ANZEIGE

Welpen-Aufzucht...


  • ab zum Tierarzt, na das schaffste ja wohl auch ohne Deine Eltern ;) Sonst rif zumindest mal an, und frage, ob man sich wegen dem Geld einigen könnte, oder, oder oder... aber TU etwas ;)

  • Zitat von "Remix"

    ja also morgen früh direkt... bin schon die ganze Zeit am verzweifeln... will dem kleinen Kerl ja nur gutes :-(


    das merkt man ja und das ist ja auch toll, aber evt zu naiv an die sache rangegangen. drücken euch für die nacht die daumen...


    aber musst du net zur schule oder arbeit?
    und wer kümmert sich dann?

    LG Astrid und Bummelprinz Sammy

  • ja klar schule... meine Mutter wird das kleine dann versorgen... und ein paar stunden werden morgen wohl ausfallen müssen wegen dem Tierazrt Besuch

  • remix,
    schau mal hier http://www.apotheken.de/index.php?fkt=7&clearsess=1


    bei einem welpen zählt echt jede stunde. versuche, eine apotheke ausfindig zu machen, gehe dorthin, investiere ein paar euro und besorge lactosefreie säuglingsmilch. jetzt!


    bitte :| .........

    grüße von veni mit
    lotta (*21.05.2007)


    "Ob Menschen wohl zur Treue taugen,
    so lang voll Reiz das Neue ist?
    Schau in Deines Hundes Augen -
    sie sagen Dir, was Treue ist!"

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


  • Hallo Remix,


    noch einmal, da Du gerade noch Online bist: Setzt Dich genau jetzt ans Telefon und telefoniere alle Tierärzte und Apotheken durch, auf das Du HEUTE NACHT noch diese gott verdammte Welpenmilch bekommst!!! Und dann ab ins Auto/Taxi und her damit!


    Dein Welpie ist durch seine Scharte schon derartig geschwächt, weil er die letzten Tage nicht wirklich konnte, dass er nicht mehr lange überleben wird. Mach Dir das bitte sehr deutlich klar! Er liegt gerade im Sterben, wenn Du nicht sofort reagierst!!!


    Jetzt hast Du die Verantwortung übernommen, hast ihm nicht die Chance gegeben, sanft über die RBB zu gehen, von daher reagiere ....

    42 ist das kürzeste und bekannteste Zitat und die Antwort auf alle Fragen.

  • Hallo,


    ich habe selbst vor drei Jahren einen 4 Tage alten Welpen aufgezogen, der eine Hasenscharte hatte.
    Hat er diese aussen oder auch innen?
    Ich habe mir den anderen Thread nicht durchgelesen, daher frage ich nach.
    Es war wirklich eine anstrengende Zeit, aber der Aufwand hat sich gelohnt. Leider hat Idefix nicht nur eine Hasenscharte sondern auch keine Augen entwickelt.
    Es haben auch so einige gesagt, dass es für den Hund besser wäre ihn einschläfern zu lassen, ich bin froh, dass ich nicht auf diese Leute gehört hatte, Idefix lebt heute bei meinen Eltern, ist wie gesagt 3 Jahre alt und lebt, obwohl sie blind ist und eine Hasenscharte genauso glücklich wie jeder andere Hund, sie spielt, frisst normal, hat Spaß am Leben.


    Ich habe Idefix auch alle 2 Stunden Milch gegeben, allerdings von Anfang an Welpenmilch, da ich sie direkt von der Arbeit mit heim geholt hatte und wir dort Welpenmilch hatten.


    Wichtig ist auch nach jeder Mahlzeit den Bauch massieren damit er Kot bzw Urin absetzen kann.


    Bitte bloß keine Rotlichtlampe anbieten, gerade in diesem jungen Alter wurde herausgefunden, dass diese Augenschäden hervorrufen kann.


