Alternative Behandlung außer OP

  • ANZEIGE

    Hallo zusammen. Unser Hund hat eine Art Pickel am Augenlid. Dieser wird größer, öffnet sich iwann und es fließt die Flüssigkeit raus, anschließend ist er wieder kleiner....dann geht der Prozess von vorn los.


    Nun waren wir damit ungewollt bereits bei 2 Tierärzten. Beide empfehlen uns, diesen Pickel unter Vollnarkose raus zuschneiden. Ich empfinde das irgendwie als sehr heftig, meinen Hund wegen eines Pickels am Augenlid unter Vollnarkose zu legen (Das würde ich bei mir selbst ja auch nicht machen). Hat jemand vielleicht ein ähnlichem Fall und weitere (ggf. Auch homöopathische) Behandlungsmöglichkeiten? Momentan bekommt er die vom Tierarzt "verschriebenen" Cortisontropfen aufs Auge, was aber bisher nichts bringt.


    Vielen Dank für eure Hilfe!

  • Dr. SAM - dein online Tierarzt
    ANZEIGE
  • Hast du vllt ein Bild, damit man dies besser einordnen kann?

    Felix hatte sowas ähnliches auch, hat sich aber nicht geöffnet und ist zum Glück mit Kortisontropfen fürs Auge weg gegangen. Ansonsten hätte ich es langfristig vermutlich weg machen lassen.

    Viele Grüße Felix & Tanja️

  • ANZEIGE
  • Es sollte zuerst mal festgestellt werden um welche Art von Pickel es sich handelt, um eine entsprechende Behandlung vorzunehmen.

    Sieht nach einer Warze aus, die durch Papillomaviren verursacht wird.

    Wenn es das ist, muß man sie entfernen lassen, denn von alleine verschwindet sie nicht zudem können sie an anderen Stellen wieder kommen.

    Ich kenne das von meinem Hund.

    LG Anette

    (Mohikaner und Inventar)

    Für immer in meinem Herzen

    Diego * 2004 - † 21.Juni 2018

    Bonnie * 1986 - † April 1999

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • ich war damit bei 2 Tierärzten. Beide meinten, dass es sich um einen Pickel/ verstopfte Talgdrüse handelt. wenn es aufgeht, kommt eine Mischung aus Blut und Eiter heraus.Danach ist erstmal wieder für 2 Wochen Ruhe, bis es wieder aufgeht. Es wurde auch schon 2 mal vom Arzt ausgedrückt.

  • ich war damit bei 2 Tierärzten. Beide meinten, dass es sich um einen Pickel/ verstopfte Talgdrüse handelt. wenn es aufgeht, kommt eine Mischung aus Blut und Eiter heraus.Danach ist erstmal wieder für 2 Wochen Ruhe, bis es wieder aufgeht. Es wurde auch schon 2 mal vom Arzt ausgedrückt.

    Das klingt sehr schmerzhaft für den Hund. Gerade an der Stelle.

    Bettis verstopfte Talgdrüsen haben sich innerhalb von zwei Jahren nicht wieder gefüllt. Ich würde damit auch mal zum Spezialisten.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!