. Wie bzw. wo buchen Sie Ihren Urlaub?
    Reisebüro  Internet Hotel direkt  sonstiges


    7. Unter welchen Kriterien kommt für Sie ein Hotelurlaub mit Ihrem Hund/Hunden in Frage? Wie wichtig sind hierbei folgende Merkmale für Sie:
    Bitte eine Bewertung von 1-6 durchführen:
    von 1 = sehr wichtig bis 6 = unwichtig


    a. Hunde ohne Gebühr
    b. Zimmergröße
    c. Hunde erlaubt im Restaurant
    d. Hunde erlaubt in den Gemeinschaftsräumen
    e. Zusatzleistungen des Hotels für den Hund:
    ------- 1. Näpfe und Körbchen (Verleih)
    ------- 2. Versch. Futterangebote
    ------- 3. Hundesitting (Betreuung)
    ------- 4. Hundedusche (Warmwasser)
    ------- 5. Hundewellness- Angebote
    f. Angebote in der näheren Umgebung für den Hund
    ------- 1. „Beinchen heben“ direkt vor der Tür möglich
    -------2. Abgegrenzte Hundewiese am Hotel (freier Lauf)
    -------3. Spaziermöglichkeiten (Wald, Feldmark)
    -------4. Hundetrainingsplatz
    -------5. See oder Fluss (Abkühlungsmöglichkeiten)


    Gibt es noch weitere wichtige Kriterien, die für Sie für Ihre Urlaubsbuchung mit Hund entscheidend sind?


    Mein Alter:
     <25  26-35  36-45  46-55  56-65  >65 Jahre
    Anzahl Personen im Haushalt:
     1  2  3  4  5  >5 Personen
    Anzahl Hunde im Haushalt:
     1  2  3  4  5  >5 Hunde
    Größe des Hundes /der Hunde ca. in cm
     <30  30-40  40-50  50-60  60-70  >70 cm


    Herzlichen Dank für die Mithilfe!

  • Urlaub mit Hund - Fragebogen für Hundebesitzer


    1. Wie häufig verreisen Sie durchschnittlich pro Jahr (ab 3 Übernachtungen):
     3-5x
    2. Wie lang ist Ihre durchschnittliche Reisedauer:
     6-9 Tage
    3.Wie oft verreisen Sie davon mit Ihrem Hund/Ihren Hunden:
     immer


    Frage 4-6 bitte nur beantworten, wenn Sie mindestens 1x mit Ihrem Hund/Ihren Hunden verreisen:
    4. Welche Form des Urlaubs bevorzugen Sie mit Hund/Hunden?
     Autoreisen Nachbarländer
    5. Welche Unterkunft favorisieren Sie auf diesen Reisen?
    Ferienwohnung /-haus (normalerweise Ferienhaus!)-------> Wenn Sie mit „Ferienwohnung/haus“ geantwortet haben, aus welchen Gründen kommt ein Hotel/eine Pension nicht in Frage?
    Weil ich meine Ruhe haben möchte!


    6. Wie bzw. wo buchen Sie Ihren Urlaub?
     sonstiges ~> direkt beim Anbieter


    7. Unter welchen Kriterien kommt für Sie ein Hotelurlaub mit Ihrem Hund/Hunden in Frage?
    Gar nicht!


    Gibt es noch weitere wichtige Kriterien, die für Sie für Ihre Urlaubsbuchung mit Hund entscheidend sind?
    Ganz wichtig beim Haupturlaub ist ein vollständig und sicher eingezäunter Garten (muss leider bei den meisten Anbietern erst erfragt werden)


    Mein Alter:
     36-45
    Anzahl Personen im Haushalt:
     2 Personen
    Anzahl Hunde im Haushalt:
     2 Hunde
    Größe des Hundes /der Hunde ca. in cm
     30-40  40-50 und 60-70
    Wo trag ich da jetzt 40 cm ein?


    Krieg ich jetzt einen kostenlosen Reisegutschein :roll: ?

  • Urlaub mit Hund - Fragebogen für Hundebesitzer


    1. Wie häufig verreisen Sie durchschnittlich pro Jahr (ab 3 Übernachtungen):
    3-5x
    2. Wie lang ist Ihre durchschnittliche Reisedauer:
    6-9 Tage
    3.Wie oft verreisen Sie davon mit Ihrem Hund/Ihren Hunden:
    immer


    Frage 4-6 bitte nur beantworten, wenn Sie mindestens 1x mit Ihrem Hund/Ihren Hunden verreisen:
    4. Welche Form des Urlaubs bevorzugen Sie mit Hund/Hunden?
    Autoreisen Deutschland und Autoreisen Nachbarländer
    5. Welche Unterkunft favorisieren Sie auf diesen Reisen?
    Ferienhaus und Hotel
    -------> Wenn Sie mit „Ferienwohnung/haus“ geantwortet haben, aus welchen Gründen kommt ein Hotel/eine Pension nicht in Frage?


