Durchfall und kein Hunger mehr. Nur noch Haut und Knochen

  • ANZEIGE

    Hallo, ich bin neu hier im Forum. Ich habe mir in der vorigen Woche einen 8 Wochen alten Boxer zugelegt. Seit 2 Tagen hat er sehr stinkenden schleimigen Durchfall. Ich war dann am Sonntag mit ihm beim Tierarzt. Der meinte 'den kriegen wir schon wieder hin'. Er bekam daraufhin 3 Spritzen. Er hat mir auch noch Tabeletten AMOX 250 mitgegeben. habe dem kleinen heute morgen und heute abend je eine halbe Tablette gegeben.


    Es geht ihm aber nicht besser, heute morgen hat er noch gefressen gekochtes Huhn, lt. Diätplan des TA. Nun hat er aber überhaupt kein Hunger mehr und trinkt auch nicht mehr.


    Werd wohl wieder zum TA gehen müssen. Hat jemand eine Idee was das sein kann?

  • ANZEIGE
  • ANZEIGE
  • Noch schneller zum TA!
    Klingt verdächtig nach Parvovirose, um den Teufel mal an die Wand zu malen!
    Hoffe inständig, das ich mich irre!
    Aber sicher ist sicher!
    also sofort zu einem anderen TA und Parvo bite ausschließen!


    Viel Erfolg, Kai

    Alles wird gut!

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Hallo Kai, genau daran habe ich auch gedacht. Ich hatte leider mal einen Welpen bei dem es auch so angefangen hat. Ein paar Tage später war sie Tot. Trotz 24 Stunden versorgung in einer Tierklinik.
    Andrea

  • Hallo, komme gerade vom TA. Der Welpe hat nachweislich Parvo. Er ist seit heute morgen 11 Uhr in einer Tierklinik mit 24 Stunden Betreuung. Kosten für heute schon 280 Euro. Nun kommen 160 Euro pro Tag hinzu. Mindestens noch 3 Tage, dann kann der TA erst sagen ob er übern Berg ist.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!