ANZEIGE

Beiträge von redborder

    Der Teil von Deutschland heißt Mittelhessen, in der Nähe von Gießen.
    Schön ists leider derzeit nicht, das Kühe im Stall, die Schafe hole ich morgen rein.
    Winterzeit- auch für die Hunde....


    Sanny


    Oh, ich bitte höflichst um Entschuldigung und ja, ich dachte es ging hier nicht um allgemeine Belustigung
    oder darum, das DF zuzuposten (Zitat), sondern um ernstgemeinte Fragen-so, wie ich altes Eisen
    sie noch aus grauer Vorzeit aus Forengeschehen kannte.
    Dann ziehe ich mich sehr gerne zurück und bemühe mich in Zukunft, Fragen nicht mehr Ernst zu nehmen.
    Ich mag doch Niemandem den Spaß verderben.


    Herzlichst, Sanny

    Zitat


    Ich geb es zu, meine Damen haben mich perfekt erzogen.


    Warum lasst ihr Euch das gefallen?
    Oder ists anders, und es gefällt Euch, vom Hund erzogen zu werden?


    Zitat

    Und ich bin mir absolut sicher, kein User hier im DF ist perfekt. Keiner!


    Ich würde noch weiter gehen und sagen: kein Mensch auf der Welt ist perfekt.
    Dennoch: wenn ich um meine Unfähigkeiten bezüglich meines Hundes weiß, dann treffe
    ich Vorkehrungen, damit ich meine Umwelt und Mitmenschen nicht damit penetriere.
    Denn ein solches Verhalten finde ich in höchstem Maße egoistisch und unverschämt.
    So braucht man sich als umsichtiger Hundehalter wirklich nicht wundern, wenn einem
    einige Mitmenschen grundlos mit Argwohn begegnen, obwohl der eigene Hund tatsächlich gut erzogen ist.


    Sanny

    Zitat von "RWEmil"


    „Super, weshalb sich manche Menschen mit randalierenden Gnomen einfach abfinden
    ohne nachzudenken, das werde ich nie verstehen.


    Oder sie schönreden. "Das ist ein SoUndSoHund, bei dieser Rasse geht das nicht anders"
    Gaaaanz toll.

ANZEIGE