Welpeneinzug in Corona Zeiten

  • ANZEIGE

    Huhu.

    Eigentlich sollte Anfang Dezember unser kleiner Parson Jack Russell einziehen.

    Nun mache ich mir etwas Sorgen wie es wird wenn der kleine einzieht und die Welpenschulen dicht sind.

    Es ist nicht unser erster Hund und um die Erziehung mache ich mir keine Sorgen. Aber was ist mit der Sozialisierung? Wie bekommt man das alleine hin? Wie kann ich ihn auf sein Leben später bestmöglich vorbereiten?


    Und ich stelle mir jetzt auch die Frage, ob es das richtige ist, genau jetzt einen Welpen zu nehmen. ?‍♀️

    Was meint ihr?

    Ich bin gerade echt traurig, da wir auch schon ein halbes Jahr warten und uns echt auf die gemeinsame Zeit freuen. ?

  • Mein Chi war genau 2x in der Welpen- und 2x in der Junghundstunde.


    Für uns waren das 4 Versuche zuviel.


    Erwachsene entspannte Hunde, die wir zufällig beim Gassi trafen haben unserem Hund und uns genügt.

    Manchmal bist du in unseren Träumen

    oft in unseren Gedanken

    und immer in unserem Herzen



    Chihuahua-Bub Kiro

    14.03.2003 - 07.09.2018

  • ANZEIGE
  • Meine Hündin war war nicht in der Hunde Schule. ich habe auch keine welpentreffen oder generell hundetreffen besucht.


    Die Hunde die wir beim Gassi getroffen haben, haben durchaus gereicht.


    Mein rüde war in der Hundeschule, aber nicht um zu spielen. Der hatte seine Hundekontakte auch beim normalen Gassi.


    Also ist definitv machbar, meine zwei sind normale Hunde geworden und kommen ohne Probleme mit allen anderen da draußen aus

  • . Aber was ist mit der Sozialisierung? Wie bekommt man das alleine hin?

    Das kriegst du auch ohne Hundeschule hin. Normalerweise trifft man bei den Spaziergängen genug HH. Für den Hund ist es wichtig, nicht nur gleichaltrige Hunde kennenzulernen, sondern auch freundliche erwachsene Hunde.

    Mit Junghundhaltern könnte man sich auch verabreden für nächste Spaziergänge.


    Und ich stelle mir jetzt auch die Frage, ob es das richtige ist, genau jetzt einen Welpen zu nehmen. ?‍♀️

    Klar, nimm ihn, Corona soll doch kein Hinderungsgrund sein.

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Dort wärst du eh nur 1x hingegangen, weil sich der Kleine dort samt Schianzug zu Tode friert. ;)

    Grüße aus Niederbayern von mir und Dackelmädchen Sina.

    Im Herzen:

    DSH Dorli, Eyka, Falko und Una

    Dackel Benny und Tamy

  • Ich habe hier jetzt gerade einen Welpen und wäre eigentlich ab nächste Woche Dienstag zur Welpenstunde in den Verein gegangen. Jetzt ist Lockdown und alles fällt aus.

    Wir bekommen das auch so hin, etwas schade, aber deshalb einen Welpen nicht zu nehmen? Nö, das geht auch gut ohne Welpenstunde. Sollte die Welpenstunde im Dezember evtl. weitergehen, ist mein jetziger welpe, dann schon fast zu alt für die Welpenstunde bzw. ist es im Dezember einfach zu kalt.

    Na ja, dann starten wir hoffentlich im Frühling mit der junghundestunde.

    Bloß keinen Stress machen.


    Lg

    Hudson (Aussie Rüde) 2008

    June (Aussie Hündin) 2012

    Mareeba/Reeba/Ree (Working Kelpie Hündin) 2014

    Nevis (Border Collie Rüde) 2017

    Snow (Border Collie Hündin ) 2020

  • Da es eh kaum gute huschus gibt ist es eine gute Gelegenheit für Dich, Deinem Hund einen Welpenkurs zu ersparen ?.

    Kleine Lady blonder Prinz


    "Der Hundezucht wohnt ein immerwährender Widerspruch inne: Während die Tierheime mit Hunden überfüllt sind, wird immer weiter produziert, eine Produktion auf Überschuß" (Reportage: Modehunde)

  • Dein Hund sollte in der Tat regelmäßig Kontakte zu anderen Hunden haben. Aber die Erwartung, dass das über eine Welpenstunde passiert, ist so oder so falsch. Das wäre viel zu wenig und in diesen Stunden ist es oft viel zu aufregend. Besser ist es, wenn Du ca. drei Mal die Woche kleine Spaziergänge mit anderen Hunden machst. Dabei zählt Klasse statt Masse. Heißt: Such Dir gezielt Menschen mit unterschiedlichen Hundetypen. Daneben würde ich mindestens für zwei Mal die Woche einen Spielkumpel suchen, wo man sich ruhig auch mal für länger trifft, dass der Welpe richtig spielen kann. Das sollte ein Welpe im etwa selben Alter sein, der auch vom Spielverhalten gut passt. Dein Welpe hat ja beim Züchter jeden Tag mehrere Stunden mit den Geschwistern gespielt. Das wird ihm massiv fehlen, denn das ist eigentlich die Hauptbeschäftigung von Welpen in dem Alter beim Züchter. (Es sei denn Du hast so ein seltenes Exemplar aufgestöbert, das schon regelmäßig mit den Welpen zum Gassigehen rausfährt.)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!