Der Trüffel Schnüffler Thread für Feinschmecker

  • Und weil es anscheinend noch keinen Trüffler Thread gibt: hier ist er, der Faden für alle Trüffelsucher, für Fragen, Ausbeute, Videos, Angebereien, Infos und Austausch rund um die Suche nach den Edelpilzen mit den Hundenasen.


    (Wir haben heute zum ersten Mal LuLou zugeschaut nachdem uns Agamo schon lange den Mund wässrig macht und sind angefixt. Mal sehen wie schnell Vespa lernt, ich bin echt gespannt! :nerd_face:)

  • Um Lookings Fotothread nicht weiter zuzuspammen, reihe ich mich hier ein.

    Wir Trüffeln seit einem Jahr Hobbymässig und in freier Wildbahn, oft mitten in der Stadt (CH). Beigebracht habe ich es Louie bisher ohne Kurs.

    Eine Bushaltestelle war wohl der skurrilste Ort, an dem er angezeigt hat.

    Die schwerste Knolle hatte knapp 170g.


    Freue mich auf den Austausch!







    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


  • Bei denen weiss ich das noch ganz genau, waren zu dem Zeitpunkt die größten, die Lurko bis dahin gefunden hat. Wobei ja eigentlich für den Hund die Leistung grösser ist, je kleiner die Trüffel ist die er findet (und die der Mensch im Dreck auch erkennt).

    Boaaaaah!


    Was macht eigentlich die Grösse aus? Sind die kleinen jünger oder hat das andere Gründe?

  • Und immer schön wässern, damit die Würmer raus krabbeln :D


    der Hund meiner Kollegin findet Unmengen an Trüffel. Der hat einfach den Riecher dafür. Vor Kurzem wieder auf unserer gemeinsamen Runde. Einen Faust grossen Knollen. Nur mittlerweile hat sie echt genug von Trüffel in allen Varianten :D


    Looking, Caroline Jaroch macht gute Kurse, falls du mal Lust auf Seminar hast. Sie ist in Zürich. Ebenso Sandra Roth, in Dübendorf. Beides sehr nette und gute Trainerinnen. Nur so, als Tip.

  • Irgendwie ja cool was ihr alles findet! :respekt:

    Aber ich muss nun mal fragen, da es gestern beim Mantrailing Seminar aufkam: Ist das Sammeln von Trüffeln (und mitnehmen) nicht eigentlich verboten in Deutschland? :ka: Oder seid ihr alle nicht aus D? |)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!