Mitspazierer in Willich, MG, Vie, etc.

  • ANZEIGE

    Hallo!


    Suche im Viersener Raum (+/- 25km) Leute zum gemeinsamen Spazieren-gehen, quatschen, etc.
    Außerdem würde mich interessieren, ob jemand weiß, wo es in MG, Krefeld oder Düsseldorf offizielle Hunde-Freilaufflächen gibt, meines Wissens nach hat nämlich der gesamte Kreis Viersen nicht eine solche Fläche und die Doggys müßten theorethisch überall angeleint werden.
    Vielen Dank schon mal.


    Liebe Grüße,
    Iris

  • ANZEIGE
  • Hallo,


    ich ziehe in vier Wochen nach Willich. Von Auslaufflächen weiß ich nichts. Wir ziehen auf einen Bauernhof mit Feldern drumherum, und da lassen alle ihre Hunde ohne Leine laufen.


    LG Babs

  • Hallo Bärbel,


    oberflächlich gesehen ist Willich für Hunde sehr schön, viel Feld und so. Wohne hier eigentlich auch in der richtigen Gegend um viel spazieren gehen zu können, etwas außerhalb, wenig Verkehr..... hab aber sehr schlechte Erfahrung mit Jägern (Hund vertreibt mit seinem Geruch das Wild, wenn er übers Feld rennt... !?!) und Mitmenschen (Pöbbelei weil ich Tez hinter den Häusern, am Feldweg laufen ließ) gemacht und bin daher sehr vorsichtig geworden. Möcht mich halt ganz gern absichern und suche daher auch nach einer offiziell gekennzeichneten Fläche (außerdem trifft man da mehr nette Frauchen/Herrchen und gut sozialisierte Wuffs zum spielen für Tez.....) wenn es bei Euch besser ist, in welchen Stadtteil ziehst Du denn???


    Liebe Grüße,
    Iris

  • ANZEIGE
  • In den Düsseldorf Rheinwiesen gibt es auch keine Probleme. Da kann man stundenlang marschieren. Allerdings sehe ich immer zu, dass ich in den frühen Morgenstunden eine der ersten bin. Bei sonnigem Wetter ist es total überlaufen. Oder bei strömenden Regen, da haben die Wetter festen Hundebesitzer die Wiesen ganz für sich allein. :wink:


    @ Bärbel, wie um Himmels Willen bist du an eine solche Wohnung gekommen. Von sowas träume ich nämlich auch.

    Man kann ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht. (Heinz Rühmann)

  • Hallo Iris,


    es gibt in Krefeld zwei mir bekannte Freilaufwiesen für Hunde.


    1. Stadtwald sehr schöne große Wiese in der Nähe vom Spielplatz. Wir haben immer sehr viel spaß dort. Meistens sehr nette Hundebesitzer und das wichtigste viele Spielkameraden für die Hunde.2. Freilaufwiese am Elfrather See. Kann ich leider noch nichts zu sagen. Wir fahren auch manchmal Sonntags in eine Hundeschule in Süchteln. Dort können die Hunde in verschiedenen Gruppen auf großen Wiesen miteinander spielen. Es gibt sogar ein Hundeschwimmbad, eine Buddelwiese....Kostet aber Eintritt 1,50 pro Person und 2, 00 pro Hund.


    Viele Grüße Nadine

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Hallo,
    ich ziehe nach Anrath, aber sogar zwei Kilometer außerhalb vom Ort. Ganz in der Nähe ist ein See (5min) und ein Wald (10min).Meine Vermieter meinten man könnte da prima Runden drehen (Hatten auch Hunde) und viele Nachbarn haben Hunde, die auch ohne Leine laufen. Probiert habe ich es noch nicht wirklich, aber in gut vier Wochen weiß ich dann mehr. Wenn du eine gute Stelle findest, kannst du ja auch Bescheid geben. In welchem Ortsteil wohnst du denn?


    Lg Bärbel und Lana

  • Hallo, in Willich gibt es derzeit eine Hundeverordnung die das freie laufenlassen, egal welchen Hundes, grundsätzlich, verbietet.


    Auslaufflächen gibt es keine!


    Es gibt aber schon eine Initiative die dagegen etwas tun will.


    Nähere Infos gibt es hier: http://www.bi-hf.de

  • Danke für den Tipp, hatte davon schon gehört. Bin mal gespannt, ob das was bringt. Bin auf jeden Fall beim nächsten Stammtisch, dan heutigen hab ich wohl verpaßt.....


    Bärbel: ich wohne in neersen, direkt an der Niers. Hab mir inzwischen angewöhnt, nach Viersen oder Düsseldorf oder ins Hinterland zu fahren zum laufen, außerdem versuche ich nach Möglichkeit, nicht allein zu gehen....


    Liebe Grüße,
    Iris

  • Hallo,
    von dem generellen Leinenzwang habe ich noch gar nichts mitbekommen *schäm* Ich laufe auch im Umland von Anrath, und da laufen wie gesagt viele ohne Leine rum. Vor ein paar Tagen sprach mich ein Jäger dort an, als ich ohne Leine unterwegs war, und der meinte nur freundlich, daß ich den Hund im Wald anleinen soll, weil vor kurzem ein Kitz gerissen wurde. Gegen das freilaufen auf dem Feld hatte er nichts... Ich denke ich komme auch mal zum nächsten Stammtisch. Kann ja nicht sein, was die hier in Willich treiben.


    LG Bärbel

  • hallo,


    wir kommen aus viersen und ich muss sagen, dass wir bisher keine probleme hatten - weder mit, noch ohne leine, kann aber an der größe des hundes liegen
    zum auslauf in krefeld am elfrather see ... den ab ich irgendwie nicht gefunden und wir sind komplett drumrum gelaufen - es hängen dort überall die schilder dass hunde anzuleinen sind. der im stadpark ist aber prima :-) es fehlen nur n paar anständige bänke für herrchen und frauchen, denn die eine unterm baum ist ...hmmm naja.


    rheinwiesen ... da fahren wir auch immer hin, allerdings auf der neusser seite und halten am swissotel, da trifftm man zwar auch immer einige hunde, aber es ist nich sooo überlaufen wie wir es auf der düsseldorfer seite hatten.


    zu neersen, da sind wir auch immer wieder mal an der niers - da kann man ja eigentlich prima laufen und ich hab auch ohne ende abgeleinte hunde gesehen...komisch. fürn gemeisames gassi sind wir übrigens immer zu haben :bindafür:

    grüßle, dat Lenchen


    ___________________


    Für den ersten Eindruck hast du keine zweite Chance!

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!