ANZEIGE
Avatar

Gewalt am Hund

  • ANZEIGE

    Nur, wenn er weiss, wer das Video gemacht hat.

    Stimmt. Aber ob man es riskieren möchte, direkt beim filmen erwischt zu werden, muss man eben auch abwägen. Mein Smartphone macht zwar super Bilder, aber wenn ich damit sowas filmen wollen würde, müsste ich schon recht nah dran sein, weil es keinen vernünftigen Zoom hat. Sich im Gebüsch verstecken und da irgendwie mit dem Handy auf einen fremden Menschen draufhalten... naja. |)

    Nä, nix riskieren. Wie gesagt, wenn man es möglichst unauffällig hinbekommt. Gerade in Deinem Fall, also anhand Deiner Erzählungen. Klingt jetzt für mich nicht wirklich besonders ... hhm ... :hust: ... vertrauenserweckend, nach dem Motto: Wird schon gut gehen. :streichel:

    "Warum er immer so vergnügt? Weil er die anderen für dümmer hält als sich selbst."
    Wilhelm Busch ( 1832 - 1908)
    - Quelle: Busch, Aphorismen, Reime und Sinnsprüche. Sprikker -

  • ANZEIGE
  • Ja sowas ähnliches hab ich hier gleich 2 mal.


    Einmal eine Frau mit einer jungen Labrador Hündin und einen älteren Mann mit 2 Mischlingen, oh und der Bauer um die Ecke mit seinem weißen Schäfi.


    Alle wurden entwerfe per Hand oder mit der Leine geschlagen.


    Beim labbis hab ich meinen Hund absitzen lassen und ihr die Meinung gesagt. Bei den beiden Herren, hab ich zumindest auch schonmal gesagt wie unmöglich ich das finde.


    Ich geh da offen auf die Leute zu. Machen kann man nicht viel. Das Ordnungsamt zuckt da meist mit den Schultern wenn Hund im guten Zustand ist und Futter und Bewegung bekommt.


    Es ist traurig das man solche Methoden braucht um den Hund führen zu können.

  • ANZEIGE
  • Sie lassen es bei Zuschauern in diesem Moment. Aber wenn jemand schon bereit ist, seine Ausfälle öffentlich zu zeigen, will ich ehrlich gesagt nicht wissen, was ohne Zuschauer statt findet.


    Deswegen nein, ich glaube nicht, dass es dauerhaft was bringt.

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • aaaaaaber, mittlerweile häuft es sich einfach, dass Menschen die da eingreifen schwer verletzt oder getötet werden....

    Ja, und/oder obendrein auch noch angezeigt. Wobei man eigentlich darauf wetten kann (mit einer sehr vorteilhaften Quote), dass man auf jeden Fall angezeigt wird (vom Täter, versteht sich). Diese Hemmschwelle hat sich irgendwie völlig verloren, dass man sich als Täter den Mund abputzt. Statt dessen liest man immer wieder, dass sie die eingreifenden Helfer, die schlimmstes verhinderten, anzeigen.

    "Warum er immer so vergnügt? Weil er die anderen für dümmer hält als sich selbst."
    Wilhelm Busch ( 1832 - 1908)
    - Quelle: Busch, Aphorismen, Reime und Sinnsprüche. Sprikker -

  • Kapier ich nicht, wie man da seelenruhig zusehen kann.

    "Hast du überhaupt schon mal Menschen getroffen?"

    (unbekanntes Zitat aus unbekannter Serie)


    Diese Menschen schauen nicht seelenruhig zu. Du kennst doch die 4F's? (oder nicht)

    Freeze, nennt man diese Stressreaktion. Das gibt es auch beim Menschen :nicken:. Sach bloss, Du kennst das nicht.

    "Warum er immer so vergnügt? Weil er die anderen für dümmer hält als sich selbst."
    Wilhelm Busch ( 1832 - 1908)
    - Quelle: Busch, Aphorismen, Reime und Sinnsprüche. Sprikker -

  • Nö, ich kenn nur Rotsehen, wenn ein Tier misshandelt wird. Dann holt man halt die Polizei, wenn man alleine zu feige ist, was zu sagen.

  • Tja, keine gute Zeit für so etwas. Wünsche Dir, kommst nicht in solche Situationen. :bindafür:

    Heutzutage gibt es beim ?Rot-Sehen' nicht nur die :rotekarte: als Strafanzeige. Wenn Du Pech hast, musst Du blitzschnell zum menschlichen Wesenstest :nicken:. Deswegen, schlage Training von Impulskontrolle vor, präventiv :lachtot:

    "Warum er immer so vergnügt? Weil er die anderen für dümmer hält als sich selbst."
    Wilhelm Busch ( 1832 - 1908)
    - Quelle: Busch, Aphorismen, Reime und Sinnsprüche. Sprikker -

  • Nur weil deine eigene Wahrnehmung in der Hinsicht so begrenzt ist (ohne das böse zu meinen) brauchst du anderen bitte nicht unterstellen, dass sie seelenruhig bei sowas zusehen. Denn es gibt noch sehr viel Platz zwischen "Dem geh ich an die Gurgel" und "Mir doch egal".

    • Neu

    Welches Futter ist das beste?

    Einer meiner Hunde war Allergiker und zudem ein eher mäkeliger Esser. Jetzt habe ich einen gemütlichen Senior aus dem Tierschutz, der leicht verwertbares Futter benötigt und außerdem Nährstoffe für die arthritischen Gelenke braucht.


    Bei jedem meiner Hunde stellte sich die Frage nach dem richtigen Futter: Welches verträgt der jeweilige Nahrungsspezialist am besten? Welches wird seinen Ansprüchen gerecht und kommt seiner Gesundheit zugute?


    Es war müßig und natürlich auch teuer, für meinen Allergiker das geeignete Futter zu finden. Ich weiß nicht mehr, wie viele Hersteller und Sorten ich durchprobiert habe - es war zum Verzweifeln. Irgendwann stieß ich auf den Futtercheck Schaden kann es nichts, also versuche ich es einfach, dachte ich.


    Gesagt, getan: Details zu meinem Hund wurden abgefragt und schon einige Tage später erhielt ich kostenlose Futterproben - optimal auf die Bedürfnisse meines Sensibelchens hin ausgesucht. Es gibt bis zu fünf Proben unterschiedlicher Hersteller. Tatsächlich war genau das Richtige dabei und die lange Suche hatte endlich ein Ende.


    Ich habe natürlich nicht lange gezögert, später auch für meinen Senior gleich einen Futtercheck gemacht und dank der kostenlosen Proben schnell das für ihn beste Futter gefunden. Versucht es selbst - auch für Katzen gibt es übrigens den kostenlosen Futtercheck!


    LG Chris hugging-dog-face


Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE