ANZEIGE

Wetterchaos ab morgen = (

  • Hallo ihr lieben,


    Ich hab gerade den wetterbericht für morgen gesehen :schockiert: .... da soll ja ein wetterchaos auf uns zu kommen mit temperatursturz und sturmböhen.


    Ich hatte heute früh schon einen vorgeschmack :regenschirm2: der wind war so stark das Alano sich nicht auf seinen beinen halten konnte :betrunken: aber auch ich und Eyla hatten echt schwierigkeiten vorwärts zu kommen und jetzt regnet es in strömen und der wind ist immer noch voll stark (ich kann das fenster nicht öffnen).



    Hoffentlich wird es nicht ganz so schlimm wie angeprisen!!! :hilfe:



    lg. Jenny

    Man kann vieles kaufen, das Schwanzwedeln eines Hundes nicht.


    Eyla & Alano befinden sich im Userhundethread auf Seite 1

  • Ja :^^: ... es besteht auch die gefahr von blitz eis auf den autobahnen !!!

    Man kann vieles kaufen, das Schwanzwedeln eines Hundes nicht.


    Eyla & Alano befinden sich im Userhundethread auf Seite 1

  • Mich graust schon vor den nächsten Tagen. Ich hasse Schnee und Eis und ich arbeite ausgerechnet in Willingen, das wird toll.

    Lg Friederike mit Lilli und Heather
    Anja du bist in meinem Herzen!


    FOTOGALERIE DER USERHUNDE S.10 und 17


    "Solange der Mensch denkt, dass Tiere nicht fühlen können, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken können."

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen kostenlosen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den kostenlosen Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


  • Bei uns stürmt es acuh schon ganz arg.


    Ich wechsel jetzt ENDLICH meine Reifen *schäm* (muss erstmal nen gescheiten wagenheber kaufen *hüstel*)


    Mal gucken was mich heute Nacht auf Arbeit erwartet - DA schneits grundsätzlich wen es angesagt ist (liegt aufm "Binger Berg")

  • Oh ja, wir haben heute auch noch schnell Winterreifen bestellt und mein Männe wird sie dann hoffentlich morgen noch anbringen. Wir haben nämlich am Samstag 30 km von unserem Wohnort eine kleine Familienzusammenführung: Unser Aaron trifft seinen Bruder. Beide + noch ein Bruder sind leider im TH die ersten 4 Monate ihres Lebens groß geworden und durch intensives Suchen haben wir einen Bruder ausfindig machen können und morgen sollen sie sich halt mal wieder sehen/treffen.


    Ansonsten fürchte ich das schlechte Wetter nicht, da ich mich mittlerweile darauf eingestellt habe, bei Wind und Wetter raus zu gehen, da unser Aaron das schlechte Wetter liebt :herzen2: . Je besch.... das Wetter ist, um so wohler fühlt er sich :reib: :datz:


    Aber danach gibts schönen warmen :kaffee3: .

  • Na super, Ihr baut mich hier so richtig auf ...


    Ich wollte am Sonntag morgen mit dem Auto von Ungarn losfahren in den Aachener Raum. Muss eigentlich dringend ein paar Sachen erledigen...


    Aber wenn ich Euch so lese, schiebe ich das lieber noch ein paar Tage ... :skeptisch:


    Ich sollte vlt. doch mal ab und zu den Wetterbericht sehen :ka:


    Ich bin ganz klar und eindeutig :dagegen: :reib:


    LG Birgit

    LG Birgit


    und die Monsterbande aus Ungarn


    mit Chihuahua, Dackel, Mops, Pumi, Puli, Mudi, Labrador, Deutscher Schäferhund, diversen Mixen und Herdenschutzhunden

  • Hallo,


    ich freu mich auf Schnee und die Winterreifen haben wir schon länger drauf. Aber zum einen bin ich gespannt, was Amy zu dem weißen Spaß sagt, zum anderen finde ich die Vorstellung von Blitzeis und Sturm nicht so toll. Im Radio meinten sie sogar, daß es ähnlich heftig werden könnte wie Kyrill und das möchte sicher keiner. :/


    Hoffen wir, daß es einfach schön schneit und sonst alles heil bleibt.


    LG Jana

    Liebe Grüße, Jana



    Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.


    Amy's Fotothread

  • Ich freue mich auf das Wetter :-)
    Ich hatte mir bei Tchibo eine Snowboardjacke bestellt, die kam heute, sieht super geil aus und passt wie für mich geschneidert.
    Die wird dann gleich dem Härtestest unterzogen *lol*


    Heute ist es schon recht stürmisch, regenerisch und kalt ... den Hunden hat es noch nichts ausgemacht. Mal sehen wie das die nächsten Tage wird

    LG
    Tamara


    mit dem Chaoten
    Paco *10.08.2007

    • Neu

    Welches Futter ist das beste?

    Einer meiner Hunde war Allergiker und zudem ein eher mäkeliger Esser. Jetzt habe ich einen gemütlichen Senior aus dem Tierschutz, der leicht verwertbares Futter benötigt und außerdem Nährstoffe für die arthritischen Gelenke braucht.


    Bei jedem meiner Hunde stellte sich die Frage nach dem richtigen Futter: Welches verträgt der jeweilige Nahrungsspezialist am besten? Welches wird seinen Ansprüchen gerecht und kommt seiner Gesundheit zugute?


    Es war müßig und natürlich auch teuer, für meinen Allergiker das geeignete Futter zu finden. Ich weiß nicht mehr, wie viele Hersteller und Sorten ich durchprobiert habe - es war zum Verzweifeln. Irgendwann stieß ich auf den kostenlosen Futtercheck Schaden kann es nichts, also versuche ich es einfach, dachte ich.


    Gesagt, getan: Details zu meinem Hund wurden abgefragt und schon einige Tage später erhielt ich kostenlose Futterproben - optimal auf die Bedürfnisse meines Sensibelchens hin ausgesucht. Es gibt bis zu fünf Proben unterschiedlicher Hersteller. Tatsächlich war genau das Richtige dabei und die lange Suche hatte endlich ein Ende.


    Ich habe natürlich nicht lange gezögert, später auch für meinen Senior gleich einen kostenlosen Futtercheck gemacht und dank der kostenlosen Proben schnell das für ihn beste Futter gefunden. Versucht es selbst - auch für Katzen gibt es übrigens den kostenlosen Futtercheck!


    LG Chris hugging-dog-face


ANZEIGE