    Die Hunde haben in einem Ferienhaus mehr Freiraum


    6. Wie bzw. wo buchen Sie Ihren Urlaub?
    Internet und Hotel direkt


    7. Unter welchen Kriterien kommt für Sie ein Hotelurlaub mit Ihrem Hund/Hunden in Frage? Wie wichtig sind hierbei folgende Merkmale für Sie:
    Bitte eine Bewertung von 1-6 durchführen:
    von 1 = sehr wichtig bis 6 = unwichtig


    a. Hunde ohne Gebühr 3
    b. Zimmergröße 1
    c. Hunde erlaubt im Restaurant 1
    d. Hunde erlaubt in den Gemeinschaftsräumen 1
    e. Zusatzleistungen des Hotels für den Hund:
    ------- 1. Näpfe und Körbchen (Verleih) 6
    ------- 2. Versch. Futterangebote 6
    ------- 3. Hundesitting (Betreuung) 6
    ------- 4. Hundedusche (Warmwasser) 6
    ------- 5. Hundewellness- Angebote 6
    f. Angebote in der näheren Umgebung für den Hund
    ------- 1. „Beinchen heben“ direkt vor der Tür möglich 1
    -------2. Abgegrenzte Hundewiese am Hotel (freier Lauf) 1
    -------3. Spaziermöglichkeiten (Wald, Feldmark) 1
    -------4. Hundetrainingsplatz 6
    -------5. See oder Fluss (Abkühlungsmöglichkeiten) 2


    Gibt es noch weitere wichtige Kriterien, die für Sie für Ihre Urlaubsbuchung mit Hund entscheidend sind?


    Mein Alter:
    36-45
    Anzahl Personen im Haushalt:
    2
    Anzahl Hunde im Haushalt:
    2
    Größe des Hundes /der Hunde ca. in cm
    40-55 cm


    Dazu muß ich sagen, das ich bei einer großen Hotelkette arbeit und dadurch auch Sonderpreise und das eine oder andere Extra genießen kann :D
    Sonst würde wahrscheinlich auch nur ein Ferienhaus in Frage kommen..

    Jeder Hund der besser hört als meiner, ist Charakterlos !
    (mein Mann)


    Der Hund ist der sechste Sinn des Menschen.
    (Friedrich Hebbel)


    Ein Hund hat in seinem Leben nur ein Ziel - sein Herz zu verschenken.
    (J. R. Ackerley)

  • Urlaub mit Hund - Fragebogen für Hundebesitzer


    1. Wie häufig verreisen Sie durchschnittlich pro Jahr (ab 3 Übernachtungen):
     1-2x


    2. Wie lang ist Ihre durchschnittliche Reisedauer:
     6-9 Tage


    3.Wie oft verreisen Sie davon mit Ihrem Hund/Ihren Hunden:
     immer


    4. Welche Form des Urlaubs bevorzugen Sie mit Hund/Hunden?
     Autoreisen Deutschland


    5. Welche Unterkunft favorisieren Sie auf diesen Reisen?
    Ferienwohnung /-haus
    -------> Wenn Sie mit „Ferienwohnung/haus“ geantwortet haben, aus welchen Gründen kommt ein Hotel/eine Pension nicht in Frage?
    Die Auswahl an wirklich hundefreundlichen Hotels ist sehr klein (damit meine ich z.B. das auch Hunde im Speiseraum erwünscht sind, kleine extras wie z.B. Hundedusche um nicht mit den dreckigen Hund ins Hotelzimmer zu müssen usw usw. es zählt also nicht nur das Hund überhaupt mit darf, sondern auch der ganze Komfort :D )
    Da es sooo wenige richtig hundefreundliche Hotels gibt waren die auch leider meist nicht am gewünschten Urlaubsort zu finden.


    6. Wie bzw. wo buchen Sie Ihren Urlaub?
     Internet


    7. Unter welchen Kriterien kommt für Sie ein Hotelurlaub mit Ihrem Hund/Hunden in Frage? Wie wichtig sind hierbei folgende Merkmale für Sie:


    a. Hunde ohne Gebühr 5


    b. Zimmergröße 2


    c. Hunde erlaubt im Restaurant 1


    d. Hunde erlaubt in den Gemeinschaftsräumen 1


    e. Zusatzleistungen des Hotels für den Hund:
    ------- 1. Näpfe und Körbchen (Verleih) 6
    ------- 2. Versch. Futterangebote 6
    ------- 3. Hundesitting (Betreuung) 3
    ------- 4. Hundedusche (Warmwasser) 1
    ------- 5. Hundewellness- Angebote 3


    f. Angebote in der näheren Umgebung für den Hund
    ------- 1. „Beinchen heben“ direkt vor der Tür möglich 1
    -------2. Abgegrenzte Hundewiese am Hotel (freier Lauf) 1
    -------3. Spaziermöglichkeiten (Wald, Feldmark) 1
    -------4. Hundetrainingsplatz 3
    -------5. See oder Fluss (Abkühlungsmöglichkeiten) 2


    Gibt es noch weitere wichtige Kriterien, die für Sie für Ihre Urlaubsbuchung mit Hund entscheidend sind?


