ANZEIGE

Beiträge von Ineluki

    Zitat von "Svenjalein"

    Wo find ich denn da eine Bestellmöglichkeit? :???: Die Motive find ich super und genau sowas hab ich mir vorgestellt!


    Einfach mal 'ne Mail hinschreiben - er verkauft nur mit persönlicher Beratung (ich hab meine Jacke damals direkt am Stand bestellt).

    Hallo!


    Nachdem hier ja doch ein paar Hundesportler vertreten sind, wollte ich "Bescheid" sagen, dass wir gestern und heute die VPG I mit 91-88-93a bestanden haben :D


    Ich freu' mich so - für mich und Ike die erste "richtige" Prüfung und dann gleich bei einem recht strengen Richter und dann auch noch so viele Punkte! :group3g:


    Muss jetzt mal den Foto durchschauen - vielleicht gibt es noch ein paar herzeigbare Bilder....


    VG
    Lisa

    Der begrenzende Faktor bzgl. Pausen ist bei uns nicht der Hund sondern ich :ops: - alle 2-3 Stunden Pinkelpause (für mich), Hund darf bei der Gelegenheit auch mal kurz raus und gut is'....


    Letztes Jahr auf der Fahrt nach DK (1200 km) haben wir nach gut der Hälfte eine längere Pause gemacht, sind 'ne halbe Stunde gelaufen, haben was gegessen und ansonsten gab es vorher und nachher eine Pinkelpause...


    VG

    Hallo Conny,


    ich habe mittlerweile den dritten Hovi - kann also aus "Erfahrung" sprechen ;)


    Hovis sind suuuper-klasse Hunde - WENN sie ordentlich erzogen und richtig ausgelastet werden. Mit "nur" spazierengehen/fahrradfahren sind meine auf Dauer jedenfalls nicht zufrieden.


    Mit Kindern "können" beide, ist aber mMn reine Gewöhungs- und Erziehungssache. Wir müssen nur darauf achten, dass die beiden nicht zu wild/grob spielen.


    Bzgl. Jagdtrieb: Glaube bloß keiner Hovawart-Rasseinfo, in der der Hovi als der ideale Hund hingestellt wird, weil er angeblich KEINEN Jagdtrieb hat! Klar, es gibt Exemplare, die interessieren sich 0 für Wild, aber die meisten Hovis, die ich kenne (und ich kenne schon recht viele), haben eine Passion für's Jagen und das bedeutet seeeehr viel Arbeit für den Besitzer (ich spreche da aus Erfahrung, mein "Kleiner" wäre ein perfekter Jäger, wenn er denn dürfte...).


    Zitat

    Und was heißt starker Beschützer bzw. Wachinstinkt genau?


    Dass er Haus/Grundstück/Besitzer bewacht und beschützt - und wenn man diesen Trieb nicht in geordnete Bahnen leitet, dann schützt er, ob ihr es wollt oder nicht - und das hat dann meist recht unangenehme Folgen....


    Wie seid ihr jetzt eigentlich auf den Hovi gekommen? Ich meine, ist ja doch schon ein recht großer Unterschied (nicht nur größenmäßig) zwischen einem BC-Mischling und einem Hovi?


    VG
    Lisa

    Ok - am Futter selbst gibt es also keinen Haken ;)


    Mit dem Vertrieb hätte ich jetzt keine Probleme - eine Hundeplatz-Bekanntschaft vertreibt das Futter, d.h. am Tag vorher anrufen und am nächsten Tag wird am Hundeplatz "Futterübergabe" gemacht. Von daher wäre es für mich also i.O. - Werbeanrufe dürften somit also (fast) ausgeschlossen sein.


    das Olymp wäre auch das einzig interessante Futter von Reico für mich - überall sonst ist mir zuviel Getreide (bzw. zu viel verschiedenes Getreide) drin...


    Danke!!

    Hallo liebe Futterexperten!


    Durch Zufall ist mir eine Probe von o.g. Futter in die Hände gefallen und mein Hund ist begeistert - ich weiß allerdings im Moment nicht so recht, wie ich das Futter einschätzen soll, bzw. ich suche noch den "Haken" an der ganzen Zusammensetzung, denn eigentlich hört es sich ganz ok an:


    Rinder-, Geflügel- und Heringstrockenfleisch mind. 43 %
    Vollkornreis (könnte ich mit leben)
    Kräuter
    Lachsöl
    Fenchelsamen
    Meeresalgen
    Mineralien (leider nicht genauer deklariert)
    Vitamine (leider nicht genauer deklariert)


    Inhaltsstoffe:
    Rohprotein 24,50 %
    Rohfett 10,00 %
    Rohfaser 2,50 %
    Rohasche 6,50 %
    Feuchte 8,00 %
    Calcium 1,40 %
    Phosphor 0,80 %


    Zusatzstoffe je kg:
    Vitamin A 9.500 I.E.
    Vitamin D3 1.000 I.E.
    Vitamin E 200,00 mg


    Wie bewertet ihr dieses Futter? Wie hoch ist der "echte" Fleischanteil? Müsste doch ziemlich gleich bleiben (43%), da es sich ja auf Trockenfleisch bezieht? Ich füttere im Mom. Magnusson Work mit ~50% Frischfleisch, was ja dann nur ~20% Fleisch im Trockenfutter ausmacht....


    Ich würde mich über ehrliche Meinungen freuen - ansonsten versinke ich im Futtermittel-Dschungel ;)


    Vg
    Ine

    Hallo ihr Lieben!


    Ich habe ein RIESEN-Problem: Ich wollte eig. unsere Hochzeitseinladungskarten selber mit unserem Laserdrucker bedrucken (Die Aussenseiten sind fertig, nur innenrein muss der Text). Grund ist einfach, dass bei einigen Gästen ein anderer Text reinkommt als bei der großen Masse. Dadurch fällt "drucken lassen" leider aus weil bei so vielen Sonderwünschen zu teuer.


    Tja, jetzt habe ich die Karten da, habe mir die Innenseiten mit CorelDraw gestaltet und stelle jetzt fest: ich kann als "Ausgabe-Format" bei meinem Laserdrucker die Größe der Karten (DIN lang lang) nicht einstellen!!! Was mache ich denn jetzt?? Kann man das mit keinem Drucker so ausdrucken oder liegt das jetzt gerade an meinem Drucker? Sonst müsste ich mal auf die Suche nach einem anderen Drucker im Bekanntenkreis gehen :hilfe:


    LG
    LIsa

    Zitat von "Morrigan"

    ich habe einen Horror vor dem Zählen :schockiert:


    Ich laufen mit viel Spaß mit meinem Hund, aber wen ich zähle bin ich so abgelenkt dass er mir entgleist :ops:


    Einfacher wird es (eigentlich...), wenn man nicht die Schritte zählt, sondern sich z.B. Bäume/Verstecke/Zaunpfosten als Anhaltspunkte nimmt. Blöd nur, wenn man an der Prüfung woanders losläuft als beim Üben :???: - daher musste ich während der Prüfung dann doch zählen :lol:

ANZEIGE