Schwere HD bei 6 Monate altem Hund. Hilfe.

  • ANZEIGE

    Hallo miteinander,


    Ich bin etwas deprimiert. Komme gerade vom Tierarzt mit der Diagnose schwere HD mit beidseitiger Arthrose. Das war jetzt natürlich eine Schocknachricht.


    Heidi ist aus Kroatien und nun ca 9 Tage bei uns. Wir lieben sie über alles und wollen ihr natürlich die bestmöglichste Behandlung ermöglichen.


    Sie ist ein Jack Russell mischling.


    Hat jemand tips und Erfahrungen ?

    Wir haben einen Termin am Montag bei einem Chirurgen, aber möchte nicht ganz Unwissen dort auftreten.


    Kann mir jemand dabei helfen ? Vor allem was ich jetzt alles tun kann um der kleinen Maus zu helfen ?


    Würde mich sehr über antworten freuen und wäre unglaublich dankbar.


    Liebe Grüße

  • Dr. SAM - dein online Tierarzt
    ANZEIGE
  • Heidi ging an zu lahmen, vor allem morgens kam sie sehr schwer aus dem Bett. Nach dem aufstehen humpelte sie ein paar mal und lief dann recht normal.

    Beim spazieren gehen, hoppelte sie hin und wieder.

    Dann bin ich zum Arzt und bei der Untersuchung knackste die Hüfte, als wurde sie geröntgt. Dort sah man es.

    Die Ärztin ist spezialisiert auf Physikalische Therapie und Physiotherapie. Die hat das festgestellt und mich an einen Chirurgen überwiesen.

    Da bin ich am Montag. Ihre Empfehlung ist eine Femmuresektion.


    Sie nimmt nun gerade onsior 2 andere Medikamente zu sich. Flexadin und Cosevet.

  • ANZEIGE
  • Spezialisierung auf Physiotherapie ist ja nett, aber mit der (vermeintlichen) Diagnose gehört der Hund in einer orthopädischen Fachpraxis vorgestellt und nicht gleich zum Chirurgen geschickt.

    LG Raphaela


    The problem is not the problem, the problem is your attitude about the problem - Cpt. Jack Sparrow

    She was not looking for a knight, she was looking for a sword. - atticus

  • Das ist ein kleiner Hund- oder? War da ein Unfall dafür verantwortlich?

    In dem Alter hat der Hund auch mit schwerer HD normalerweise keine Arthrosen.

    Aber als kleiner leichter Hund hat sie einige Möglichkeiten, sogar eine Femurkopfresektion auf beiden Seiten ist muskulär gut zu kompensieren.

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Nein kein Unfall. Das ist ne Erbgeschichte.


    Heidi wiegt 5,9 kg


    Die Ärztin meinte auch, das es für so einen kleinen Hund die beste Therapie wäre.

    Ich konnte die Arthrose auf dem Röntgen Bild natürlich nicht erkennen, aber bei der Hüfte sah ich das da was nicht stimmte.

    Das mit der Arthrose hat mich natürlich zusätzlich geschockt.


    Hat jemand Erfahrung mit onsior und zusätzlich traumeel ?

  • Ich würde mir eine zweite Meinung bei einem Facharzt einholen. Hier ist eine Liste:


    http://www.grsk.org.

  • Arthrose erkennt man auf den Roentgenbildern (ausser sie ist echt minimal).

    Fahr zu einem Facharzt und lass sie nochmal roentgen (in Narkose!) und dann lass sich beraten, was noetig und machbar ist.

    Wir sind zusammen an Grenzen gegangen nur um diese um ein unendliches zu erweitern. (©Lockenwolf)


    Die Malis und der Pan

  • Sie wurde unter Narkose geröntgt.


    Du meinst ich solle sie nochmal unter Narkose Röntgen weil es eine Fehldiagnose sein könnte ?


    Die Röntgen Bilder hab ich hier auf cd.


    Die Symptome stimme ja auch. Wenn sie lahmt und morgens kaum aus dem Bett kommt.


    Oder was könnte das sonst sein ?

  • Dann nimm die Bilder mit und mach einen Termin bei einem zweiten Facharzt.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!