    Oben wurde schon das wichtigste erwähnt! Natürlich sollte allgemein die Landschaft "schön" sein so dass man mit Hund draußen auch Spaß hat und vielleicht was zu entdecken auf Wandertouren usw. usw.



    Mein Alter:
     <25
    Anzahl Personen im Haushalt:
     2
    Anzahl Hunde im Haushalt:
     1
    Größe des Hundes /der Hunde ca. in cm
     50-60

    Liebe Grüße, Deoris + Mr. Monk

  • Urlaub mit Hund - Fragebogen für Hundebesitzer


    1. Wie häufig verreisen Sie durchschnittlich pro Jahr (ab 3 Übernachtungen):
     1-2x
    2. Wie lang ist Ihre durchschnittliche Reisedauer:
     6-9 Tage
    3.Wie oft verreisen Sie davon mit Ihrem Hund/Ihren Hunden:
     immer
    -----> Wenn Sie mit „Nie“ geantwortet haben, welche Faktoren hindern Sie daran?


    Frage 4-6 bitte nur beantworten, wenn Sie mindestens 1x mit Ihrem Hund/Ihren Hunden verreisen:
    4. Welche Form des Urlaubs bevorzugen Sie mit Hund/Hunden?
     Autoreisen Nachbarländer
    5. Welche Unterkunft favorisieren Sie auf diesen Reisen?
    Ferienwohnung /-haus
    -------> Wenn Sie mit „Ferienwohnung/haus“ geantwortet haben, aus welchen Gründen kommt ein Hotel/eine Pension nicht in Frage?
    --> In einem Ferienhaus hat mein Hund die Möglichkeit sich freuí zu bewegen, einen Garten und meiner Meinung nach mehr Freiheiten.


    6. Wie bzw. wo buchen Sie Ihren Urlaub?
    Reisebüro oder  Internet


    7. Unter welchen Kriterien kommt für Sie ein Hotelurlaub mit Ihrem Hund/Hunden in Frage? Wie wichtig sind hierbei folgende Merkmale für Sie:
    Bitte eine Bewertung von 1-6 durchführen:
    von 1 = sehr wichtig bis 6 = unwichtig


    a. Hunde ohne Gebühr 4
    b. Zimmergröße 2
    c. Hunde erlaubt im Restaurant 2
    d. Hunde erlaubt in den Gemeinschaftsräumen 1
    e. Zusatzleistungen des Hotels für den Hund:
    ------- 1. Näpfe und Körbchen (Verleih) 5
    ------- 2. Versch. Futterangebote 3
    ------- 3. Hundesitting (Betreuung) 2
    ------- 4. Hundedusche (Warmwasser) 3
    ------- 5. Hundewellness- Angebote 6
    f. Angebote in der näheren Umgebung für den Hund
    ------- 1. „Beinchen heben“ direkt vor der Tür möglich 2
    -------2. Abgegrenzte Hundewiese am Hotel (freier Lauf) 1
    -------3. Spaziermöglichkeiten (Wald, Feldmark) 1
    -------4. Hundetrainingsplatz 4
    -------5. See oder Fluss (Abkühlungsmöglichkeiten) 2


    Gibt es noch weitere wichtige Kriterien, die für Sie für Ihre Urlaubsbuchung mit Hund entscheidend sind?


    Mein Alter:
     <25
    Anzahl Personen im Haushalt:
     2
    Anzahl Hunde im Haushalt:
     1
    Größe des Hundes /der Hunde ca. in cm
     >70 cm

    ***************************************
    Liebe Grüße Denise und nen Pfotenhieb von Gusti...
    ***************************************
    Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!!!!
    ***************************************
    Gusti befindet sich im Userhundthread auf Seite 9!!!

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen kostenlosen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den kostenlosen Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


  • LG Eva und JerryLee


    Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken


  • Gruss
    Gudrun

    LEIKA (28.2.2003 - 2.6.2017, immer in unserem Herzen)


    "Auch wenn es gelänge, die Tiere vor uns zu schützen, wir hätten nichts erreicht. Erst wenn es gelingt, die Tiere nicht mehr schützen zu müssen, sind wir am Ziel. Dann haben wir etwas verändert: UNS!
    Michael Aufhauser - Gut Aiderbichl

  • Urlaub mit Hund - Fragebogen für Hundebesitzer


    1. Wie häufig verreisen Sie durchschnittlich pro Jahr (ab 3 Übernachtungen):
     3-5x
    2. Wie lang ist Ihre durchschnittliche Reisedauer:
     6-9 Tage
    3.Wie oft verreisen Sie davon mit Ihrem Hund/Ihren Hunden:
     immer
    -----> Wenn Sie mit „Nie“ geantwortet haben, welche Faktoren hindern Sie daran?