    Sollte dem Welpen allerdings jedesmal beim Füttern Milch aus der Nase fliessen, müsste man überlegen, ob es sich wirklich lohnt den Welpen großzuziehen, da das später bei Futter genauso wäre, könnte allerdings auch noch verwachsen oder man später operieren lassen.


    Eine Wärmeflasche tut dem Hund auch ganz gut, natürlich keine zu heiße, die gibt ihm Wärme und er fühlt sich nicht so alleine.


    Ich wünsche dir alles Gute bei der Aufzucht von dem Kleinen, wenn du nicht zurecht kommst, gesteh dir das auch bitte ein und such dir Hilfe, gerade so ein kleiner Winzling braucht sehr viel Zuwendung, Zeit und Geduld.


    Denk bitte auch früh genug an die Sozialisierung, gerade ein hund der ohne Mutter und Geschwister groß wird, sollte mit allem frühzeitig in Kontakt kommen.


    LG Nadine

  • Und die nächsten Wochen wird nicht nur Deine Mutter rund um die Uhr wach sein und ein paar Stunden bei Dir ausfallen, sondern Ihr werdet beide rund um die Uhr alle 2 Stunden für den Kleinen da sein müssen, an Schlaf und sonstiges ist kaum noch zu denken und wenn der Kleine sich nicht prächtig entwickelt, dann werdet Ihr auch locker 36/48h am Stück wach sein müssen, zwischen TA und füttern und Bäuchchen kraulen und ... hin und herpendeln.

    42 ist das kürzeste und bekannteste Zitat und die Antwort auf alle Fragen.

  • Guten Morgen,
    hat der Zwerg die Nacht überlebt? Ich weis wie anstrengend die Versorgung von so kleinen Tieren sein kann. Hab versucht, ein Ziegenkitz groß zu bekommen, da es jedoch am Anfang keine Kolostralmilch von der Mutter erhalten hat und wir auch nicht sofort bemerkt haben, dass es nicht bei der Mutter trint (wurde in der Nacht geboren) war der Darm laut TA schon verklebt. Ich habe den ganzen Tag und die darauf folgende Nacht regelmäßig gefüttert leider ist der Süße trotzdem gestorben. :abschied:


    Bitte geh falls er noch lebt wirklich sofort in der früh zum TA.


    Alles Gute für euch beide
    Marion

    Marion mit
    Chilli (Maltesermix) *08.09.08

    • Neu

    Welches Futter ist das beste?

    Einer meiner Hunde war Allergiker und zudem ein eher mäkeliger Esser. Jetzt habe ich einen gemütlichen Senior aus dem Tierschutz, der leicht verwertbares Futter benötigt und außerdem Nährstoffe für die arthritischen Gelenke braucht.


    Bei jedem meiner Hunde stellte sich die Frage nach dem richtigen Futter: Welches verträgt der jeweilige Nahrungsspezialist am besten? Welches wird seinen Ansprüchen gerecht und kommt seiner Gesundheit zugute?


    Es war müßig und natürlich auch teuer, für meinen Allergiker das geeignete Futter zu finden. Ich weiß nicht mehr, wie viele Hersteller und Sorten ich durchprobiert habe - es war zum Verzweifeln. Irgendwann stieß ich auf den Futtercheck Schaden kann es nichts, also versuche ich es einfach, dachte ich.


    Gesagt, getan: Details zu meinem Hund wurden abgefragt und schon einige Tage später erhielt ich kostenlose Futterproben - optimal auf die Bedürfnisse meines Sensibelchens hin ausgesucht. Es gibt bis zu fünf Proben unterschiedlicher Hersteller. Tatsächlich war genau das Richtige dabei und die lange Suche hatte endlich ein Ende.


    Ich habe natürlich nicht lange gezögert, später auch für meinen Senior gleich einen Futtercheck gemacht und dank der kostenlosen Proben schnell das für ihn beste Futter gefunden. Versucht es selbst - auch für Katzen gibt es übrigens den kostenlosen Futtercheck!


    LG Chris hugging-dog-face


ANZEIGE