Ich suche eine Reisedecke

Es gibt 19 Antworten in diesem Thema, welches 913 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von Leylamososa.

  • ANZEIGE

    Wer kann mir denn eine gute Decke für unterwegs (Gelände) empfehlen?


    Sie sollte von unten möglichst Feuchtigkeit abhalten (feuchter Rasen zb) und darf auch gerne isolierend sein (kein Muss).


    Am liebsten etwas flauschiges obenauf, keinesfalls weiss.


    Zusammenfalt- oder rollbar zum einfachen transportieren.


    Keine Luxusdecke, aber auch nicht das billigste vom billigsten. Einfach etwas in einem guten Preis-/Leistungsverhältnis.


    Ich freue mich auf eure Empfehlungen! :smile:

    LG Ann

    Rocky 12/2017 - Französischer Bulldozer

    Leni 04/2020 - Teacup-DSH (ChiSpiRassMo) ;-)

    Unser Pfotothread: 8 little Paws

  • Ich habe eine Picknickdecke von zooplus. Gab es irgendwann mal als Prämie. Für meine Zwecke reicht die aber auch. Zumindest kann man sich damit auf eine Wiese setzen, ohne dass die Feuchtigkeit durchkommt.

    Der Mensch hält sich für das reinlichste Wesen, weil er zuhause auf die Toilette geht. Der Hund hält ihn für das unreinlichste Wesen - aus dem gleichen Grund.

  • Ich habe eine Picknickdecke von zooplus. Gab es irgendwann mal als Prämie. Für meine Zwecke reicht die aber auch. Zumindest kann man sich damit auf eine Wiese setzen, ohne dass die Feuchtigkeit durchkommt.


    Wollte ich auch gerade schreiben. Diese einfachen Picknickdecken sind wasserdicht und isolieren. Und robust sind sie auch.

  • ANZEIGE
  • Wofür brauchst du die Decke? Für Picknick oder nur als Liegeplatz für den Hund? Falls letzteres der Fall ist:

    Fußmatte!

    Die mit gummierter Unterseite, die oben irgendwie semiflauschig sind. Ist nicht so wahnsinnig isolierend und auch nicht richtig kuschelig, aber lässt keine Feuchtigkeit durch, ist günstig, prima zusammenrollbar, waschbar, trocknet schnell und alles.


    Was ich auch schon probiert habe, was aber nicht so richtig praktikabel war:

    - Isomatte (zerschnitten in 3 Teile) -> weht sofort weg, wenn der Hund mal nicht am Platz ist

    - Vetbed -> nicht wasserdicht von unten)

    - dünne Kunstledermatte -> auch Mist bei Wind

    "Es gibt immer Querulanten, die mit Statistiken irgendwas beweisen wollen. 14 Prozent aller Leute wissen das."

  • Ja, für die Hunde. Der Bully legt sich mit seinem nackten Bauch nicht hin, wenn es kalt und/oder feucht ist und deshalb würde ich ihm gerne eine entsprechende Unterlage für Wanderpausen gönnen.


    Danke schon mal für eure Ideen. :nicken:

    LG Ann

    Rocky 12/2017 - Französischer Bulldozer

    Leni 04/2020 - Teacup-DSH (ChiSpiRassMo) ;-)

    Unser Pfotothread: 8 little Paws

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Ich hab Reisedecken von Chazira Bavaria :herzen1:


    Unten Kunstleder, mitte Vlies, oben Flauschi. Die Hunde lieben es.


    40837013jw.jpg


    40837014dl.jpg


    Mit zwei Handgriffen zusammengeklickt und umhängbar.


    (Reisekörbchen für unterwegs (Hotel, Ferienhaus, etc) haben wir natürlich auch ^^)

    Liebe Grüße
    Ann-Kathrin

  • Ich hab Reisedecken von Chazira Bavaria :herzen1:

    ...Aber die nimmst du doch nicht mit auf matschige Wanderpfade... :shocked::lol:


    Die sind schon toll, aber ich suche wirklich was, was auch schmutzig werden darf. :ops:


    Ich habe unter anderem die Reisedecke von Actionfactory. Die dürfte deine Kriterien erfüllen :smile:

    Ja, die erfüllen meine Kriterien, aber 129 Euro sind mir ehrlich gesagt zuviel. Ich hatte so an 50, 60 Euro als Obergrenze gedacht. Ist das utopisch? |)



    Ich habe ein paar in der Preisklasse und auch noch günstiger gefunden, aber auf Bildern im.Internet sehen die ja oft nach mehr aus, als sie wirklich sind.

    LG Ann

    Rocky 12/2017 - Französischer Bulldozer

    Leni 04/2020 - Teacup-DSH (ChiSpiRassMo) ;-)

    Unser Pfotothread: 8 little Paws

  • Aber die nimmst du doch nicht mit auf matschige Wanderpfade...

    ach so, mist, ne, eher ins Restaurant, Café, Uni, oder mal zum Picknick in den Park etc...


    Wie wäre es mit einer Decke vom faulpelzshop aus Softshell? Meine wasche ich regelmäßig auf 60 Grad und sie sieht aus wie neu, außerdem bleiben die haare nicht so drauf hängen.


    Sie kann sie bestimmt genau so nähen, wie Du sie haben willst, wenn Du sie fragst. Auch zum Reisen ^^

    Liebe Grüße
    Ann-Kathrin

  • Oh, für's Wandern spielt ja auch noch das Gewicht des Materials eine Rolle. Da würde ich jetzt keine Fußmatte mitschleppen wollen. Das ist mehr was für's Hundetraining auf dem Platz oder vielleicht für Biergarten, Grillabende und so. Wenn das irgendwann mal wieder geht...


    Wenn es nur für Wanderpausen unterwegs sein soll, würde ich tatsächlich ein Vetbed und eine Plastikunterlage dafür mitnehmen., die man bei Bedarf drunterlegen kann. Müllsack oder so etwas. Das ist schön leicht.

    "Es gibt immer Querulanten, die mit Statistiken irgendwas beweisen wollen. 14 Prozent aller Leute wissen das."

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!