    Frage 4-6 bitte nur beantworten, wenn Sie mindestens 1x mit Ihrem Hund/Ihren Hunden verreisen:
    4. Welche Form des Urlaubs bevorzugen Sie mit Hund/Hunden?
     Autoreisen Deutschland  Autoreisen Nachbarländer
    5. Welche Unterkunft favorisieren Sie auf diesen Reisen?
    Ferienwohnung /-haus  Hotel  Pension - vollkommen egal
    -------> Wenn Sie mit „Ferienwohnung/haus“ geantwortet haben, aus welchen Gründen kommt ein Hotel/eine Pension nicht in Frage?


    6. Wie bzw. wo buchen Sie Ihren Urlaub?
     Internet Hotel direkt


    7. Unter welchen Kriterien kommt für Sie ein Hotelurlaub mit Ihrem Hund/Hunden in Frage? Wie wichtig sind hierbei folgende Merkmale für Sie:
    Bitte eine Bewertung von 1-6 durchführen:
    von 1 = sehr wichtig bis 6 = unwichtig


    a. Hunde ohne Gebühr 3
    b. Zimmergröße 1
    c. Hunde erlaubt im Restaurant 1
    d. Hunde erlaubt in den Gemeinschaftsräumen 3
    e. Zusatzleistungen des Hotels für den Hund:
    ------- 1. Näpfe und Körbchen (Verleih) 6
    ------- 2. Versch. Futterangebote 6
    ------- 3. Hundesitting (Betreuung) 6
    ------- 4. Hundedusche (Warmwasser) 2
    ------- 5. Hundewellness- Angebote 6
    f. Angebote in der näheren Umgebung für den Hund
    ------- 1. „Beinchen heben“ direkt vor der Tür möglich 2
    -------2. Abgegrenzte Hundewiese am Hotel (freier Lauf) 3
    -------3. Spaziermöglichkeiten (Wald, Feldmark) 1
    -------4. Hundetrainingsplatz 6
    -------5. See oder Fluss (Abkühlungsmöglichkeiten) 2


    Gibt es noch weitere wichtige Kriterien, die für Sie für Ihre Urlaubsbuchung mit Hund entscheidend sind?


    Mein Alter:
     26-35
    Anzahl Personen im Haushalt:
     2 Personen
    Anzahl Hunde im Haushalt:
     1 -  2Hunde
    Größe des Hundes /der Hunde ca. in cm
     60-70 cm

  • Liebe Grüße
    Julia & Tiffy



    Mit Geld kann man einen wirklich guten Hund kaufen - aber nicht sein Schwanzwedeln.
    Josh Billings


    Ein Bild von Tiffy ist zu finden in der Userhund- Galerie auf Seite 14

    • Neu

    Welches Futter ist das beste?

    Einer meiner Hunde war Allergiker und zudem ein eher mäkeliger Esser. Jetzt habe ich einen gemütlichen Senior aus dem Tierschutz, der leicht verwertbares Futter benötigt und außerdem Nährstoffe für die arthritischen Gelenke braucht.


    Bei jedem meiner Hunde stellte sich die Frage nach dem richtigen Futter: Welches verträgt der jeweilige Nahrungsspezialist am besten? Welches wird seinen Ansprüchen gerecht und kommt seiner Gesundheit zugute?


    Es war müßig und natürlich auch teuer, für meinen Allergiker das geeignete Futter zu finden. Ich weiß nicht mehr, wie viele Hersteller und Sorten ich durchprobiert habe - es war zum Verzweifeln. Irgendwann stieß ich auf den kostenlosen Futtercheck Schaden kann es nichts, also versuche ich es einfach, dachte ich.


    Gesagt, getan: Details zu meinem Hund wurden abgefragt und schon einige Tage später erhielt ich kostenlose Futterproben - optimal auf die Bedürfnisse meines Sensibelchens hin ausgesucht. Es gibt bis zu fünf Proben unterschiedlicher Hersteller. Tatsächlich war genau das Richtige dabei und die lange Suche hatte endlich ein Ende.


    Ich habe natürlich nicht lange gezögert, später auch für meinen Senior gleich einen kostenlosen Futtercheck gemacht und dank der kostenlosen Proben schnell das für ihn beste Futter gefunden. Versucht es selbst - auch für Katzen gibt es übrigens den kostenlosen Futtercheck!


    LG Chris hugging-dog-face


ANZEIGE