Geschenk für Katzenneuhalter

  • ANZEIGE

    Moin :winken:

    Ein befreundetes Paar hat seit kurzem eine Katze. Sie hatte früher schon Katzen, er Hunde.


    Ich würde ihnen gerne eine kleine Aufmerksamkeit zukommen lassen zur Begrüßung des neuen Mitbewohners :smile:


    Was macht Sinn, wenn man die Katze nicht kennt? Futter finde ich eher schwierig... Baldriankissen? Die Katzen einer Kollegin fanden das mega.


    Ratlose Grüße

    Svenja

  • Ist es eine junge Katze? Wenn ja, dann würde ich eine Reizangel oder eine Clickerbox kaufen….scheint ja ein Einzelkätzchen zu sein und dann haben die Besitzer direkt was, wo sie sich auch mit dem Kätzchen zusammen beschäftigen müssen

  • Auf den Bildern sieht er / sie erwachsen aus. Herkunft bestimmt über zwei Ecken oder Tierschutz (meine Freundin war vor den Kindern sehr aktiv im Katzenschutz).


    Doof, wenn man nur Hunde "kann" xD

  • ANZEIGE
  • Baldriankissen, Kuschelhöhle oder Reizangel verschenke ich gerne. 😀

    "Soweit die Annalen der Menschheit reichen, ist der Hund an unserer Seite wie jetzt. Wir brauchen weder sein Vertrauen noch seine Freundschaft zu erwerben. Er wird als unser Freund geboren und glaubt schon an uns, wenn seine Augen noch geschlossen sind."


    Maurice Maeterlinck

    • Baldriankissen wird hier auch von Miezies geliebt.
    • Ein Aufzuchtset Katzengras (aber nicht das mit den scharfen Kanten).
    • Bisher konnte auch keine Katze Dreamies wiederstehen.
    • Clickern mag Lilly auch gerne.
    • Gefriergetrocknetes Hähnchenfleisch (z.B. Cosma Snackies) sind aber der All-Time-Favorite.
    • Eine Pfauenfeder ist auch super zum spielen - oder eben eine Reizangel :sweet:
    • Pixel liebt dagegen kleine -weichere- Bälle, die kann man super apportieren!
    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Sehr nützlich für Katzenhalter ist ein Fusselrasierer. Damit kann man heraushängende Fäden von der Couch, vom Teppich und von der Kleidung entfernen. :D

    Der Mensch hält sich für das reinlichste Wesen, weil er zuhause auf die Toilette geht. Der Hund hält ihn für das unreinlichste Wesen - aus dem gleichen Grund.

  • Spielangeln sind meistens von allen Katzen geliebt, besonders wenn da Federn oder Bänder dran sind.

    Und als Katzenhalter kann man eh nie genug von denen haben :D

    ~*~ Stella - *2019 (reinrassiger, ägyptischer Senfhund)

    ~*~ Amy - *2006 - † 2021 (Katze... oder doch Schweinchen?)

  • Aber bitte immer mit dem Hinweis, die Spielsachen nie unbeaufsichtigt zu lassen. :klugscheisser:

    Katzen spielen gern mit Schnüren und Bändern, verschlucken sie aber auch gelegentlich.


    Und ich persönlich bin auch kein Fan dieses "High"-Machens durch Baldrian und ähnliche Kräuter, die auf Katzen eine aphrodisierende Wirkung zu haben scheinen. Abgesehen vom Unterhaltungseffekt für den Menschen kann ich darin keinen Vorteil sehen.

    Der Mensch hält sich für das reinlichste Wesen, weil er zuhause auf die Toilette geht. Der Hund hält ihn für das unreinlichste Wesen - aus dem gleichen Grund.

  • Katzenstreu ( kann man immer gebrauchen)

    Spielangel ( gibts ja verschiedene Ausführungen - ich würde was mit Federpuscheln nehmen)

    Kuschelkissen

    Getrocknetes Fleisch ( Hühnchen mit Käse oder so)

    Probe Päckchen Futter ( einfach mal die örtlichen Tierbedarfsläden abklappern. Zoo & Co und Dehner haben zB oft Proben da)

    Evtl auch ein Probepäkchen Nassfutter ( da gibt's vereinzelt auch kleine Boxen mit je ein-zwei Tütchen pro Sorte. In Soße oder Jelly kommt hier bspw besser an als Pate, und Sortenmäßig schneidet glaub bei den meisten Katzen Geflügel recht gut ab)

    Knabbersticks


    Und wichtig wie banal - einen Karton! ( damit kann man nichts falsch machen)


    Auch diese Stofftüte von Aldi wird sehr geliebt ( Katzen sind seltsame Geschöpfe, und ich kann die Bedenken/Ahnungslosigkeit verstehen, bin ja selber kein Katzenmensch, und bin bei unserem Erblingskater manchmal selbst etwas verständnislos. ^^ Er steht zB total auf Möhrengrün und Kohlrabi Blätter, aber Fisch oder Käse ist bäh. Komplette Fassungslosigkeit seitens der Hunde :omg:).

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!